Was sind Buchungsklassen bei Flügen?

Neben den bekannten Beförderungsklassen, legen die Fluggesellschaft eigene Buchungsklassen (Englisch: booking class) fest. Meistens sind die einzelnen Buchungsklassen einer bestimmten Beförderungsklasse direkt zugeordnet. Im Gegensatz zu den wenigen Beförderungsklassen gibt es die Buchungsklassen von A bis Z mit jeweils einem Buchstaben.

Die Buchungsklasse kann Auskunft über den Flugpreis, Flexibilität des Tickets und Auslastung des Fluges geben. Da aber jede Airline die Bedeutung selber festlegt, ist kein allgemein zutreffende Aussage aufgrund der Buchungsklasse möglich.

Möchte man einen bestimmten Tarif (Englisch: Fare) buchen, muss in der Buchungsklasse ein Platz verfügbar sein. Darüber regelt die Fluggesellschaft ob z.B. für ein Angebotstarif, ein Platz im Flieger frei ist.

Expertflyer Buchungsklassen

Verfügbare Buchungsklassen auf Frankfurt/Main – Rom

Leider gibt die Airline immer maximal 9 freie Plätze in einer Klasse an. Es können mehr sein aber es können auch wirklich nur 9 Plätze sein. Trotzdem lässt sich daraus die Buchungslage von einem Flug abschätzen. Sind in vielen günstigen Buchungsklassen 9 Platze verfügbar, kann man davon ausgehen, dass der Flug noch recht dünn gebucht ist.
Ist eine Buchungsklasse ausgebucht (z.B. T0), kann die Airline trotzdem wieder verfügbare Plätze aus einer höheren in einer niedrigeren Buchungsklasse freigeben. So wird z.B. die Verfügbarkeit bei Angeboten (z.B. Lufthansa 99€-Tickets) gesteuert.

Beispiel

Die Buchungsklassen W und Y sind beide der Beförderungsklasse Economy Class zugeordnet. Der Flugpreis in der Buchungsklasse W beträgt nur 70€ und ist dafür nicht flexibel (keine Umbuchung oder Stornierung möglich).

Die Buchungsklasse Y hingegen, ist mit einem Flugpreis von 300€ deutlich teurer, dafür aber flexibel.

Buchungsklasse vor Buchung herausfinden

Bucht man einen Flug über eine Buchungsportal wird einem i.d.R. die günstigste verfügbare Buchungsklasse angeboten.
Unter bestimmten Umständen möchte man aber nicht die billigste Buchungsklasse haben sondern z.B. eine teurere flexible Buchungsklasse. Das ist in der Regel nur über ein gutes Reisebüro möglich.

Nur wenige Portale verraten euch die Buchungsklasse bei der Buchung. Meistens wird einem erst nach der Buchung die Buchungsklasse verraten bzw. man kann sie herausfinden, indem man die Buchung aufruft.

Wer die Buchungsklasse vor der Buchung herausfinden möchte, sollte bei Expedia nach dem Flug suchen. Dort wird die Buchungsklasse mit einem Klick auf Flugdaten angezeigt:

Expedia Buchungsklasse anzeigen

Buchungsklasse bei Expedia anzeigen lassen

Ein weiterer Weg, vor der Buchung die Buchungsklasse heraus zu finden, ist den Flug in der ITA Matrix zu suchen:

Matrix Buchungsklasse anzeigen

Buchungsklasse in der ITA Matrix anzeigen lassen

Eine Garantie das, das Reisebüro auch in dieser Buchungsklasse bucht, gibt es allerdings nicht.

Buchungsklassen als Grundlage für Vielfliegerprogramme

Viele Vielfliegerprogramme vergeben je nach Buchungsklasse eine unterschiedliche Meilenanzahl. Außerdem kann das Vielfliegerprogramm die Buchung eines günstigen Tickets bestrafen, indem es in einer günstigen Buchungsklassen weniger oder überhaupt keine Meilen vergibt. Gleichzeitig werden teure Tickets in hohen Buchungsklassen mit mehr (z.B. 1,5-, 2- oder 3-fache) Prämien- und Statusmeilen belohnen.

Miles&More Meilengutschrift EVA Air

Meilengutschrift bei Miles&More für Flüge mit EVA Air.

Auch bei der Prämienbuchung spiele die Buchungsklasse eine wichtige Rolle. Einmal muss in der entsprechenden Buchungsklasse ein Platz verfügbar sein damit man einen Prämienflug buchen kann und anderseits wird diese Buchungsklasse von der Meilenvergabe ausgeschlossen.

Will man ein Upgrade mit Prämienmeilen buchen, muss man bei einigen Vielfliegerprogrammen ein Ticket in einer bestimmten (meist hohen und damit teuren) Buchungsklasse besitzen.

Johannes

Ich habe 2010 Travel-Dealz gegründet und schreibe seit dem täglich über die neusten Reiseschnäppchen. Seitdem ich 17 bin, suche ich nach Wegen so günstig wie möglich zu fliegen. Mit meinem Wissen versuche ich Dir genau das selbe zu ermöglichen.
Wenn du eine Frage hast kannst du dich jederzeit an mich wenden! Schreib mir einfach eine Email an: Johannes@Travel-Dealz.de Bitte aber nicht mit einem Reisebüro verwechseln.