Auch im Hochsommer: Über 100 Ziele in den USA ab 320€ von der Schweiz mit Oneworld (400€ mit Gepäck)

USA Flagge Bruecke

Von den Oneworld-Partnern British Airways und American gibt es derzeit ein spannendes Angebot für Reisen in die USA. Preislich geht es bei 320€ los. Vor allem ist aber die umfangreiche Auswahl an Zielen interessant. Denn neben New York, Philadelphia, L.A., San Francisco und Co sind auch zahlreiche Regionalflughäfen im Land reduziert. Beispielsweise Aspen zum Skifahren oder Daytona Beach für alle, die mal auf dem Strand Autofahren wollte.

Verfügbarkeiten gibt es für Reisen von Ende Januar bis Dezember 2023 – oft sogar im Hochsommer (Juli & August). Das kann aber je nach Ziel abweichen.

Die günstigsten Preise verstehen sich für den Light-Tarif mit Handgepäck und Personal Item. Den Tarif Economy Standard mit 23 kg Aufgabegepäck und Sitzplatzwahl (spätestens zum Check-in) könnt ihr direkt bei British Airways ab 400 CHF (~421 €) buchen.

Info

Für die Einreise in die USA braucht ihr entweder ESTA (für ca. 20€) oder ein Visum. Weitere Hinweise zur US-Einreise findet ihr in unserem Ratgeber und beim Auswärtigen Amt.

Umbuchungen sind zwar möglich, aber mit einer Gebühr von 150€ zzgl. Tarifdifferenz verbunden.

Die günstigsten Tickets gibt es ab Genf zu folgenden Destinationen (mit Umstieg in Gatwick):

Ab Basel, Zürich und Genf kommt ihr auf folgende Preise (dann via Heathrow, ggf. mit zweitem Stopp):

Die Auswahl ist nicht vollständig, daneben sind noch zahlreiche weitere Ziele im ganzen Land dabei. Falls oben nicht das gewünschte Ziel dabei ist, werft mal einen Blick auf die Karte von Google Flights. Dort findet ihr dann auch die anderen 60 Ziele, die in der Headline versprochen werden. Vermutlich sind es sogar deutlich mehr.

Zur Buchung der Tickets direkt bei British Airways könnt ihr auch das folgende Formular verwenden. Verfügbarkeiten gibt es das ganze Jahr über (Januar bis Dezember 2023), aber nicht an jedem Wochentag:

Je nach Reiseziel müsst ihr meist mit einem oder zwei Zwischenstopps leben. Es geht dann zuerst mit British Airways nach London und dann mit BA oder American weiter in die USA. Etwaige Inlandsflüge erfolgen dann mit American.

Zürich – Philadelphia gibt es als Nonstop-Flug mit American Airlines zu Preisen ab 371€ / 371 CHF.

Suchen & Buchen

Wie lange das Angebot noch gilt, steht nicht in den Fare Rules. Der Deal gilt erst seit heute früh, kann aber jederzeit vorbei sein. Verfügbarkeiten gibt es durchgehend von Ende Januar bis Dezember 2023.

Der Mindestaufenthalt beträgt 6 Tage oder eine Nacht von Samstag auf Sonntag. Maximal dürft ihr laut Tarif 12 Monate am Reiseziel verbringen, die Reisegenehmigung ESTA für 21 $ (~20 €) ermöglicht bis zu 90 Tage Aufenthalt.

Passende Termine findet ihr schnell & einfach mithilfe von Google Flights (Anleitung). Buchen könnt ihr anschließend direkt bei British Airways oder American. Bei der Buchung bei BA solltet ihr darauf achten, nicht versehentlich Verbindungen mit Flughafenwechsel in London zu erwischen.

Von Genf nach Tampa für 320 CHF (~337 €) mit British Airways

Meilen

Die Tickets werden in Buchungsklasse O (British Airways) bzw. B (American) ausgestellt.

Gutscheine auf Hotels

Bei der Suche nach Hotels solltet ihr euch nicht nur auf den günstigsten Preis im Preisvergleich verlassen. Es lohnt sich auch ein Blick auf Gutscheine und Aktionen. Hier eine Übersicht aktueller Hotel-Gutscheine:

Dir gefällt der Artikel? Hier gibt es täglich mehr davon:

100% kostenlos und jederzeit kündbar!

Titelbild: Andrew Shelley

Schreibe einen Kommentar

Kommentar (1)

  1. david sagt:

    brilliant find for us UK residents during school summer holiday mid july to early sep. as we disembark in LHR.

    Found 342e range from ARN, GOT, BLL, CPH, OSL. aug 22=sep 10.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.


Suchen