Amex Platinum: Abgelaufenes Reiseguthaben verlängert + 20.000 Punkte für Business Platinum

American Express hält Inhaber der Platinum Card weiterhin bei Laune, auch wenn die Kunden die vielen Reisevorteile nicht oder nur eingeschränkt nutzen können. Bereits letzte Woche hat American Express Platinum-Inhaber angeschrieben, deren Reiseguthaben zwischen März und Juni abgelaufen ist und Inhaber der Business Platinum erhalten 20.000 Punkte als Kulanz.

200€ Reiseguthaben verlängert

Ist euer 200€ Reiseguthaben zwischen März und Juni 2020 abgelaufen, ohne das ihr es genutzt habt, sollte euch American Express letzte Woche per Email kontaktiert haben und in eurem Konto sind erneut 200€ Guthaben verfügbar.

200€ Reiseguthaben verlängert

Das verlängerte Guthaben ist bis zum 1. Dezember 2020 einlösbar und steht zusätzlich zum neuen Reiseguthaben bei der Buchung zur Auswahl. Pro Buchung lässt sich aber nur einmal Reiseguthaben einlösen. Eine Kombination (200€ + 200€ = 400€) ist nicht in einer Buchung möglich.

20.000 Punkte für Business Platinum-Inhaber

Die 225€ als Shoppingguthaben stehen leider nur Inhaber der privaten Platinum Card zur Verfügung. Nicht Inhabern der Business Platinum Card. Stattdessen hat American Express am Montag 20.000 Membership Rewards Punkte als Kulanz gutgeschrieben:

amex 20000 platinum business
20.000 Punkte für Business-Platinum-Inhaber

Im Wert kommen die 20.000 Punkte aber leider nicht an die 225€ Shoppinggutschrift heran. Über Zahlen mit Punkten lassen sich mit den 20.000 Punkten 80€ Umsatz begleichen oder 100€ der Jahresgebühr. Alternativ kann man die Punkte aber auch im Verhältnis 5:4 = 16.000 Meilen zu vielen Vielfliegerprogrammen übertragen, die deutlich mehr wert seien können.

Kulanz-Angebote für die Amex Platinum

Nachfolgend eine Übersicht über alle Kulanz-Aktionen, die Amex Inhabern der Platinum-Kreditkarten während der Krise angeboten hat:

Quelle: Reisetopia

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (3)

  1. Kim sagt:

    Die 200 Euro zusätzliches Reiseguthaben scheint man zwischenzeitlich auch bekommen zu haben ohne, dass dieses im März – Juni abgelaufen wäre. Meins läuft im Oktober ab und ich habe zusätzliche 200 Euro mit 7 Tagen längerer Laufzeit (bei einem Bekannten mit Ablaufdatum im November genauso).

  2. Kim sagt:

    Wie bist du an die 20.000 Kulanz-Punkte gekommen, einfach nachgefragt? Gab es die zusätzlich zu den 40.000 Punkten im April?

  3. Marc sagt:

    Wäre schön wenn es wenigsten IRGENDWAS für die schweizer Kunden geben würde.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.

Suchen