24
Jun

Business- & First Class Sitze

In der Business Class gibt es verschieden Typen von Sitzen. Dabei geht es vor allem um die Sitzneigung die den Sitz in ein Bett zu verwandelt.

Recliner Seats

Bei einem Recliner Seat (deutsch: Ruhesessel) lassen sich Rückenlehne und Fußablage neigen. Der eigentliche Sitz aber nicht. Deswegen bieten diese Sitze keine ebene Liegefläche.

Lie-flat Seats

Eine Lie-flat Seat (deutsch: flach liegender Sitz) lässt sich ein eine horizontale Liegefläche ohne Neigung umwandeln und bietet das beste Produkt zum Schlafen.

Angle Lie-Flat Seats

Ein Angle Lie-Flat Seat verfügt über eine flache Liegefläche allerdings mit einer Neigung von einigen Grad.

Umgangssprachlich auch oft als Rutsche bezeichnet.

Titelbild: Business Class Sitz von Qatar Airways

3 Kommentare bei “Business- & First Class Sitze
  1. Alain RappsilberAlain Rappsilber sagt:

    Na das kenne ich, auf meinem Flug nach bkk war mein sitz in der bussnisklasse defekt und der Service unter aller sau war leider von etihat enttäuscht und zur Freude wurden noch alle Gäste der Economic an einem vorbei getrieben sehr romantisch

  2. dirkdirk sagt:

    komme gerade von QR flug muc-doh-sgn und muss sagen der flug doha saigon war uglaublich nervend in business.. sitze eine zumutung und auf hin einer auf rueck 3defekt.verspaeteter abflug wegend efektem sitz kaum gestarten gingen 2 weitere nicht.auf allen fluegen von muc nach doha keine amentiy kits mehr und keine schlafanzuege auch wenn nachtflug. auch keine matratzen merh in business auch nicht auf 9 std nachtflug !! qatar in der krise? wie bekommt mann da 5 sterne???

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du hast einen Fehler im Artikel gefunden? Fehler melden.

*