Weltreise-Baustein: Europa → Südafrika ab 207€ oneway mit Condor (inkl. Gepäck)

Südafrika (2)

Mittlerweile ist es ja glücklicherweise wieder so, dass man allerhand Länder ohne große Einschränkungen bereisen kann. Daher sind auch Weltreisen nicht mehr abwegig. In letzten Tagen haben wir euch bereits einige Optionen für Bausteine vorgestellt und so soll es auch weitergehen.

Mit Abflug von mehreren deutschen Städten (und weiteren in Europa) bekommt ihr Flüge mit Condor (und Partnern) zu drei Destinationen in Südafrika bereits für weniger als 260€ und Gepäck ist auch inklusive (mit Ausnahme der Direktverbindung von Frankfurt nach Kapstadt / Johannesburg). Verfügbarkeiten gibt es ausnahmslos für Reisen im April.

Info

Bei Condor gibt es eine Flexoption, mit der ihr bis 24 Stunden vor Abreise bis zu 3x ohne Gebühr umbuchen könnt (Tarifdifferenz fällt an). Diese lässt sich im Buchungsprozess hinzufügen und kostet satte 80€ Aufpreis. Bei Buchung über Drittanbieter können in einem solchen Fall zusätzliche Gebühren anfallen.

Aufgrund der aktuellen Situation solltet ihr stets die Entwicklungen bezüglich der Einreise im Blick haben, da sich diese jederzeit ändern können. Dafür bieten sich etwa die Informationen des Auswärtigen Amtes an. Stand Januar 2023 gibt es keine Einschränkungen zur Einreise nach Südafrika.

Optionen:

Zur Suche und Buchung könnt ihr auch einfach folgendes Formular verwenden und euch dann zur Traveldealz-Flugusuche oder direkt zu Condor (je nach Verbindung rund 15-20€ Aufpreis) weiterleiten lassen. Beachtet, dass es nur im April Verfügbarkeiten gibt:

1jxyd
Mit Condor und FlySafair für nur 237€ nach Port Elizabeth.

Wenn es nach Kapstadt geht, fliegt ihr zunächst im Lufthansa Zubringer nach Frankfurt (es sei denn, ihr fliegt direkt ab Frankfurt) und dann weiter im Condor Airbus A330 oder Boeing 767. Der Weiterflug in Südafrika nach Johannesburg (teilweise auch nonstop ex FRA) oder Port Elizabeth wird dann von Airlink (Embraer 195) oder FlySafair (Boeing 737) durchgeführt. Hier die möglichen Routings von Frankfurt:

Suchen & Buchen

Leider können wir nicht sagen, wie lange die Flüge noch so günstig sind. Verfügbarkeiten gibt es aktuell für Reisen im April.

Für die Terminsuche nach Südafrika sind Google Flights (Anleitung) oder unser Kalender oben eine Hilfe. Dann bleibt euch noch die Kalendersuche von Condor, die ebenfalls gut funktioniert.

Buchen könnt ihr dann direkt bei Condor ab 220€. Alternativ könnt ihr ab 207€ über Drittanbieter in der idealo-Flugsuche oder der Traveldealz-Flugsuche buchen. Die paar Euro Aufpreis sind es aber sicherlich wert, direkt bei Condor zu buchen.

Meilen

Die Buchungsklasse lautet Y. Demnach erhaltet ihr für die Direktverbindung von Frankfurt nach Kapstadt folgende Gutschrift:

  • 5.836 Meilen bei Alaska Mileage Plan
Daten bereitgestellt von miles.travel-dealz.com. Ohne Garantie auf Richtigkeit.

Bei der Suche nach Hotels solltet ihr euch nicht nur auf den günstigsten Preis im Preisvergleich verlassen. Es lohnt sich auch ein Blick auf Gutscheine und Aktionen. Hier eine Übersicht aktueller Hotel-Gutscheine:

Dir gefällt der Artikel? Hier gibt es täglich mehr davon:

100% kostenlos und jederzeit kündbar!

Titelbild: Foto von Tobias Reich auf Unsplash

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (4)

  1. david sagt:

    They are excellent ideas. Please keep them coming.

  2. Abdul sagt:

    Ich finde diese Ideen toll mit diesen Rundreisen Bausteinen mehr davon bitte suche welche auch auf die Seychellen.

  3. Travel SmHaas sagt:

    muss ehrlich sagen finde das Portal ziemlich cool. nur mit der neuen Trend von Weltreise Baustein finde ich einwenig ins Klo gegriffen. es sind einfach one Way Angebote. Rundreise beginnt und endet am gleichen Punkt ……

    • Peer sagt:

      Danke für dein Feedback. Bisher waren die meisten Meinungen recht positiv, daher haben wir mal weiter gesucht:
      https://travel-dealz.de/deal/united-tokio-los-angeles/

      Es geht ja gerade darum, dass die Deals weniger für eine Rundreise interessant sind. Man könnte aber z.B. aus den beiden Deals heute eine recht günstige Reise Europa – Südafrika – Asien – USA – Europa basteln. Von Afrika nach Asien dann ein Meilenticket (in welcher Reiseklasse auch immer) und zurück aus den USA per Billigflieger.

      Wir werden natürlich nicht die Seite damit fluten. Aber aktuell gibt es schlicht so wenige gute Flugdeals, dass die Oneways eher hervorstechen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.


Suchen