Alle Dealz nach Orlando

Orlando ist vor allem für seine Freizeitparks bekannt. Allerdings sind Disneyland und Universal Resort sehr teuer – Tickets für einen Tagebesuch kosten rund 100$. Ein Mietwagen ist quasi Pflicht – und glücklicherweise nicht sehr teuer.

Wer seine Zeit nicht nur in Vergnügungsparks verbringen möchte, kann Orlando auch gut als Ausgangspunkt für eine kleine Florida-Rundreise nutzen. Sowohl die West-, als auch die Ostküste Floridas sind mit dem Auto in unter zwei Stunden erreichbar. Und selbst nach Miami ist es nicht weit.

Hotels sind vor allem in Orlando recht erschwinglich. Je nach Saison gibt es Doppelzimmer in verschiedenen Motels schon ab 50€ pro Nacht. Ein 5*-Hotel kostet hingegen gerne mal das Sechsfache.