GigSky: 20% Gutschein auf eSIM-Tarife weltweit

GigSky verkauft eSIM-Tarife für viele Länder weltweit. Mit unserem Gutschein erhaltet ihr 20% Rabatt auf alle Tarife:

20% GigSky Gutschein ✄ anzeigen & öffnen
Der Gutscheincode lautet:
ESGWW20
Öffne GigSky
Gültig für Neu- und Bestandskunde bis zum 31. Dezember 2024. Exklusiv auf Travel-Dealz.de
Gültig für Neu- und Bestandskunde bis zum 31. Dezember 2024. Exklusiv auf Travel-Dealz.de

In unserem eSIM-Anbietervergleich bietet Gigsky für 1 GB für 7 Tage den besten Preis in Argentinien und Brasilien. Auch in vielen anderen Ländern ist Gigsky nah an den Bestpreisen dran.

Gutschein einlösen

Einen Gutscheincode könnt ihr bei Gigsky im 3. Schritt Zahlung durchführen einlösen. Gebt den Code dafür in das Feld Promocode ein und klickt auf Anwenden:

Gigsky Gutscheinfeld
Gutschein bei Gigsky einlösen

Anschließend wird der Gesamtbetrag um den Gutscheinwert rabattiert:

lriy8LHc
Gutschein erfolgreich eingelöst und abgezogen

Titelbild: © LDProd (Deposit Photos)

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (2)

  1. Druschel sagt:

    Meine Meinung:
    Derzeit habe ich eine Daten eSIM von Vegolink, sind bei eBay. Vorteil, kann man überall nutzen ist eine Pay as you Go. Geht über PayPal zu bezahlen. 1GB Daten kostet halt 10 Dollar oder unter 10 €. Jetzt kann man BNESIM nehmen, mit Telefon Nummer und Daten kosten die Hälfte. Da brauchst wieder eine Kreditkarte zum bezahlen, Erfahrungen konnte ich bis jetzt noch nicht machen.

    In Singapur 🇸🇬 hast ja WLAN am Flughafen, klappt ganz gut mit dem einwählen. In Zürich Kloten WLAN habe ich mich schon paar mal geärgert, denen ihr WLAN geht mal und mal nicht. Zumal mit deutscher Telefon Nummer und SMS, einziger Anbieter war für mich seinerzeit entweder Netto Travel Paket oder fraenk.

    Habe dann mal Vegolink die sitzen in Lettland getestet, wählen sich über Polen ein. Der Service ist 👍 wirklich klasse. Sprechen deutsch und helfen wenn es Probleme gibt. Man muss halt den Messenger Telegram installieren.

    Das BENESIM Angebot wird ja immer hier hochgelobt, hat aber auch so seine Baustellen.

  2. Flo sagt:

    Gibt es eigentlich überhaupt einen eSIM Anbieter der nicht nur Datenvolumen anbietet?

    In Indien verlangen einige Apps eine indische Rufnummer um darüber Codes per SMS zu erhalten.

    Ich hatte halt die Hoffnung mir die Anschaffung einer SIM am Airport in Indien ersparen zu können. Sieht wohl danach aus, dass ich wieder nicht drum herumkommen werde.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.

Suchen