Omio Gutschein: 10€ Rabatt auf Bahn-, Bus-, & Flug-Tickets

Zug in Slowenien

Omio will euch helfen, Bus-, Bahn-, Fähr-, und Flugverbindungen zu vergleichen und kooperiert dafür u. a. mit der Deutschen Bahn und Flixbus, aber auch vielen Airlines und Zugunternehmen wie SNCF, Renfe, Amtrak…

Aktuell könnt ihr über die Freundschaftswerbung einen 10€ Gutschein abkassieren. Der oder die Geworbene erhält ebenfalls einen 10€ Gutschein. Der Mindestbestellwert liegt bei 44€.

Info

Omio berechnet eine Servicegebühr, welche den Rabatt im Vergleich zu einer Direktbuchung deutlich schmälern kann. Dafür kann man aber z.B. Flugtarife mit Gepäck ohne horrende Aufpreise wie bei anderen OTAs buchen.

10€ Gutschein über Freundschaftswerbung

Damit sich auch eure Freunde für die Plattform begeistern, hat Omio Freundschaftswerbeprogramm. Werdet ihr zu Omio eingeladen werdet oder einen Freund einladet und dieser eine Buchung tätigt, gibt es jeweils 10€ Guthaben auf euer Konto, welches ihr ab 44€ Buchungswert einlösen könnt:

10€ Omio Gutschein ✄ anzeigen & öffnen
Der Gutscheincode lautet:
Freunde werben & werben lassen
Gültig bis auf Widerruf. 44€ Mindestbuchungswert. Fahrscheine der Deutschen Bahn und externe Buchungen (z.B. Flixbus) sind ausgenommen.
Gültig bis auf Widerruf. 44€ Mindestbuchungswert. Fahrscheine der Deutschen Bahn und externe Buchungen (z.B. Flixbus) sind ausgenommen.
Tipp

Falls ihr niemanden kennt, der Omio nutzt, könnt ihr gerne meinen Einladungscode nutzen. Registriert euch einfach über diesen Link oder hinterlegt in eurem bestehenden Account hier diesen Gutscheincode: peerl2f5d8p2d

Unter anderem folgende Anbieter lassen sich direkt über Omio buchen:

Gutschein einlösen

Einen Gutscheincode könnt ihr bei Omio am Ende des Buchungsvorgangs (bei den Zahlungsdetails) einlösen. Unter Gutschein Use a discount müsst ihr den Gutschein hinzufügen und auf Apply klicken :

Omio GS einloesen
Gutschein bei Omio einlösen

Nach einem Klick auf Bestätigen wird der Code überprüft und als Rabattgutschein abgezogen:

Omio GS angewandt

Titelbild: Photo by Lukáš Kulla on Unsplash

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (36)

  1. Benedict sagt:

    Gutschein ist abgelaufen wird bei mir angezeigt

  2. lars preussen sagt:

    Was ist das für ein konfuser Text.
    Oben steht“u. a. mit der Deutschen Bahn und Flixbus. Dadurch könnt ihr über Omio, Tickets zum selben Preis wie auf Bahn.de kaufen.“

    Unten das Gegenteil.
    Fahrscheine der Deutschen Bahn und externe Buchungen (z.B. Flixbus) sind ausgenommen.

    Das ganze erscheint mir wie eine Fakte-Nummer

    • Johannes sagt:

      Hallo Lars,

      du kannst das Guthaben nicht für Tickets mit der Deutschen Bahn oder Flixbus verwenden. Vergleichen bzw. buchen kannst du die natürlich trotzdem über Omio. Nur halt nicht mit Rabatt.

  3. Micha sagt:

    Der Code geht bei mir leider nicht. Ist es schon wieder vorbei?

  4. Jan sagt:

    Habe Problem bei einer Bahnbuchung. „Hmm, wir haben Probleme damit, den Code zu erkennen. Vielleicht wurde er falsch eingegeben oder wurde schon in einem anderen Tab verwendet.“

  5. Paula sagt:

    Bei der Einlösung kriege ich die Meldung „Hmm, wir haben Probleme damit, den Code zu erkennen. Vielleicht wurde er falsch eingegeben oder wurde schon in einem anderen Tab verwendet.“

    Schade, dass es nicht funktioniert. 🙁

  6. Peter6622 sagt:

    PS. das mit dem Bahnbonuspunkte sammeln bzw. mit einem späteren telefonischen Upgrade von 2.->1. Klasse könnte doch gehen (Bahnbonuskarte wird zumindest mal abgefragt)…
    Schade dass ich wohl hier nicht mit meinem 29€-DB-Rewegutscheincode bezahlen kann…denn das geht ja nur wenn ich in meinem Bahnaccount bin…oder siehst du da eine Möglichkeit Johannes?
    Danke

  7. Peter6622 sagt:

    Hallo,
    wir wollen eigentlich bei der Bahn direkt buchen um die Bahnbonuspunkte mitzunehmen und um evtl. nachträglich über den Service noch auf 1. Klasse upgraden.
    Wäre natürlich super wenn das ùber omio (goeuro) trotzdem ginge (nur das Ticket eben 10% günstigerer mit dem Gutschein)….aber ich schätze Mal das wird nicht gehen, oder?
    Danke

  8. Toby sagt:

    Maximal 25€ Rabatt 🙁

    Tickets (5 Erwachsene)
    2.515,00 €
    Rabattgutschein
    -25,00 €
    Gesamt (inkl. MwSt.)
    2.490,00 €

  9. Torsten sagt:

    Naja, beim Vergleich eines Fluges mit Easyjet ist der Flug ganze 60€ teurer, als wenn man ihn direkt bei Easyjet bucht. Trotz Gutschein lohnt sich das also nicht!

  10. Michael sagt:

    Gutschein geht nicht bei mir. Ich glaube, der GoEuro ist unzuverlässig. Sowas ist in meinen Augen Negativwerbung und Zeitverschwendung für mich. Schade.

  11. Felix sagt:

    Funktioniert der Gutschein noch?

    Wollte eine Bahnfahrt buchen aber leider kommt immer wieder diese Fehlermeldung:
    „Hmm, wir haben Probleme damit, den Code zu erkennen. Vielleicht wurde er falsch eingegeben oder wurde schon in einem anderen Tab verwendet.“

  12. Marie sagt:

    Funktioniert der Code noch?

    Bei mir wird folgende Fehlermeldung bei einer Bahnbuchung angezeigt: „Hmm, wir haben Probleme damit, den Code zu erkennen. Vielleicht wurde er falsch eingegeben oder wurde schon in einem anderen Tab verwendet.“

    Vielen Dank!

  13. BG sagt:

    Flüge gehen 🙂 Danke!

  14. Michael sagt:

    Funktioniert mit anderer Zahl am Ende einwandfrei und auch auf SWT- bzw. QDL-Land-Tickets (auf die ganz normalen DB-Preise). Vielen Dank!

  15. King Kong sagt:

    Bahn-Sparpreis springt beim letzten Buchungsschritt von 14,90 Euro auf 19,90 Euro und der Gutschein wird nicht erkannt. Bei bahn.de 14,90 Euro.
    Nutzlos um nicht zu sagen Beschiss.

    • Johannes sagt:

      Scheinbar hat GoEuro da aktuell Probleme.

    • Sokratino sagt:

      Hallo King Kong, hatte ähnliche Probleme: a) Mein taufrischer (!) Empfehlungsgutschein (10 Euro) wurde plötzlich „nicht mehr erkannt“ – ein Schelm, der Böses dabei denkt! b) Im letzten Buchungsschritt erhöhte sich der Preis plötzlich um satte 10 Euro, und zwar angeblich deshalb, weil der Anbieter (sprich die Deutsche Bahn) „eine entsprechende Anpassung vorgenommen hat“. Das war schlichtweg falsch, denn parallel dazu hatte ich die Bahn-Website bemüht und siehe da: Von Erhöhung keine Spur und deshalb direkt bei der Bahn (für 10 Euro weniger als via OMIO) gebucht. Habe a) und b) dann bei OMIO moniert: Zuerst lange Zeit Schweigen im Walde (!), dann kommentarlos neuen 10-Euro-Gutschein erhalten. Für mich ist der Verein aber dennoch gestorben: Zum einen wegen dieses unmöglichen Gebarens, zum anderen, da aus meiner Sicht ein absolut unnötiger Umweg bzw. „Vermittler“ bzw. Möchtegern-OTA, den die Welt nicht braucht! DAHER SOLLTE AUCH DAS HEFTIGE BEWERBEN DURCH TRAVEL-DEALZ NICHT MEHR ERFOLGEN, zumal es jede Menge weitere Beschwerden hagelt wie die anderen Kommentare belegen…

  16. GA sagt:

    Bei Buchung eines DB-Tickets wird von GoEuro eine Servicegebühr von 2,20 EUR erhoben.

    Originalmitteilung: „Dies hilft uns, unsere Plattform zu betreiben und erstklassigen Kundenservice anzubieten. Inklusive MwSt. Keine Rückerstattung.“

  17. Tuareg sagt:

    Meine zum Glück schon gebuchte Bahn Hin- und Rückfahrt für 2 Personen kostet aktuell bei der DB 357,80€, Bei GoEuro 598€, nach Abzug des Gutschein 508,30€. Immerhin ziehen sie korrekt die 15% ab, wo sie doch vorher 67% draufgeschlagen haben!

  18. M sagt:

    Wenn ich eine Bahnstrecke eingebe und dann zu den Zahlungsdaten (bevor ich überhaupt den Gutschein eingeben kann) wird direkt angeziegt, dass es auf der Strecke kein BahnCard Rabatt möglich ist. Bei der DB ist das natürlich möglich. Für BahnCard Besitzer also unnütz..

  19. Anke sagt:

    Weiß jemand, ob es bei den Bahntickets, die mit BahnCard gebucht werden, dann auch dass City-Ticket inklusive gibt – so wie wenn man auf bahn.de bucht?

  20. Pascal sagt:

    LH Flüge gehen auch, sauber!
    Ist die Seite seriös? Bekomme ich den internen LH Buchungscode zugeschickt?

  21. Gerry sagt:

    Mein Beispielflug Stuttgart-Gran Canaria Hin 5.12.18 Rück 12.12.18 kostet mit Aufgabegepäck bei Goeuro ca. 194 EUR, direkt bei Condor ca. 164 EUR. Das ist der Beweis, dass Goeuro die 15 % bereits vorher auf den Preis aufschlägt um dann einen Nachlass zu gewähren.Ein Schelm, wer Böses denkt!

  22. Daniel sagt:

    Die Code funktioniert nicht!

  23. Andy sagt:

    Code wird nicht erkannt!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.


Suchen