Wien: Ruby Lissi Hotel ab 89€ pro Nacht inklusive Frühstück

ruby lissi Wien zimmer 1
vorbei

Aktuell gibt es ein nettes Angebot der Hotelkette Ruby: Das 4-Sterne Ruby Lissi Hotel in Wien könnt ihr bereits ab 89€ pro Nacht inklusive Frühstück buchen!

Das Ruby Lissi liegt sehr zentral in der Innenstadt nur wenige Gehminuten vom Stephansdom entfernt und eigenet sich deswegen ideal als Ausgangspunkt um Wien zu erkunden.

Normalerweise werden mindestens 103€ für den Cousy Room fällig und dann kommt noch Frühstück (regulär 15€ pro Person) on top!

Ruby Lissi Wien Angebot
Für 89€ pro Nacht z.B. vom 21. – 22. Juli inkl. Frühstück in Wien nächtigen

Gültig ist das Angebot für Aufenthalte im Zeitraum vom 15. Mai bis Ende Oktober 2019, buchen könnt ihr bis zum 20. Mai 2019.

Das Hotel

Bei TripAdvisor hat das Hotel eine sehr gute Bewertung von 4,5/5 Punkten. Besonders gelobt wurden die top Lage mitten im ersten Bezirk nur wenige Gehminuten vom Stephansplatz und vom Schwedenplatz, sowie das moderne Design und die Sauberkeit.

Das Hotel verfügt über ein Hotelrestaurant sowie über eine Hoteleigenen Bar. Hier ein paar Impressionen:

Meine Erfahrung mit Ruby in Wien

Zufällig waren wir (Johannes) erst vor wenigen Tagen im Ruby Marie, einem von insgesamt drei Ruby-Hotels in Wien, zu Gast. Deswegen kann ich ein paar grundsätzlich Sachen zu der Hotelkette aber nicht speziell zu diesem Hotel erzählen:

  • Die Hotels sind sehr durchgestyled und versuchen sich von etablierten Hotelketten deutlich abzuheben
  • Das Frühstück mit Bio-Produkten und frischen Brötchen/Brot (keine Aufbackbrötchen) hat uns sehr gut gefallen und auch der Normalpreis 15€ pro Person ist dafür fair. Dazu gab es neben einer Teebar mit losen Tee auch Cappuccino, Espresso… direkt vom Barista aus dem Siebträger und nicht aus dem Vollautomat.
  • Keine überteuerten Produkte in der Minibar, dafür ein Automat mit Snacks & Getränken zu fairen Preisen auf dem Flug
  • Kino und Yoga-Zimmer statt Fitnessstudio
  • Verzicht auf Einwegprodukte:
  • Digitaler Check-in am Tablet ohne Personal. Bei uns allerdings mit Fehlermeldungen ohne Erklärung für den Gast. Das Personal wurde auch nicht benachrichtigt d.h. wir mussten erst jemand suchen gehen. Es stellte sich dann raus, dass unser Zimmer noch nicht verfügbar war.
  • Keine warmen Speisen beim Frühstück
  • Die Zimmer waren sehr clean eingerichtet. Kein Bild an der Wand, viel weiße Wand, ungenutzer Platz. Zum Beispiel hätte bei uns locker ein kleines Sofa reingepasst und zumindest ein Bild an der Wand oder eine Pflanze in der Ecke hätte das Zimmer deutlich persönlicher gewirkt. So sah es, im Gegensatz zu dem Rest des Hotels, wie ein 0815-Zimmer aus.
Titelbild: © Ruby Hotels

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.