Los Angeles mit Singapore & Alaska Airlines für 379€ (mit 2x 23kg Gepäck)

Singapore Airlines A380

Die Singapore-Airlines-Flüge von Frankfurt nach New York City sind mittlerweile ein Klassiker: Ab 368€ geht es so nonstop in den Big Apple und – das ist besonders – 2x 23 kg Aufgabegepäck sind inklusive. Nun lässt sich das Ticket für wenig Euro Aufpreis auch an die Westküste, nämlich bis nach Los Angeles, verlängern.

FRA LAX 379
Frankfurt – New York – Los Angeles mit Singapore & Alaska Airlines für 379€

Stopover in New York sind übrigens (fast) ohne Aufpreis möglich! Für 406€ erhaltet ihr dann Verbindungen nach Los Angeles mit mehreren Tagen Aufenthalt in NYC.

Zuerst fliegt ihr dann im Singapore Airlines Airbus A380 von Frankfurt nach New York JFK. Weiter geht es dann in rund 6 Stunden Flugzeit in einer Boeing 737 von Alaska Airlines (dort sind leider nur Getränke inbegriffen). Gegen 40€ Aufpreis kann auch mit Jetblue geflogen werden.

Durch den zusätzlichem Umstieg in New York ist die Flugzeit je Richtung rund 5 Stunden länger als auf den Direktflügen. Das Angebot lohnt sich also vor allem, wenn ihr von den großzügigen Freigepäckmengen Gebrauch machen wollt.

Suchen & Buchen

Buchbar sind die Flüge laut Fare Rules bis zum 23. November 2019 für Flüge von 6. Januar bis 2. April 2020. Der Rückflug darf auch später erfolgen.

Der Mindestaufenthalt beträgt 3 Tage oder eine Nacht von Samstag auf Sonntag, maximal dürft ihr laut Tarif 3 Monate am Reiseziel verbringen. Die Reisegenehmigung ESTA kostet ca. 12€, sollte ausschließlich auf der offiziellen Website beantragt werden und gilt für bis zu 90 Tage Aufenthalt.

Passende Termine findet ihr schnell & einfach mit Hilfe von Google Flights (Anleitung). Buchen könnt ihr anschließend für 406€ direkt bei Singapore Airlines

Meilen

Die Tickets werden in Buchungsklasse K ausgestellt. Leider sind die Möglichkeiten zur Meilengutschrift sehr bescheiden:

  • 8.784 Meilen bei Singapore KrisFlyer
  • 8.742 Punkte bei Finnair Plus
  • 5.432 Avios + 18 Qpoints bei Qatar Privilege Club
  • 4.938 Meilen bei Japan Airlines Mileage Bank
  • 4.938 Meilen bei Korean Air Skypass
  • 3.846 Meilen bei Virgin Australia Velocity
  • 3.846 Punkte bei SAS EuroBonus
  • 1.924 Meilen bei Miles&More
  • 1.234 Meilen bei LATAM Pass
Daten bereitgestellt von wheretocredit.com. Ohne Garantie auf Richtigkeit.

Hotels in New York

Ein günstiger Flug bringt nicht viel, wenn das Hotel dafür unbezahlbar ist. Daher: Es kann sich lohnen, außerhalb von Manhattan ein Hotel zu suchen. Diese sind deutlich günstiger und meistens sehr gut mit der Subway erreichbar. Vor allem der  Stadtteil Brooklyn ist gut durch die Subway angeschlossen und die Übernachtungspreise deutlich günstiger. Checkt die Hotelpreise ganz einfach hier:

Wie ihr sonst preiswert an ein Hotel in New York kommt und was ihr beachten solltet, das könnt ihr in Johannes‘ Ratgeber nachlesen:

Und mit folgenden Gutscheinen könnt ihr vermutlich noch ein paar Euro sparen:

Danke Obiwaannn

Titelbild: © Singapore Airlines

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (4)

  1. Lukas sagt:

    Hey. Wie buche ich das mit stopover. würde gerne 4 Nächte in NYC bleiben. Blicke da nicht so ganz durch .
    Lg

  2. Marcel sagt:

    Gelten die Flüge auch im Rahmen des fast Track zum StarGold? Also als 4 Flüge mit Singapore Airlines?

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.


Suchen