Ab sofort: Meilentransfer Qatar Privilege Club ↔ BA Executive Club 1:1 möglich

Qatar Airways 787

Vor ziemlich genau einem Monat hat Qatar Airways angekündigt, die Währung des eigenen Vielfliegerprogramms auf Avios umzustellen. Ab sofort ist es so weit: QMiles heißen nun Avios und alle bestehenden Meilen im Qatar Privilege Club wurden 1:1 umgerechnet.

Aber es ändert sich mehr als nur der Name. Durch die Umstellung sind Qatar und British Airways deutlich näher beisammen gerückt. Und so kommt es, dass sich Avios zwischen den zugehörigen Vielfliegerprogrammen jetzt 1:1 übertragen lassen.

Bedeutet:

  • Für je 1 Avios im QR Privilege Club erhaltet ihr 1 Avios im BA Executive Club
  • Für je 1 Avios im BA Executive Club erhaltet ihr 1 Avios im QR Privilege Club

Derzeit gibt es anscheinend keinerlei Einschränkungen, was den Transfer angeht. Auch neue Accounts können beliebig Avios hin- und herschieben, solange die persönlichen Daten identisch sind.

So geht’s

Die Verknüpfung der Accounts könnt ihr einfach über die Qatar-Airways-Website anstoßen. Sobald ihr euch dort in euren bestehenden Account einloggt, sollte ein entsprechendes Pop-up auftauchen:

Im Anschluss werdet ihr aufgefordert, euch mit Nutzernamen und Passwort auf der BA-Website anzumelden. Ist das erledigt, erscheint folgende Erfolgsmeldung:

Nun seht ihr im Dashboard, über wie viele Avios ihr in beiden Vielfliegerprogrammen verfügt:

Fehlt nur noch ein Schritt – das Übertragen der Meilen. Den entsprechenden Button findet ihr unter eurem aktuellen Meilenstand. Mit einem Klick darauf könnt ihr die Menge der zu übertragenden Meilen auswählen. Um Avios von Qatar zu BA zu verschieben, ist ein Klick auf den Doppelpfeil (mittig nötig):

Das war es auch schon. Die Meilen werden sofort gutgeschrieben und stehen auf dem gewünschten Konto zur Verfügung. Hier ein Auszug aus der BA-Website:

Im Anschluss sollte es auch möglich sein, die Avios weiter zu Iberia Plus zu übertragen. Dies ist ebenfalls 1:1 möglich und vor allem für günstige Prämienflüge in der Iberia Business Class interessant.

Preise für Prämienflüge angeglichen

Im Zuge der Umstellung haben sowohl Qatar als auch British Airways ihre Einlöse-Tabellen überarbeitet. Konkret bedeutet dies:

  • Im BA Executive Club kosten Qatar-Prämienflüge nun das gleiche wie zuvor im QR Privilege Club
  • Im PR Privilege Club kosten BA-Prämienflüge nun das gleiche wie zuvor im BA Executive Club

Flüge wurden so teilweise teurer, teilweise auch günstiger. Allerdings weichen die Steuern & Gebühren zwischen den Programmen teils deutlich ab. Außerdem sind QR-Flüge mit Umstieg bei British Airways teurer. Eine genauere Analyse dazu mitsamt Beispielen findet ihr bei Meilenoptimieren.

Titelbild: Photo by Saif Zaman ( আয়ান ) on Unsplash

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (12)

  1. Jorda Markus sagt:

    Hallo

    bitte um Unterstützung, wenn das Pop Up für das verlinken von Qatar/BA nicht aufpoppt, wo finde ich dieses?

    Danke

  2. Kurt Schwertfuehrer sagt:

    Alles gut und bis vor einen Monat hat es funktioniert, aber seither ist es nicht möglich von BA nach Qatar Airways zu transferieren. Auch wenn ich mein Qatar Konto mit BA neu verknüpfen möchte ist dies nicht möglich. Warum?

  3. Volker sagt:

    Kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich meine Email beim Privilege Club ändern kann?
    Habe keinen Zugriff mehr zu den Mails.
    Über “reset Email” klappt es leider nicht.
    Habe auch schon an Qatar Airways geschrieben – keine Antwort.
    Vielleicht kann jemand helfen.
    Vielen Dank
    Volker

  4. Volker sagt:

    Hallo,
    ich versuche meine neu erworbenen Avios von Iberia zu BA zu übertragen.
    Klappt im Moment nicht.
    Hatte es vor 2 Jahren schon mal gemacht und da ging es.
    Wer hat das gleiche Problem?
    Vielen Dank
    Volker

  5. Rolf Stammeier sagt:

    Der Link BA-Qatar funktioniert weder für mich noch für meine Frau. Bekommen beide ‚Data don’t match‘ obwohl wir die Daten genau gleich bei Qatar eingegeben haben. Vor 4 Tagen im Help reklamiert, bisher keine Antwort. Telefonische Hilfe versucht. Leitung bricht nach 2 min. sowohl bei Deutsch als auch English zusammen. Möchte eigentlich diese Woche nach Australien buchen, werde dann wohl doch BA buchen.

  6. Tom sagt:

    Das Verknüpfen ist nur zwei Mal möglich, danach muss man sich an den BA Support wenden. Also mehr als 5000 sich durch Neuanmeldungen zu scheffeln ist nicht drin, oder man erzeugt eine Familie 🙂

  7. Walter Müller sagt:

    Vielen Dank, tolle Nachricht. Ich gehe doch davon aus, dass das Gleiche auch für Iberia-Avios gilt? Oder mit anderen Worten: ich kann meine mit Iberia erworbenen Meilen für ein Quatarprodukt ausgeben?

    • Peer sagt:

      Auf der QR-Website wurde mir ausschließlich die Verknüpfung mit BA angeboten, nicht mit dem IB-Konto. Es sollte aber möglich sein, die Avios erst von IB zu BA zu übertragen und im Anschluss (wie oben veranschaulicht) weiter zu QR.

  8. Pepels sagt:

    Vielen Dank super Info

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.

Suchen