Chicago ab 253€ mit der Star Alliance von Paris (353€ mit Gepäck)

Chicago Winter

Die USA haben heute angekündigt, geimpfte Europäer ab November 2021 wieder ins Land zu lassen. Somit können wir euch endlich wieder verschiedene USA-Deals präsentieren, deren Realisierbarkeit zuletzt unklar war.

Mit der Star Alliance gibt es beispielsweise Tickets von Paris nach Chicago ab 253€. Fliegen könnt ihr etwa nonstop mit United oder über München, Zürich, … mit den Star-Alliance-Partnern. DIe Optionen mit Umstieg sind vor allem dann interessant, wenn ihr das letzte Segment verfallen lassen möchtet.

Aufgabegepäck ist standardmäßig nicht inbegriffen. Der Tarif mit 23 kg Gepäck ist für 100€ Aufpreis erhältlich. Bei United, Lufthansa und Austrian dürfen Vielflieger mit Star-Gold-Status ansonsten auch im Light-Tarif einen Koffer kostenlos aufgeben.

Info

Derzeit ist die Einreise vom Schengen-Raum in die USA nicht möglich. Die USA haben angekündigt, dass Geimpfte ab November 2021 wieder einreisen dürfen. Voraussetzungen werden eine vollständige Impfung sowie ein negativer Corona-Test drei Tage vor Abflug. Weitere Details, z.B. welche Impfstoffe anerkannt werden und welche nicht, stehen noch aus.

Die Umbuchungsregeln variieren je nach Buchungskanal. Die Lufthansa Group ist nicht die beste Wahl:

  • Lufthansa Group: Nur das Reisedatum kann ohne Umbuchungsgebühr angepasst werden. Möchtet ihr die Strecke ändern, fällt zusätzlich zur Tarifdifferenz eine Gebühr i.H.v. 75€ an.
  • Air Canada: Ihr könnt die Flüge jederzeit kostenlos stornieren. Ihr erhaltet dann einen Gutschein in Höhe des Ticketpreises für zukünftige Buchungen. Dieser Gutschein ist unbegrenzt gültig. Umbuchungen sind ohne Umbuchungsgebühr möglich (gegen Zahlung der Tarifdifferenz)
  • United: Flüge bis Dezember 2021 lassen sich kostenlos gegen ein Flugguthaben stornieren (oder gegen Tarifdifferenz umbuchen). Für spätere Flüge gibt es anscheinend keine Kulanzregeln mehr, zumindest wenn ihr die Basic Economy gebucht habt.

Über unser Formular könnt ihr einfach nach den Flügen suchen und eure Wunschtermine direkt auf Lufthansa.com oder AirCanada.com buchen. Alle günstigen Termine für maximal 28 Tage Aufenthalt in Chicago haben wir euch grün hervorgehoben:

Von Paris nach Chicago und zurück für 253€ mit United

Die Fluggesellschaften setzen verschiedenes Fluggerät nach Chicago ein. United fliegt nonstop mit Boeing 787 Dreamlinern, Lufthansa mit Boeing 747-800I und Air Canada setzt Boeing 777 auf der Langstrecke ein.

Suchen & Buchen

Buchbar sind die Flüge laut Fare Rules bis zum 27. September 2021 für Reisen bis März 2022 (Weihnachten ausgenommen).

Der Mindestaufenthalt beträgt 6 Tage oder eine Nacht von Samstag auf Sonntag, maximal dürft ihr laut Tarif 3 Monate am Reiseziel verbringen.

Passende Termine findet ihr schnell & einfach mithilfe von Google Flights (Anleitung). Buchen könnt ihr anschließend direkt bei z.B. Lufthansa, Air Canada oder United.

Info

Es handelt sich um einen Star-Alliance-Tarif ohne Aufgabegepäck. Darüber hinaus gibt es aber vor allem bei Flügen mit United weitere Nachteile:

Bei Lufthansa, Swiss, Austrian

Bei der Lufthansa Group fliegt ihr im Tarif Economy Light. Die Sitzplatzauswahl beim Checkin ist kostenfrei möglich. Bei der Lufthansa selbst können Star-Alliance-Gold-Statuskunden noch auf unbestimmte Zeit 1x 23 kg Gepäck kostenfrei aufgeben („Kulanzregel“). Diese Regel wird weder bei Austrian noch bei Swiss online kommuniziert.

Bei United Airlines

Bei der United Basic Economy auf Langstrecke können Star-Alliance-Gold-Kunden hingegen 2x 23 kg Gepäck aufgeben, MileagePlus-Vielflieger sogar bis zu 3x 32 kg. Dafür gibt es andere Einschränkungen:

  • Eine Sitzplatzreservierung ist nicht möglich. Stattdessen werden beim Checkin automatisch Sitzplätze zugewiesen, die dann nicht mehr geändert werden können.
  • Boarding in der letzten Boardinggruppe (außer für Statuskunden)
  • Für MileagePlus-Kunden zudem relevant:
    • Keine kostenfreien Economy-Plus-Sitze (sonst ab Silber-Status inbegriffen)
    • Ihr erhaltet keine PQF (Flugsegmente) für die Flüge
    • Keine Änderungen (z. B. Same Day-Changes) möglich
    • Keine Upgrades möglich

Bei Air Canada

Bei Flügen mit Air Canada gibt es ebenfalls eine Basic Economy, diese ist aber nicht ganz so restriktiv wie bei United. Mit Star-Alliance-Gold-Status können 23 kg Gepäck kostenlos aufgegeben werden, für Vielflieger mit Air-Canada-Altitude-Status sind sogar bis zu 3x 32 kg möglich.

Weitere Einschränkungen umfassen:

  • Vorab-Sitzplatzreservierungen sind möglich, aber teurer als bei normalen Economy-Tickets
  • Für Kunden des Vielfliegerprogramms Air Canada Altitude:
    • 25% Meilen für Transatlantik-, keine Keilen für Inlandsflüge
    • keine Upgrades möglich
    • Sitzplatzauswahl ab Prestige 25K inbegriffen

Wer mit diesen Einschränkungen nicht leben kann, bucht am besten direkt auf Lufthansa.com oder United.com den Tarif inklusive Gepäck für 110€ Aufpreis.

Meilen

Die Tickets werden in Buchungsklasse K ausgestellt. Für das Beispiel-Routing aus dem Screenshot oben (hin via Brüssel, zurück nonstop, gebucht über Lufthansa) könnt ihr in etwa mit folgenden Gutschriften rechnen:

  • 4.184 Meilen bei Asiana Club
  • 4.145 Meilen bei Aegean Miles+Bonus
  • 4.145 Meilen bei Copa ConnectMiles
  • 4.145 Meilen bei EVA Infinity MileageLands
  • 4.145 Meilen bei Thai Royal Orchid Plus
  • 4.145 Meilen bei Ethiopian ShebaMiles
  • 4.145 Meilen bei Turkish Airlines Miles&Smiles
  • 4.145 Meilen bei Azul TudoAzul
  • 4.145 Meilen bei EgyptAir Plus
  • 4.145 Meilen bei Air India Flying Returns
  • 4.145 Meilen bei Avianca LifeMiles
  • 4.145 Meilen bei South African Voyager
  • 4.145 Avios bei Aer Lingus AerClub
  • 4.145 Punkte bei SAS EuroBonus
  • 3.336 Kilometers bei Air China PhoenixMiles
  • 2.487 Meilen bei ANA Mileage Club
  • 2.073 Meilen bei TAP Miles & Go
  • 2.073 Meilen bei Singapore KrisFlyer
  • 2.073 Meilen bei Air Canada Aeroplan
  • 813 Prämienmeilen + 163 PQP bei United MileagePlus
  • 560 Prämienmeilen + 2.197 Statusmeilen bei Miles&More
Daten bereitgestellt von wheretocredit.com. Ohne Garantie auf Richtigkeit.

Deutlich schlechter sieht es aus, wenn ihr mit der Lufthansa fliegt. Die Gutschriften für alle erdenklichen Airline-Kombinationen könnt ihr nachfolgend berechnen:

Gutscheine auf Hotels

Bei Hotels sollte man sich nicht nur auf den günstigsten Preis verlassen sondern besonders Gutscheine und Aktionen nutzen. Hier eine aktuelle Übersicht über Gutscheine:

Dir gefällt der Artikel? Hier gibt es täglich mehr davon:

100% kostenlos und jederzeit kündbar!

Titelbild: Bryan Rodriguez

Schreibe einen Kommentar

Kommentar (1)

  1. Paul sagt:

    Mit TAP für ca 200€

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.


Suchen