Asien & Afrika ab 264€ mit Saudia von Amsterdam (inkl. Gepäck)

Das SkyTeam-Mitglied Saudia verkauft aktuell günstige Tickets für Flüge nach Asien und Afrika. Mit Abflug von Amsterdam geht es ab 264€ zu Zielen wie Bahrain, Khartum oder Kuala Lumpur. Verfügbarkeiten zu den meisten Zielen gibt es ab sofort und bis Februar 2023. Je nach Ziel. Aufgabegepäck ist inklusive. Hin- und Rückflug erfolgen via Dschidda.

Info

Für viele der aufgeführten Ziele gelten immer noch Einreisebeschränkungen. Informiert euch am besten beim Auswärtigen Amt. Der Transit ist laut Auswärtigem Amt gestattet.

Die Tickets sind direkt bei Saudia gebucht umbuchbar oder stornierbar, allerdings fällt dafür eine Gebühr von 95€ bzw. 235€ an. Wenn ihr über Drittanbieter bucht, fallen evtl. zusätzliche Gebühren an.

Die Preise:

Es gibt für dieses Angebot durchgehende Verfügbarkeiten bis Februar 2023 (je nach Ziel). Wählt einfach eure gewünschten Reisedaten aus und wir leiten euch dann zur Buchung über die Traveldealz-Flugsuche weiter. Alternativ könnt ihr auch für etwa 20-30€ mehr direkt bei Saudia buchen:

264amsbahrei324
Anreise nach Amsterdam

Der internationale Flughafen Amsterdam Schiphol ist eines der größten Drehkreuze Europas und Heimatbasis von KLM. Angeboten werden Direktverbindungen in jede Ecke Europas, aber auch unzählige Langstrecken nach Nord- und Südamerika, Afrika, in den Nahen Osten und nach Asien.

Amsterdam ist besonders von Westdeutschland aus recht gut mit dem Auto zu erreichen. Die Fahrt von Köln dauert beispielsweise um die 3 Stunden.

Auch mit der Deutschen Bahn seid ihr nicht viel länger unterwegs. Mit dem Sparpreis Niederlande könnt ihr ab 18,90€ nach Amsterdam reisen. Bucht das Ticket am besten direkt bis Schiphol (Airport), dann spart ihr euch eine separate Fahrkarte zum Flughafen. Alternativ kommt ihr auch mit dem Flixbus preiswert nach Amsterdam.

Falls euch die Anreise mit Bahn oder Auto zu lange dauert, könnt ihr natürlich auch einen Zubringerflug buchen. Alleine KLM fliegt zehn deutsche Flughäfen an, dazu kommen verschiedene Optionen mit z.B. Lufthansa, Swiss, Eurowings oder Easyjet. Eine Übersicht aller Flugverbindungen nach Amsterdam findet ihr in der englischsprachigen Wikipedia oder bei Flightradar24. Buchen könnt ihr die Flüge dann z.B. über die Travel-Dealz-Flugsuche.

→ Alle Dealz Abflug von Amsterdam

Eingesetzt werden bei den Verbindungen in der Regel Maschinen des Typs Boeing 787 und Airbus A320. Teilweise auch Boeing 777. Die Beinfreiheit beträgt etwa 75 – 80 Zentimeter.

Suchen & Buchen

Wie lange das Angebot gilt, sagen die Fare Rules nicht. Verfügbar ist es für Reisen bis Februar 2023 (je nach Ziel).

Passende Termine findet ihr sehr einfach mithilfe von Google Flights (Anleitung). Buchen könnt ihr die Flüge über unsere Flugsuche oder direkt bei Saudia.

Meilen

Die Buchungsklasse lautet T. Ihr erhaltet also folgende Gutschriften (Beispiel Dubai):

  • 9.294 Meilen bei Aeromexico Club Premier
  • 6.194 Kilometers bei China Eastern Eastern Miles
  • 5.776 Meilen bei Garuda Indonesia GarudaMiles
  • 5.776 Meilen bei Czech Airlines OK Plus
  • 5.776 Meilen bei MEA Cedar Miles
  • 5.776 Meilen bei Aeroflot Bonus
  • 5.776 Meilen bei Korean Air Skypass
  • 5.776 Meilen bei Vietnam Golden Lotus Plus
  • 4.956 Kilometers bei China Southern Sky Pearl Club
  • 3.850 Prämienmeilen + 26 XP bei FlyingBlue
  • 3.850 Meilen bei Delta SkyMiles
  • 3.850 Meilen bei Aerolineas Argentinas Plus
  • 3.850 Meilen bei China Airlines Dynasty Flyer
  • 3.850 Meilen bei Saudia Alfursan
  • 3.850 Meilen bei Air Europa Club
  • 3.850 Meilen bei Etihad Guest
  • 3.850 Meilen bei Xiamen Airlines Egret Club
Daten bereitgestellt von wheretocredit.com. Ohne Garantie auf Richtigkeit.

Aktuell gibt es übrigens noch ein gutes Angebot für Saudia Business Class Flüge von Athen:

Gutscheine auf Hotels

Bei Hotels sollte man sich nicht nur auf den günstigsten Preis verlassen, sondern besonders Gutscheine und Aktionen nutzen. Hier eine aktuelle Übersicht über Gutscheine:

Dir gefällt der Artikel? Hier gibt es täglich mehr davon:

100% kostenlos und jederzeit kündbar!

Titelbild: Photo by Mohd Jon Ramlan on Unsplash

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (3)

  1. Bernhard Ix sagt:

    Saudia ist die absolut letzte Airline, mit der ich jemals fliegen würde. Kein Alkohol. Dafür finanziert Saudi Arabia Terrorismus überall auf der Welt! Nicht von meinem Geld. Unliebsame Journalisten zu zerstückeln ist dort wohl auch Part of the Program? Und so etwas unterstützt Ihr?

    • Peer sagt:

      Nein, wir unterstützen das nicht.

      Wir machen die Entscheidung, einen Deal zu posten, aber nicht von politischen Fragen abhängig. Denn wenn man einmal mit einem solchen Boykott anfängt, hört die Liste der Forderungen gar nicht mehr auf:

      – Keine Air-France-Deals mehr wegen Tierversuchs-Transporten
      – Keine Turkish-Airlines-Deals mehr wegen der dortigen Regierung
      – Keine Qatar-Deals mehr wegen der Missachtung von Menschenrechten im Land
      – Keine Ryanair-Deals mehr wegen der miesen Arbeitsbedingungen und Ausnutzung von Subventionen

      Ich will damit nicht andeuten, dass diese Airlines gleich „schlecht“ sind. Aber wir sind der Meinung, dass die Leser selbst beurteilen müssen, ob sie Airline xy fliegen möchten oder nicht. Wir stellen nur die Informationen zum Angebot bereit.

  2. Hp sagt:

    Hallo, was für ein Flughafen ist JKT ich kenne nur CGK in Jakarta?

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.


Suchen