Was das Coronavirus für Travel-Dealz bedeutet

Fliegen

Eins ist klar: Aktuell ist ein sehr schwieriger Zeitpunkt, um sich mit günstigen Flügen zu beschäftigen. Die gesamte Tourismusindustrie befindet sich in einer tiefen Krise, Airlines stehen vor der Pleite und wie sich Reisebeschränkungen in den nächsten Wochen / Monaten entwickeln werden, ist absolut unklar.

Doch unsere Leidenschaft bei Travel-Dealz sind günstige Flüge und daher möchten wir euch auch während der Coronakrise außergewöhnlich gute Angebote präsentieren.

Trotzdem werden wir unseren redaktionellen Alltag umstellen. Angebote für Flüge, Hotels, Kreuzfahrten, Reisen… werden wir nur noch veröffentlichen, wenn Reisen in der zweiten Jahreshälfte möglich sind. Ausnahmen werden wir bei sehr guten Angeboten machen.

Wir haben bereits früh angefangen, Einreisebeschränkungen und Umbuchungs-/Stornierungsregeln zusammenzustellen und werden diese Liste auch weiterhin pflegen, bei unserer Recherche aktiv einbeziehen und auch in konkreten Angeboten darauf hinweisen.

Wir raten Euch, nicht notwendige Reisen in der nächsten Zeit abzusagen oder zu verschieben. Nicht nur um Euch zu schützen, sondern auch Risikogruppen nicht zu gefährden.

Auch wir haben unsere Reisepläne zusammengestrichen und u.a. unser Mitarbeitertreffen Ende März abgesagt. Alle Mitarbeiter arbeiten zudem grundsätzlich im Home Office.

Bleibt gesund!

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (43)

  1. Michael sagt:

    Hi

    Gibt is irgendwelche Möglichkeiten deine Seite finanziell zu unterstützen? Ich kann mir vorstellen, dass der meiste Umsatz für euch weggebrochen ist. Ihr macht seit Jahren einen super Job ohne Geld zu verlangen und ich finde die Community sollte jetzt etwas zurückgeben.

    Vl kannst du eine Gofundme Kampagne starten?

    Beste Grüße,

    Michael

    • Johannes sagt:

      Hallo Michael,

      das ist sehr nett von dir! Tatsächlich planen wir gerade eine Mitgliedschaft für Unterstützer einzuführen. Das ist zwar noch nicht offiziell aber du kannst sie bereits jetzt abschließen: https://steadyhq.com/de/traveldealz Ich würde mich sehr freuen, dich als Mitglied begrüßen zu dürfen!

  2. Josef Hauk sagt:

    Hallo Johannes,

    warum sind seit vorgestern die Komentare seit 14.April bis 03.05 verschwunden ??
    Mir würde auch eine Private Antwort ausreichen.
    Ich wundere mich ebne, da auch meine Anfrage weder veröffenlicht, noch beantwortet wurde (war in Status Moderation prüfen !)

  3. Iris sagt:

    Hallo Johannes ,ich habe bei Qatar Airways einen Flug hin und zurück im März nach Sydney über Opodo gebucht ,hin geflogen bin ich ,habe allerdings den Rückflug bei Qatar storniert und ein neuen Flug gebucht der früher ging wegen Corona ,bin am 23.03 2020 zurück geflogen ,der stornierte Flug wäre erst am 02.04.2020 gewesen,meine Frage ist kann ich trotzdem bei Opodo geld für den stornierten Flug verlangen ? liebe Grüße Iris

    • Johannes sagt:

      Wenn du den Flug storniert hast bevor er von Qatar Airways abgesagt worden ist, nein bzw. nur was in den Tarifbedingungen festgehalten ist.

  4. H. sagt:

    Für Viel-Reisende ist die augenblickliche Lage eine absolute Katastrophe….

    Ab heute (09.04.2020) wird wohl die 14-Tägige-Quarantäne-Pflicht für fast alle „Einreisende“ per Landesverordnung gültig !!! (Niedersachen hat das 1zu1 übernommen)

    Somit sind Auslandsreisen in den nächsten Monaten „offiziell“ fast unmöglich!

    Zuverlässige Antikörpertest´s wird es erst in 2-3 Monaten geben, das man eine Art „Impf-Pass“ (Immun-Pass) bekommt ( lt. helmholtz-hzi.de ) .
    Somit hab ich als Covid-19-Überlebender auch nichts im Augenblick davon!

    Wenn das so weiter geht sehe ich auch für die großen Airlines Schwarz … ganz ganz Schwarz ! Klar wird es Staatshilfen geben für LH , AF und co.
    Trotzdem wird der Einschnitt fast Unvorstellbar sein!

    Die OnHold-Tickets und Reise-Gutscheine lösen wenigstens das Toilettenpapierproblem 🙂

  5. Christopher Warnholz sagt:

    Warum nicht die Zeit nutzen und sich auch einmal mit anderen Themen rund um Reisen zu beschäftigen?

    Eine neue Kategorie wie Rechtsfälle wäre sicherlich interessant?

    Gerichtsurteile rund um Airlines 😉

  6. Christian sagt:

    Hey
    kann mir jemand sagen wo ich im Moment hinreisen kann wo das Leben noch halbwegs normal ist? Hatte Schweden auf dem Radar, denn da sind im Moment nur Veranstaltungen ab 50 Leute verboten. Alles andere läuft normal.
    Weiß jemand ob es noch mehr Länder auf der Welt gibt wo das so ist?
    Danke euch vorab.
    Liebe Grüße,
    Christian

  7. Joho sagt:

    Ich bin Fan von TD egal ob Covid oder SARS.

  8. ToKo sagt:

    Alles Gute, haltet durch und danke für den immer tollen Service und die tollen Angebote. Die Zeiten werden auch wieder besser.

  9. Pepels sagt:

    Ich danke Euch für Eure tolle Arbeit. Haltet durch!

    Es wir ca. zwei Jahre dauern, in drei Wellen, 5% der Bevölkerung aller Altersgruppen werden dann nicht mehr da sein und weitere 15% sind oder waren schwer krank mit bis 6 Wochen Krankenhausaufenthalt. Übrigens sind 40% unter 40 Jahre betroffen. Unsere Regierung ist zwei Wochen zu spät mit allem!

    Jetzt heisst es die eigene Gesundheit in den Vordergrund zu stellen. Wir wurden in Gruppen aufgeteilt, ein Teil arbeitet daheim, um dann ins Büro zu gehen, wenn die erste Gruppe wegen Corona ausfällt.
    Die D.Bank hat soger 3 Gruppen (1. an d. Front, 2. in einem anderen Gebäude, 3. Gruppe daheim). So kann immer nach dem Reinigen der Arbeitsplätze eine Gruppe nachgeschoben werden.

    Die wirtschaftliche Schlachtung folgt nach Corona und einige Gesellschaften werden das nicht überstehen. Die EZB verbrennt gerade den Wert unseres Geldes, um Firmen zu retten, die schon lange eigentlich Pleite sind. Also haltet euer Geld zusammen, es wird nächstes Jahr 1/3 weniger Wert sein und 15% ohne Job.

    Ich wünschen allen eine gute Gesundheit.

    • Max sagt:

      Pandemie Experte?
      Du hast vor allem bei zwei Punkten recht. JA unsere Regierung (ganz zu schweigen von EU einheitlichen Maßnahmen) war way too late und ja es wird auch verdammt viele unter 50 erwischen.

  10. Alexander sagt:

    Auch von meiner Seite an dieser Stelle einen herzlichen Dank für Eure Arbeit. Ich habe Dank Eurer Seite auch schon einige gute und günstige Angebote gefunden und nutzen können.

    Derzeit kann man nur hoffen, dass wir alle diese Krise gut und gesund überstehen. Gedanken an Reisen und Urlaub verbieten sich m.E. derzeit völlig. Ich persönlich drücke erstmal allen Mitmenschen, die sich derzeit noch irgendwo auf der Welt außerhalb ihrer Heimat befinden die Daumen, dass sie schnell und wohlbehalten wieder nach Hause kommen.

    Wie sich die Welt, Wirtschaft und damit auch die Reisebranche nach der Krise darstellen werden, können wir alle nur abwarten. Für alle dort Beschäftigten kann man nur hoffen, dass es nicht so schlimm kommt, wie die derzeitigen Prognosen aussehen. Leider befürchte ich aber, wir müssen uns hier auf große Veränderungen einstellen. Ob die Welt und das Reisen im Anschluss an die Krise noch so sein werden, wie vorher – ich bin da derzeit sehr pessimistisch.

  11. Thomsen sagt:

    Ich glaube ihr solltet schnell euer Angebot hier der Situation anpassen. Weniger ist jezt mehr, auch hier. Menschen sind jetzt primär daran interessiert, wie sie z.B. wieder nach Deutschland kommen, Rückerstattungen etc. Lasst den ganzen Business-Class Kram etc. erstmal weg, das interessiert jetzt keinen ob man lieber LOT oder LH nehmen soll. Auch die Vielfliegergeschichten sowie -programme sind jetzt sowas von egal, weil die Unternehmen da sowieso Kulanzregelungen treffen werden müssen oder auch nicht. Regular irgendwas zu erfliegen ist total illusorisch. Daher mein Hinweis.

    • Till Mann sagt:

      Ich sehe das auch so! Passt euren Content an. Nicht den Kopf in den Sand stecken! Solche Situationen bringen auch große Chancen mit sich. Berichtet darüber, was noch möglich ist, was machen die Airlines, Hotels…etc? Wie kann man jetzt eine Geschäftsreise planen, die unumgänglich ist? Worauf muss man achten? Wie reagieren die Bonusprogramme auf die Krise? Werden Status und Punktegültigkeit vielleicht verlängert? Und und und… Schnappt euch den neuen Content und legt wieder los!

      Braucht ihr Ideen oder Business Coaching meldet euch.

      Nicht aufgeben. Anpassen!

  12. Micha A. sagt:

    Ich wünsche euch auch alles Gute für die kommende Zeit, bleibt gesund!

    Danke für eure Arbeit, ich besuche Travel-Dealz fast täglich und habe schon einige gute Angebote entdeckt! Außerdem konnte ich schon einige Male über Secret Escapes dank eurer Gutscheine sparen 😉

    Macht weiter so!

  13. Abdul sagt:

    Ich hoffe ihr bleibt stark und macht weiter ihr seid wirklich mit Abstand die beste Seite wenn es um reisen oder Meilen-Punkte sammeln geht

  14. Sven sagt:

    Danke und haltet durch!

  15. Franz sagt:

    Vielleicht noch eine Frage an das Redaktionsteam, denn von TUI habe ich verständlicherweise noch keine Antwort erhalten. Geht heute zurück aus den USA, wenn alles klappt, aber der folgende Flug am 1.4 wieder in die USA kann (travel ban) und will von mir nicht angetreten werden. Wie ist hier die Rechtslage? Zwar nur eine Flugbuchng, aber gebucht online über TUI. Gibt es eventuell bei Nichtantritt oder Storno den gesamten Flugpreis zurück oder doch nur die anfallenden Steuern, laut Preisauflistung immerhin 257 €. Flug wird von AA und BA betrieben? Wer wäre in diesem Fall der Ansprechpartner?

  16. Max sagt:

    Yep. Ich muss sagen das eure Seite die beste Infoquelle ist! Hat mich schon tausende Euro gekostet aber ich habe auch tausende Euro gespart.:)
    Danke und weiter so.

  17. Chrizz Cartet sagt:

    Bleibt stark!!! Danke!!!

  18. Abdul sagt:

    Wir fliegen auch am 22. April von Frankfurt nach Miami auf unseren Hinflug wurde die Maschine schon geändert geplant war eine A380 jetzt ist es wohl eine 747-400 🤷🏽‍♂️ Keine Ahnung was wir machen sollen ich würde noch bis zum 14 April warten und dann gucken ob ich die Reise stornieren würde.

  19. Maik sagt:

    Auch von mir ein Herzliches Dankeschön für eure Arbeit.
    Ich habe schon so viele Tipps von euch mitgenommen. Vielen Dank.
    Bleibt gesund

  20. zabadac sagt:

    kann mich den viele danks & guten wünschen nur anschliessen vor allem an Johannes der jede an sich unsinnige frage „ich fliege im april was soll ich machen“ mit engelsgeduld bentwortet.
    sitze gerade dank Eurem tip TK ab OSL in Bkk und sah das TK Europa einstellte. fliege in 9 tagen retour, hoffentlich. dann aufatmen denn im kleingedruckten steht : ab Europa, d.h. die fliegen voll hin und leer zurück nach IST.
    meinen flug ab HAM nach BKK im april haben die gestrichen, nehme nun Euren tip LH ab CDG und spare incl zubringer ab HAM 500 €. nach dem blutbad in meinem depot ist jeder gesparte taler ein trost. im sommer dann dank Euch mit frau LH F AMS-BKK bis dann sollte das chaos vorbei sein

    macht weiter so und nochmals dank für anregungen und tips

  21. Matthias sagt:

    Hallo zusammen,

    meine Partnerin und ich haben für August einen USA Urlaub gebucht.
    Sollten wir diesen jetzt stornieren oder erstmal warten, da es bis dahin schließlich noch 4,5 Monate ist?
    Vielen Dank und Gruß Matthias

  22. Jeanette sagt:

    Ich will die Gelegenheit auch nutzen und mich ganz herzlich bei Euch für die tolle Arbeit bedanken. Ihr seid echt top! Vielen lieben Dank für Schnäppchen, Tipps und Tricks und auch die vielen hilfreichen Antworten in der letztjährigen Thomas Cook Krise

  23. Thorsten Brauckmann sagt:

    Hoffen wir das wir bald wieder Licht am ende des Tunnels sehen…

    Ich habe schon 5 Flüge storniert….der letzte wird wohl Mitte April storniert..

    Den Senator werde ich wohl vergessen können

    Stay healthy
    Gruß Thorsten

  24. Franz sagt:

    Hallo, ja jetzt ist die richtige Zeit, von der Veröffentlichung von billigen Reisen Abstand zu nehmen, zumal niemand weiss, ob beispielsweise diese Flüge überhaupt noch angetreten werden können, siehe Travel ban für Europäer in die USA. Bin selbst gerade in den USA (natürlich mit einem tollen travel-dealz Deal) und hoffe, dass ich überhaupt noch geordnet rückkehren kann.

  25. Christian sagt:

    Ihr leistet eine Top Arbeit und ohne Eure fundierten Berichte und Top-Dealz würden wir alle wesentlich mehr für das Reisen aufwenden müssen und da rede ich nicht nur vom schnöden Mamon. Bitte macht weiter so und lasst Euch vom Corona-Virus nicht unterkriegen. Danke für Eure tolle Arbeit !!!

  26. Bruno sagt:

    Hallo ganzes Team! Für die steten guten Hinweise ein herzliches und ganz grosses Dankeschön! Es ist ja nicht so, dass eure Tipps und Hinweise beendet werden – sie sind nur aufgeschoben und treten etwas in den Hintergrund! Ich freue mich wieder auf gute News nach der „Corona-Zeit“! In diesem Sinn, herzlichst Bruno

  27. Chris sagt:

    Freue mich tauf die Nach Corona Zeit mit Euch, wart mir lange Zeit ein guter Rat- und Ideengeber.

  28. Cosmo sagt:

    Wie oft habe ich schon gute Tipps von Euch erhalten….Love you!! Auch, weil Ihr in diesen schon fast surreal erscheinenden und beunruhigenden Zeiten mit klaren Worten Stellung nehmt. DANKE!! Macht jetzt, was Euch sinnvoll erscheint und selbst, wenn Ihr eine Zeitlang verschwinden würdet: Wir würden alle „stand by“ sein und auf gepackten Koffern sitzen, damit wir sofort am Start sind, wenn Ihr wieder auftaucht. Für alle meine besten Wünsche ….

  29. Timo sagt:

    Auch von mir „Alles Gute“ für das Team, stay safe!

    Danke für die tolle Arbeit bisher!

  30. Silvia sagt:

    Ihr macht das genau richtig. Verantwortungsbewusst und rücksichtsvoll. Dankeschön auch jetzt und bleibt gesund. Liebe Grüße

  31. JJ sagt:

    Danke an Johannes und das ganze Team! Haltet durch und wir halten euch auch über die Corona-Krise hinaus die Treue. Im Zweifelsfall gönnt euch mal ein paar Tage Ruhe. Wir bleiben trotzdem bei euch!
    Und toll geschrieben, insbesondere auch der Hinweis, dass man nicht nur Verantwortung für sich sondern auch für mogliche Risikogruppen in der Umgebung trägt!

  32. DoThingsAndFly sagt:

    Hallo Johannes und das gesamte Team,

    Bitte bleibt ebenfalls alle in der gesamten Redaktion gesund!
    Bin gerade von einem 6wöchigem Trip Round The World zurück und hatte riesiges Glück, dass noch alles mit dem Swiss, Air New Zealand, Singapore Airlines Ticket glatt lief und wir nirgendwo mit unserer kleinen Tochter gestrandet sind! ( Danke noch mal besonders an Peer, der diesen Deal vor einiger Zeit veröffentlicht hat und ich ihn dank euch abfliegen konnte)
    Ich hoffe wirklich von ganzem Herzen, dass ihr den Redaktionsbetrieb aufrecht erhalten könnt und nicht gezwungen seid personelle Konsequenzen zu ziehen.
    Dies wäre für mich und eure große Stamm-Leserschaft unbeschreiblich schade!
    Also bitte übersteht diese sicher für alle leidenschaftlichen Traveller nicht einfache Zeit irgendwie.
    In diesem Sinn euch alles Gute und bitte weiter so!

    Liebe Grüße von Holger.

    • Peer sagt:

      Das freut mich zu hören 🙂 Schön, dass es gerade noch rechtzeitig geklappt hat mit dem Abfliegen des RTW-Tickets.

      Wir werden auf jeden Fall weiter unser bestes geben und hoffen mal, dass sich die Krise recht schnell legt.

Schreibe einen Kommentar zu Jeanette Antworten abbrechen

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.

Suchen