China: Qatar Airways Business Class nach Peking & Shanghai ab 1.589€

Qatar Qsuite
vorbei

Qatar Airways verkauft mal wieder günstige Business-Class-Tickets nach China. Den Hin- und Rückflug von München nach Peking gibt es schon für 1.589€. Flüge nach Shanghai gibt’s gegen geringen Aufpreis. Die Reise könnt ihr sogar durchgehend in der QSuite absolvieren!

Qatar Airways MUC PEK
Von München nach Peking für 1.589€

Suchen & Buchen

Laut den Fare Rules sind die günstigen Tickets bis zum 21. Juli 2019 für Abreisen in diesen Zeiträumen:

  • 1. August bis 18. Dezember 2019
  • 28. Dezember 2019 bis 27. März 2020
  • 12. April bis 31. Mai 2020

Der Mindestaufenthalt beträgt 3 Tage. Maximal dürft ihr zwei Monate vor Ort bleiben. Günstige Tickets findet ihr mit Hilfe von Google Flights (Anleitung). Am besten bucht ihr bei Qatar Airways direkt zu Preisen ab 1.589€. Ein paar Euro zusätzlich sparen könnt ihr bei Buchung über Onlinereisebüros (OTAs). Zum Finden des günstigsten OTA empfehlen wir die Travel-Dealz-Flugsuche.

Meilen

Buchungsklasse ist R. Da Qatar Airways Oneworld-Mitglied ist, erhaltet ihr bei den meisten Vielfliegerprogrammen der Allianz 100% bis 125% der Entfernung als Meilenvergütung. Diese Meilenwerte solltet ihr für den Hin- und Rückflug nach Shanghai erhalten:

  • 27.740 bei Finnair Plus
  • 22.190 bei LATAM Pass
  • 17.240 bei Royal Air Maroc Safar Flyer
  • 17.240 bei Qatar Airways Privilege Club
  • 17.240 bei Malaysia Airlines Enrich
  • 17.240 bei Asia Miles
  • 17.240 bei Japan Airlines Mileage Bank
  • 17.240 bei GOL Aéreos Smiles
  • 17.240 bei Iberia Plus
  • 17.240 bei MEA Cedar Miles
  • 17.240 bei British Airways Executive Club
  • 17.240 bei S7 Airlines Priority Club
  • 13.790 bei Bangkok Airways FlyerBonus
  • 13.790 bei American AAdvantage
  • 13.790 bei Royal Jordanian Royal Club
  • 13.790 bei SriLankan FlySmiles
Daten bereitgestellt von wheretocredit.com. Ohne Garantie auf Richtigkeit.

Beim Executive Club erhaltet ihr wie üblich insgesamt 560 Tier Points für den Hin- und Rückflug und seid damit schon knapp am Silver-Status dran, der dem Oneworld Sapphire entspricht!

Die Business Class von Qatar Airways

Alle Flüge (München – Doha, Doha – Shanghai, Doha – Peking) werden nach aktuellem Stand in der Boeing 777-300ER durchgeführt, sodass die QSuite zum Einsatz kommen sollte. Bei der QSuite handelt es sich um eine Business Class mit verschließbaren, aber nach oben offenen, Suiten. Die Kabine ähnelt mehr der First Class bei anderen Airlines. Die aktuelle Übersicht der QSuite-Strecken findet ihr hier.

Auch wenn es nicht die QSuite werden sollte: Qatar Airways ist nicht nur eine Fluggesellschaft mit fünf Sternen im Skytrax-Ranking, sondern bietet gemäß der Skytrax-Awards sogar eins der weltweit beste Business Class-Produkt.

Sämtliche Flüge erfolgen mit Lie-Flat-Sitzen in der Business Class, in der Boeing 787 sind diese in einer 1-2-1 Herringbone-Anordnung ausgerichtet. In der Boeing 777 gibt es eine 2-2-2-Anordnung.

Qatar Airways Business Class
„Reguläre“ Qatar-Airways Business Class

In der Business Class ist Aufgabegepäck bis zu einem Gesamtgewicht von 40 kg inbegriffen. Zudem könnt ihr zwei Handgepäckstücke mit an Bord bringen, die maximal 15 kg wiegen dürfen.

Das Qatar Airways Stopover Programm wurde offiziell verlängert. Bei Übernachtungen in Doha könnt ihr davon Gebrauch machen:

Gutscheine auf Hotels

Bei Hotels sollte man sich nicht nur auf den günstigsten Preis verlassen sondern besonders Gutscheine und Aktionen nutzen. Hier eine aktuelle Übersicht über Gutscheine:

Vielen Dank an: YHBU

Titelbild: © Qatar Airways
Schreibe einen Kommentar

Kommentare (14)

  1. Danke für den Tipp! Habe gebucht: SJJ nach KUL vom 13.07. – 24.07.2018 für € 1147,29.
    Fliege einen Tag vorher mit LH nach SJJ und übernachte im 4* Hotel für € 45,–. Bei LH hätte der KUL-Flug in Business mehr als € 2800,– gekostet.

    Antwort

  2. Ich habe mal gelesen, dass man bei Qatar auch Meilen für Asiana sammeln kann. Ist das richtig? Wenn ja, wie viele Meilen (%) gibt es denn bei diesen Business-Flügen?

    Antwort

  3. Für 60€ bekommt man seit 2012 schon kein chinavisum mehr. Da is man leider erst mit 125€ dabei.
    Und wie kommt man für 150€ nach Sarajevo?

    Antwort

  4. ich verstehe die Aussage “ evtl. in der QSuite “ nicht… Auf der Strecke DOH-PVG wird eine 777-300ER eingesetzt. Seit wann sind dort die QSuite’s eingebaut??

    Antwort

  5. Hainan Airlines zieht nach, sie bieten die Flüge für 1008€ an. (über OTA)
    Beispiel: 24.11-7.12

    Antwort

  6. Der Deal gilt übrigens auch für Sydney, Australien.
    Ich bekomme aber bei der Flugsuche keinen kostenlosen Stopover hin. Möchte gute 3 Wochen ab Ende Februar 2018 buchen und auf dem Hinweg mind. 2 kostenlose Nächte in Foha verbringen.
    Was mache ich falsch?

    Antwort

    • Also nach Shanghai bekomme ich den Stopover ohne Probleme eingebucht. Musst du halt als Gabelflug bei Qatar Airways eingeben. Es muss aber auf beiden Flügen Verfügbarkeit bestehen. Vielleicht scheitert es daran?

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.