American Breakfast

Das amerikanische Frühstück (englisch: american breakfast) besteht aus bacon (Speck) oder Ham (Schinken), sausages (kleinen Würstchen), fried eggs (Spiegeleier) oder scrambled eggs (Rühreier), pancakes with maple syrup (Pancakes mit Ahornsirup), oatmeal (Haferflocken), Toast, verschiedenen Brotsorten, Biscuits, Butter, Marmelade, Früchten, Kaffee und Fruchtsaft.

Bestellt man sein Frühstück, wird man nach der Zubereitung der Eier gefragt. Während die Engländer ihre fried eggs nur sunny side up essen, also mit ganzen Eigelb und nicht umgedreht, kann man bei amerikanischer Zubereitung noch zwischen over easy (kurz umgedreht) und over medium (beidseitig gebraten) wählen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.