Bangkok ab 694€ in der Air France Premium Economy von Österreich, der Schweiz & weiteren Ländern

Air France Premium Economy

Die Skyteam-Airline Air France hat derzeit billige Premium-Economy-Flüge nach Bangkok im Angebot. Mit Start von Wien gibt es Tickets ab 694€, günstiger ist es nur mit Abflug von Polen. Gegen etwas Aufpreis könnt ihr aber auch von der Schweiz & Dänemark starten. Verfügbarkeiten bestehen bis September 2021, wobei sich dies aber je nach Abflugort unterscheidet.

In der Premium Economy von Air France sind 2x 23 kg Freigepäck und bequemere Sitze mit zusätzlichem Platzangebot inklusive. Weitere Informationen dazu in unserem Premium-Economy-Vergleich.

Info

Die Einreise nach Bangkok ist zur Zeit nur mit mehreren Corona-Tests, einem Nachweis über eine abgeschlossene Krankenversicherung sowie mit einer mind. 7-tägigen Quarantäne erlaubt. Erleichterungen für Geimpfte wurden mehrmals angekündigt, aber immer wieder verschoben. Habt daher die Hinweise des Auswärtigen Amtes stets im Blick.

Bei Air France und KLM sind alle Tickets für Reisen bis März 2022 kostenlos stornierbar. Bei Umbuchungen fällt keine Umbuchungsgebühr, aber die Tarifdifferenz an. Die Regeln könnt ihr hier noch einmal nachlesen.

Von den folgenden Flughäfen könnt ihr abfliegen:

Um die Flüge zu buchen, könnt ihr einfach unser Formular nutzen und euch dann direkt zu KLM weiterleiten lassen. Wir haben alle günstigen Termine bis August (für max. 28 Tage Reisedauer) grün markiert. Das Angebot gilt aber meist auch im September 2022:

In der Premium Economy von Air France für 694€ von Wien nach Bangkok

Die Flüge beinhalten einen Zwischenstopp in Paris. Die Zubringer werden von Embraer-Regionaljets oder Flugzeugen der Airbus A320 Familie durchgeführt. Auf der Langstrecke setzt Air France dann eine Airbus A350 ein.

Suchen & Buchen

Die Fare Rules geben leider kein Ablaufdatum preis. Verfügbarkeiten gibt es meist von November 2021 bis September 2022. Allerdings variiert dies je nach Abflughafen.

Der Mindestaufenthalt beträgt für die günstigsten Tickets 10 Tage, maximal dürft ihr laut Tarif 12 Monate am Reiseziel verbringen.

Passende Termine findet ihr schnell & einfach mit Hilfe von Google Flights (Anleitung) oder über unseren Kalender oben. Buchen könnt ihr anschließend direkt bei Air France oder KLM.

Meilen

Die Buchungsklasse ist Y bei den Zubringern und A auf der Langstrecke. Bei Start in Wien sieht die Meilengutschrift dann wie folgt aus:

  • 20.960 Meilen bei China Eastern Eastern Miles
  • 20.960 Meilen bei Aeromexico Club Premier
  • 20.960 Meilen bei China Southern Sky Pearl Club
  • 19.222 Prämienmeilen + 19.544 MQM bei Delta SkyMiles
  • 18.894 Meilen bei Alitalia MileMiglia
  • 15.960 Meilen bei GOL Aéreos Smiles
  • 14.198 Meilen bei MEA Cedar Miles
  • 13.350 Meilen bei Xiamen Airlines Egret Club
  • 13.024 Meilen bei Czech Airlines OK Plus
  • 13.024 Meilen bei Air Europa Club
  • 13.024 Meilen bei Vietnam Golden Lotus Plus
  • 13.024 Meilen bei Garuda Indonesia GarudaMiles
  • 13.024 Meilen bei Malaysia Airlines Enrich
  • 13.024 Meilen bei Aeroflot Bonus
  • 13.024 Meilen bei Korean Air Skypass
  • 13.024 Meilen bei Aerolineas Argentinas Plus
  • 13.024 Meilen bei China Airlines Dynasty Flyer
  • 13.024 Meilen bei Saudia Alfursan
  • 7.154 Meilen bei Japan Airlines Mileage Bank
  • 2.384 Prämienmeilen + 58 XP bei FlyingBlue
  • 1.200 Meilen bei Virgin Atlantic Flying Club
Daten bereitgestellt von wheretocredit.com. Ohne Garantie auf Richtigkeit.

Die Premium Economy von Air France

Im Vergleich zu der Premium Economy von Lufthansa bieten vor allem die Sitze mehr Komfort. So sind die Sitze nach hinten geschlossen und verfügen über eine feste Sitzschale. Das heißt die Sitze kann man nicht nach hinten klappen, sondern die Sitze fahren nach unten und dabei wird eine Bein- und Fußstützen ausgefahren.

Air France Premium Economy
Die Premium Economy Class von Air France (© Air France)
Air France Premium Economy Sitze ausgefahren
Ausgefahren Sitze in der Premium Economy Class von Air France (© Air France)

Details zu der Premium Economy Class von Air France findet ihr auch in unserem Premium Economy Vergleich und direkt bei Air France.

Gutscheine auf Hotels

Bei Hotels sollte man sich nicht nur auf den günstigsten Preis verlassen sondern besonders Gutscheine und Aktionen nutzen. Hier eine aktuelle Übersicht über Gutscheine:

Informationen & Tipps für Bangkok

Bangkok ist sowohl die Hauptstadt als auch die größte Metropole des südostasiatischen Thailand. Nach Bangkok haben wir sehr oft gute Angebote für euch; egal ob in der Economy, Business oder First Class – nach Bangkok lassen sich fast immer Schnäppchen finden! Hinzu kommt außerdem noch, dass selbst luxuriöse 5-Sterne Hotels zu echt guten Preise zu haben sind. In dieser Konstellation darf man sich Bangkok nicht entgehen lassen! Mehr Informationen zu Visabestimmungen und dem Klima in Thailand findet ihr hier.

Beste Reisezeit

Zwischen Mai und Oktober kann regnet es sehr viel. Dagegen kann man zwischen Dezember und März mit kaum Niederschlag rechnen und die Temperaturen sind angenehmer als im April.

Klimadiagramm für Bangkok (Quelle: WMO World Weather Information Service)

Vom Flughafen ins Stadtzentrum

Der Flughafen Suvarnabhumi ist per Bahn an die Innenstadt angebunden. Züge fahren zwischen 06:00 und 23:59 Uhr ca. alle 15 Minuten und die Fahrt dauert 24 Minuten. Eine Fahrt mit dem Taxi kostet rund 400 Baht und dauert, abgängig vom Verkehr, 30 Minuten bis zu mehr als eine Stunde.

→ Alle Dealz für Bangkok

Titelbild: © Air France

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (2)

  1. dave sagt:

    Gerade nachgefragt, ist doch nicht so billig. 52.000 Flying Blue Meilen pro Strecke kostet das Upgrade aus Premium Economy (A). Aus Premium Economy (W) nur 16.000 und aus (S) 24.000 Meilen pro Strecke.

  2. Dave sagt:

    Upgrade mit Flying Blue Meilen sehr einfach und nicht sonderlich teuer. Die kann man von Amex transferieren soweit ich weiß.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.


Suchen