Portugal: Lissabon, Porto & Faro ab 261€ in der TAP Business Class (tlw. lie-flat)

TAP Portugal Airbus A320

TAP Portugal hat derzeit einige Business-Class-Flüge nach Portugal im Preis gesenkt. Von vielen Flughäfen in Zentraleuropa kommt ihr für rund 300€ nach Lissabon, Porto oder Faro. Bucht ihr das Ganze über OTAs in der Travel-Dealz-Flugsuche, gibt es die Tickets noch günstiger.

In der TAP Business Class erwarten euch Sitze mit mehr Beinfreiheit, 2 Stück Aufgabegepäck, Loungezugang und ein freier Nebensitz. Bitte beachtet, dass der Nebensitz in den Embraer-Jets von Portugalia nicht freigehalten wird.

Das wahre Schmankerl sind hier aber die Flüge im Airbus A321LR. Diese verfügen über eine Langstrecken-Bestuhlung mit Lie-Flat-Sitzen in der Business Class. Ihr könnt sie auf einigen Flügen zwischen Frankfurt und Lissabon und vereinzelt auch auf Lissabon – Porto erleben. Mehr dazu im Abschnitt Lie-Flat Business Class im A321LR. Beachtet aber, dass der Flugzeugtyp nicht garantiert ist und sich auch kurzfristig ändern kann!

Info

Mindestens bis 9. Februar benötigen auch vollständig Geimpfte einen negativen Schnelltest für die Reise nach Portugal. In der Regel genügt ein kostenloser Bürgertest. Für weitere Infos zu den Einreisebestimmungen für Portugal werft am besten einen Blick auf die Website des Auswärtigen Amtes.

Bei TAP sind seit neustem Umbuchungen in allen TAP-Tarifen ohne Änderungsgebühr möglich. Es fällt allerdings die Tarifdifferenz an. Mehr dazu hier auf der TAP-Website. Drittanbieter können zusätzliche Gebühren für Umbuchungen erheben. Eine Umbuchung auf einen anderen Flugzeugtyp berechtigt nicht zur kostenlosen Umbuchung oder Stornierung.

Je nach Abflughafen und Reiseziel kommt ihr auf die folgenden Preise:

Nach Lissabon:

Nach Porto:

Nach Faro:

1 – FRA-LIS tlw. im Airbus A321LR mit Lie-Flat-Sitzen

Für einen Hin- und Rückflug auf die Azoren oder nach Madeira zahlt ihr rund 400€, auch kein schlechter Preis.

Es gibt beinahe tägliche Verfügbarkeiten für Reisen von Januar bis September 2022, auch noch kurzfristig. Nur im April, Juli und August werden tlw. 50€ Aufpreis fällig. Über das folgende Formular gelangt ihr direkt zur Buchung über unsere Flugsuche (ab 261€) oder direkt bei TAP (ab 297€):

Business Class von Frankfurt nach Lissabon für 271€ – nach aktuellem Stand lie-flat im A321LR

Lie-Flat Business Class im A321LR

TAP hat kürzlich den Airbus A321(neo) LR eingeflottet. Mit dem neuen Narrowbody werden hauptsächlich Langstrecken nach z.B. Nordamerika geflogen. Der A321LR kommt aber auch auf einigen Strecken innerhalb Europas zum Einsatz.

Vor allem Reisedne der Business Class profitieren im A321LR von einem deutlich geräumigeren Platzangebot. Die Sitzanordnung ist dort 1-2-1. TAP stellt das Ganze bei der kostenlose Platzreservierung so dar:

Im Winterflugplan wird die Strecke Frankfurt ↔ Lissabon anscheinend viermal wöchentlich mit dem A321LR geflogen:

  • TP 582 LIS-FRA 08:29 – 12:30 Uhr (Mi/Fr/Sa/So)
  • TP 583 FRA-LIS 13:25 – 15:30 Uhr (Mi/Fr/Sa/So)

Auch im Sommer findet ihr den A321neo regelmäßig auf der Strecke Frankfurt ↔ Lissabon. Teilweise haben wir ihn sogar auf dem 1-Stunden-Hüpfer zwischen Lissabon und Porto gefunden. Am besten haltet ihr direkt bei Google Flights oder über unsere Flugsuche Ausschau nach dem Flugzeugtypen. Der A321LR ist dort schnell zu finden.

So erkennt ihr den A321LR bei der Flugsuche

In unserer Flugsuche könnt ihr den A321LR am besten am Bildschirmsymbol für das In-Flight-Entertainment erkennen:

Bei Google Flights müsst ihr zunächst die Flugdetails ausklappen und dann einfach nach dem Liegesitz Ausschau halten:

Warnung

Auch wenn die Lie-Flat-Sitze bei der Buchung klar zu erkennen sind, so sind Änderungen am Flugzeugtyp immer möglich. Je weiter der Flug in der Zukunft liegt, desto wahrscheinlicher sind vermutlich solche Änderungen.

Zumindest in den letzten Wochen fliegt TAP laut Flightradar24 aber recht zuverlässig mit dem A321LR zwischen Frankfurt und Lissabon.

Suchen & Buchen

Buchbar sind die Flüge laut Fare Rules bis zum 21. Januar 2022 für folgende Reisezeiträume:

  • ab sofort bis 7. April 2022
  • 26. April bis 14. Juli 2022
  • 1. September bis 30. September 2022

Abseits dieser Zeiträume sind die Tickets rund 50€ teurer. Der Mindestaufenthalt beträgt 3 Tage oder eine Nacht von Freitag auf Sonntag. Maximal dürft ihr laut Tarif einen Monat am Reiseziel verbringen. Stopover in z.B. Lissabon sind laut Fare Rules kostenlos möglich.

Passende Termine findet ihr schnell & einfach mithilfe von Google Flights (Anleitung). Buchen könnt ihr anschließend ab 261€ über OTAs in der Travel-Dealz-Flugsuche oder für ca. 30€ bis 40€ mehr direkt bei TAP. Wir empfehlen die Buchung direkt bei der Airline, auch wenn TAP nicht für guten Kundenservice bekannt ist. Eine gute Alternative ist Expedia.

Meilen

Die Tickets werden in Buchungsklasse J ausgestellt. Für einen Roundtrip Frankfurt – Lissabon könnt ihr mit folgenden Gutschriften rechnen:

  • 4.876 Kilometers bei Air China PhoenixMiles
  • 4.662 Meilen bei Copa ConnectMiles
  • 4.662 Meilen bei Air India Flying Returns
  • 4.662 Meilen bei Avianca LifeMiles
  • 4.662 Meilen bei EgyptAir Plus
  • 4.662 Meilen bei Aegean Miles+Bonus
  • 4.662 Punkte bei SAS EuroBonus
  • 4.662 Meilen bei Air Canada Aeroplan
  • 4.000 Meilen bei Miles&More
  • 3.962 Meilen bei Azul TudoAzul
  • 3.496 Meilen bei Emirates Skywards
  • 3.496 Meilen bei Turkish Airlines Miles&Smiles
  • 3.030 Meilen bei GOL Aéreos Smiles
  • 2.914 Meilen bei EVA Infinity MileageLands
  • 2.914 Meilen bei Asiana Club
  • 2.914 Meilen bei ANA Mileage Club
  • 2.914 Meilen bei Singapore KrisFlyer
  • 2.914 Meilen bei Thai Royal Orchid Plus
  • 2.910 Prämienmeilen + 484 PQP bei United MileagePlus
Daten bereitgestellt von wheretocredit.com. Ohne Garantie auf Richtigkeit.

Gutscheine auf Hotels

Bei Hotels sollte man sich nicht nur auf den günstigsten Preis verlassen sondern besonders Gutscheine und Aktionen nutzen. Hier eine aktuelle Übersicht über Gutscheine:

Dir gefällt der Artikel? Hier gibt es täglich mehr davon:

100% kostenlos und jederzeit kündbar!

Titelbild: © TAP Portugal

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (4)

  1. Christoph sagt:

    Lie flat auf LIS-OPO ist Quatsch, braucht keiner. Bin die Strecke mal in 35 Minuten geflogen.

    • Peer sagt:

      Der Flieger kommt vermutlich aus den USA nach Porto und wird dann irgendwann wieder in Lissabon gebraucht (oder umgekehrt). Ist doch nett für die Passagiere, wenn sie dann auf dem kurzen Hüpfer mal ein besseres Produkt testen können. 🙂

  2. shakingstevens sagt:

    TAP Business ist ganz nett und für den Preis durchaus überlegenswert: Borderlebnis ist solalala, aber die Lounge in Lissabon ist schon sehr ordentlich. Viel und guter Wein, eine echte Cocktail/Kaffeebar, unbegrenzte Pasteis de nata (wir haben etwa 10 Stück pro Person gegessen ;-))) und das Buffet fand ich auch deutlich über LH-Standard. So zumindest meine letzten Erlebnisse aus 2018.

    • CAREOL sagt:

      After the closure due to Covid hysteria, the Lisbon VIP Lounge (food distributed behind the window) also weakened, but by December 2021 the previous good standard had been restored. Cocktails are reluctant to be mixed. I tested the A321LR on the LIS-FRA route last December: fabulous. Previously, the entire on-board electronics of the CUN-LIS flight by A330neo were destroyed, providing a tourist experience other than the lie-flat, compared to the real business class of the LIS-FRA by A321LR. The previously completely insignificant and near-bankrupt TAP is now starting to catch up.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.


Suchen