Amex BUSINESS Platinum ebenfalls aus Metall & mit Begleitung in die Lounge

American Express Platinum Card Heft

Anfang Juli hat American Express der Platinum Card einen neuen Anstrich verpasst und einige zusätzliche Vorteile spendiert. Bisher ging es aber immer nur um die private Platinum Card. Viele Änderung werden aber auch bei der Business Platinum übernommen:

  • Jahresgebühr bleibt gleich: Die Jahresgebühr für die Business Platinum Card beträgt bereits 700€ und wird nicht wie bei der privaten Platinum Card erhöht.
  • Karte aus Metall: Auch die Inhaber einer Business Platinum Card + Zusatzkarteninhaber erhalten eine Karte aus Metall ausgestellt.
  • Mit Begleitung in die Lounge: Sowohl der Haupt- als auch der Zusatzkarteninhaber darf ab sofort eine Beleitperson mit seinem Priority Pass in die Lounge nehmen. Theoretisch kann man also mit vier Personen statt bisher nur zu zweit die Lounge besuchen. Defintiv die positivste Änderung.
  • 200€ Sixt ride Guthaben: Pro Jahr erhaltet ihr 200€ Guthaben für Sixt ride, von dem ihr pro Fahrt maximal 20€ einsatzen könnt. Mehr Details zum Guthaben gibt es hier.
  • Bis zu 98 Gold Zusatzkarten: Für Mitarbeiter könnt ihr bis zu 98 Business Gold-Zusatzkarten ausstellen. Allerdings wurden dafür die 5 Platinum Zusatzkarten auf nur eine gestrichen. Siehe Nachteile.
  • Global Dining Collections: In ausgewählten Restaurants vermittelt euch American Express eine Tischreservierung.

Es gibt aber auch einige negative Änderungen:

  • Nur noch eine Platinum-Zusatzkarte: Statt bisher 5 dürft ihr nur noch eine Platinum-Zusatzkarten ausstellen. Zwar hat immer nur ein Zusatzkarteninhaber den 2. Priority Pass erhalten, trotzdem konnten alle anderen Zusatzkarteninhaber z.B. die Centurion Lounge nutzen oder die viele Status bei Hotelketten freischalten. Stattessen gibt es jetzt bis zu 98 Business Gold-Zusatzkarten inklusive. Bestehende Platinum-Zusatzkarten sollen auf Gold umgestellt werden. Die Statusvorteile fallen auf dauer leider weg. Alternativ kann man gegen 250€ pro Jahr weitere Platinum-Zusatzkarten dazu buchen.
  • Keine Priority-Pass-Restaurants mehr: Ab August können mit dem inkludiertem Priority Pass keine Flughafenrestaurants mehr besucht werden.
Amex Business Platinum Zusatzkarten
Ab sofort nur noch mit einer Business Platinum Zusatzkarte, dafür 98 Business Gold Cards

Fazit

Das ist Business Platinum-Zusatzkarten auf eine reduziert werden, ist schade. Trotzdem überwiegen die positiven Änderungen deutlich! Vor allem der Loungezugang über den Priority Pass mit einem Gast ist mit Abstand den meisten Mehrwert. Das bei gleich bleibender Jahresgebühr, war nicht unbedingt zu erwarten.

Beantragen

Wenn ihr Selbstständig, Freiberufler oder Inhaber einer Firma seid, könnt ihr die Business Platinum Card beantragen und erhaltet satte 50.000 Punkte als Willkommensbonus, wenn ihr innerhalb der ersten drei Monate 10.000€ mit der Karte umsetzt:

Die Business Platinum unterscheidet sich übriegens in einigen Punkten positiv von der Platinum Card für Privatkunden. So haben die meistens Versicherungen keine Selbstbeteiligung und nicht an den Karteneinsatz gebunden!

Mehr dazu hier (die neuen Vorteile ergänzen wir im laufe des Tages):

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (19)

  1. Hallo,
    habe gerade mit Amex telefoniert, da war die Ansage: die Umstellung auf Metal erfolgt für alle Platinum Inhaber spätestens ab Erneuerungsdatum der Karte. Die Vorteile sind aber für alle Platinum Kunden ab 23.7. „aktiv“, da alle Besitzer sowieso migriert werden. Habe explizit gefragt ob ich so schon in 2 Wochen eine Begleitung in die Lounge mitnehmen kann, und es hieß: ja. Ein Vorab-Austausch der Karten ist offiziell aber nicht vorgesehen. Gibt einen mehrseitigen Flyer mit allen Bedingungen, der mir vorliegt.

    Antwort

  2. Kann ich meine vorhandene platin card
    Gegen die budiness card tauschen und die angebote in anspruch nehemen?

    Antwort

    • Nein, das Angebot ist leider nur für Neukunden, die in den letzten 18 Monaten kein Inhaber einer deutschen Amex waren. Du kannst aber Amex telefonisch kontaktieren und da nach ein Angebot für ein Upgrade bitten.

      Antwort

  3. Hinweis zu den Reiseversicherungen, insbesondere hier die Reduzierung der Selbstbeteiligung bei Mietwagen:
    Privatkarteninhaber müssen eine „Reise!“ tätigen, um die SB-Reduzierung erhalten, Businesskarteninhaber NICHT (Reise ist laut AMEX: Mietwagen in Verbindung mit einer Flug- oder Hotel-Buchung).

    Antwort

  4. 1. Was geschieht mit dem bereits vorhandenen 4 Business Platinum Zusatzkarteninhaber? Müssen 3 ihre Platinum Karten aufgeben? Was ist mit den bereits angemeldeten Hotel Status?

    2. Haben dann nur noch die Platinum Karteninhaber Zugriff auf den Lifestyle und Reise service?

    3. Sind die Goldkarteninhaber ebenfalls so umfangreich versichert oder wird es nur eine Standard Gold Versicherung geben?

    4. Ist die 250€ Gebühr für eine weitere Business Platinum Zusatzkarte einmalig? Wenn ja könnte sich dies doch lohnen für Mitarbeiter die viel unterwegs sind!

    Antwort

    • Alles gute Fragen. Da ich mir auch nicht sicher bin, habe ich die mal an Amex weitergegeben und werde hier antworten wenn ich eine Antwort erhalten habe.

      Antwort

    • Hallo Kevin,

      ich habe die Fragen beantwortet bekommen:

      1. Man soll wohl ein Schreiben erhalten, dass die Platinum-Zusatzkarten auf Gold umgestellt werden
      2. Ja
      3. (Hier erwarte ich noch Antwort auf meine Rückfrage)
      4. Die Gebühr fällt pro Jahr an.

      Antwort

      • Hi Johannes,
        vielen Dank!

        Zu 3 habe ich inzwischen eine Antwort bekommen: Die Versicherungsleisten für die Gold Zusatzkarteninhaber sind die gleichen wie bei der Platinum- mit der Ausnahme dass nur der Karteninhaber versichert ist und nicht die Familie. Die Familie bleibt jedoch weiterhin bei den Platinum Karteninhaber versichert.

        Jedoch wundere ich mich weiterhin was passiert wenn die Umstellung von Platinum of Gold stattfindet. Hoffentlich wird dass nicht demnächst für Bestandskunden passieren! Dass downgrade ist ein grösserer Nachteil als ich am Anfang geschätzt hatte- ausser dass es keine Hotelstatus mehr geben wird, wird es wahrscheinlich auch nicht mehr möglich sein in Centurion lounges, Plaza Premium lounges, Lufthansa Lounges und Pop up Lounges zu betreten.

        Antwort

      • Gerade mit Amex telefoniert. Die beiden privaten Karten bei der Business Platinum werden nicht aus Metall ausgegeben. Nur die Business Hauptkarte und die Business Zusatzkarte sind aus Metall verfügbar.

        Antwort

  5. Ich habe bereits eine Amex Business Gold, kann ich die Platinum Karte zusätzlich bestellen und bekomme trotzdem die 50.000 Willkommensbonus ?

    Antwort

    • Nein, du kannst aber über die Hotline nach einem Upgrade-Angebot fragen. Gibt meistens 30.000 Punkte.

      Antwort

  6. Welche positiven Änderungen überwiegen denn deutlich? Sorry, aber der Artikel riecht verdammt nach Werbung. Ich bin schon lange im Besitz der Karte, aber ich wüsste nicht welchen echten Mehrwert die Zusatzkosten tatsächlich rechtfertigen?!

    Antwort

    • Welche Mehrkosten? Die Jahresgebühr bleibt gleich. Dafür kannst du jetzt mit bis zu 4 Personen statt bisher maximal 2 in die Lounge.

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.