Marokko: Marrakech für 72€ mit Swiss von Genf

Marokko

Mit Ryanair gibt es häufig gute Preise nach Marokko, doch jetzt mischt auch die Star-Alliance-Airline Swiss mit echten Kampfpreisen mit. Ab Genf im Südwesten der Schweiz bietet die Lufthansa-Tochter im Herbst Flüge nach Marrakech für nur 71€ an.

GVA RAK 71
Swiss-Flüge nach Marokko für nur 71€

Swiss fliegt die Strecke 6 mal wöchentlich mit Bombadier C300, neuerdings auch bekannt als Airbus A220-300. Die Flugzeit beträgt rund 3 Stunden.

Suchen & Buchen

Ein Ablaufdatum für den Tarif gibt es ebenso wenig wie einen Mindestaufenthalt. Verfügbarkeiten findet ihr von November bis Februar und zwar am besten über Google Flights (Anleitung). Unser Verfügbarkeitskalender zeigt alle Terminkombinationen bis max. 80€ an:

Buchen könnt ihr dann zum besten Preis direkt bei Swiss.

Hotels in Marokko

Marokko ist ein vergleichsweise günstiges Reiseland und schon ab 30€ findet ihr gut bewertete Hotels. Die Preise variieren allerdings je nach Standort, sodass ihr z. B. in Marrakesch doch einiges mehr einplanen solltet. Um geeignete Hotels für eure Marokko-Reise zu finden, könnt ihr auf unsere Hotelsuche zurückgreifen.

Nutzt zusätzlich folgende Gutscheine, um zu sparen.

Danke: Travelfree

Cover Picture: CC0-Lizenz / Pixabay-User PublicDomainPictures

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (4)

  1. Berliner in LIS sagt:

    von gva gibts keinen essens und getränk service oder? mit swiss lieber immer ab zrh fliegen oder?

    • Peer sagt:

      Ab Genf gibt es tatsächlich nur eine Flasche Wasser, alles andere ist kostenflichtig. Aber ob man von einem trockenen Sandwich jetzt die Buchungsentscheidung abhängig machen will?

  2. Markus Eugster sagt:

    Ja gut, ein bisschen „komisch“ deine Idee! 15 x 300 = 4’500 CHF für ein Jahr HOHN!? Come on! Neuerdgins ist nur noch gültig ein Jahr!

  3. Mike sagt:

    Hoffen wir die Preise bleiben so bis ins 2021… Nach kurzer Suche findet sich der Flug inkl. Biz Upgrade für unter 300 CHF.
    “Nur” 15 Mal und man wird RAK-HON 😉

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.

Suchen