Kapstadt, Südafrika ab 369€ mit Skyteam von Genf (470€ inkl. Gepäck)

Kapstadt, Südafrika

Die Skyteam Partner KLM und Air France haben gerade ein formidables Angebot für Flüge nach Südafrika auf Lager. Mit Abflug von Genf kann man im Reisezeitraum Februar – Mai ab 369€ nach Kapstadt reisen.

Es handelt sich hierbei um den Tarif mit nur Handgepäck. Aufgabegepäck kostet etwa 45€ je Strecke extra. Direkt auf den Seiten von KLM oder Air France erhaltet ihr den Tarif inklusive Gepäck ab 470€.

369

In der Regel geht es im KLM Cityhopper (Embrear RJ-190) nach Amsterdam, von wo aus der Flug nach Kapstadt nonstop in einer Maschine des Typs Boeing 777 absolviert wird. Es gibt aber auch Verbindungen via Paris bzw. Johannesburg.

Anreise nach Genf

Der Flughafen Genf ist der zweitgrößte Flughafen der Schweiz und liegt im Südwesten der Schweiz.

Von Deutschland aus fliegt Easyjet Genf direkt von Berlin aus an. Ansonsten ist man hauptsächlich auf Swiss und Lufthansa angewiesen die von Hamburg, Berlin-Tegel, Frankfurt und München den Flughafen anfliegen.

Der Flughafen verfügt über einen Bahnhof. Die Deutsche Bahn bietet Fahren von Deutschland nach Genf im Sparpreis Europa ab 39,90€ an.

Alle Dealz mit Abflug von Genf

Suchen & Buchen

Laut Fare Rules ist der Tarif buchbar bis zum 6. März für Reisen zwischen Februar und Mai. Der Mindestaufenthalt beträgt 3 Tage und maximal 3 Monate.

Passende Termine findet ihr sehr einfach mit Hilfe von Google Flights (Anleitung). Buchen könnt ihr die Flüge über unsere Flugsuche oder direkt bei KLM ab 379€.

Meilen

Die Buchungsklasse lautet G. Somit ergibt sich folgendes Bild:

Mileage calculation is currently unavailable.

Hotels

Eine passende Behausung findet ihr beispielsweise über die Travel Dealz Hotelsuche. Eventuell kombinierbare Gutscheine gibt es hier:

Gutscheine auf Hotels

Bei Hotels sollte man sich nicht nur auf den günstigsten Preis verlassen sondern besonders Gutscheine und Aktionen nutzen. Hier eine aktuelle Übersicht über Gutscheine:

Cover Picture: © shotsstudio

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.