Costa: 7 Tage Mittelmeer-Kreuzfahrt für 658€ (329€ p.P.) in Innenkabine von Savona inkl. Vollpension & Trinkgelder

Costa Diadema

Bei Costa Kreuzfahrten gibt es gerade einen tollen Deal für eine Mittelmeer-Kreuzfahrt über Frankreich, Italien und Spanien. Die Kreuzfahrt geht 7 Tage lang bzw. 6 Nächte und ihr bekommt die Innenkabine für 658€ gebucht (329€ pro Person) oder für 494€, falls ihr alleine reisen möchtet. Das Ganze findet vom 17. bis 23. Dezember 2021 statt. Für 100-130€ könnt ihr auch einen Bustransfer hin und zurück vom Mailand Malpensa Flughafen oder vom Genoa Flughafen hinzubuchen. Inklusive sind Vollpension, Getränke zu den Hauptmahlzeiten, Hafengebühren und Trinkgelder.

2021 07 08 at 11.17
Toller Preis für 2 Personen für eine Mittelmeer-Kreuzfahrt in der Innenkabine

Folgende Leistungen sind inklusive:

  • Vollpension: Frühstück, Mittagessen, Abendessen und Snacks
  • Kostenfreie Umbuchung
    • Kostenfreie Umbuchungsmöglichkeit bis 15 Tage vor Abfahrt
  • Covid-19-Versicherung
    • Corona-Reise-Rücktrittsversicherung
    • Corona-Urlaubsgarantie (Reiseabbruch-Versicherung)
    • Corona-Reise-Krankenversicherung
  • Reservierter Tisch
    • Ein Tisch nur für euch und die Personen, die mit euch reisen, um maximale Sicherheit zu gewährleisten und ein wenig mehr Privatsphäre zu geben
  • Shows und Spaß
  • Schwimmbäder und Ruhebereiche
  • Trinkgelder inklusive

Der Haken ist, dass es die Kreuzfahrt nur so günstig vom 17. bis 23. Dezember 2021 gibt. Bitte beachtet außerdem die mezidinischen Covid-19-Hinweise auf der Costa-Seite:

MEDIZINISCHER HINWEIS ZU COVID-19

Lieber Gast, die Gesundheit und Sicherheit unserer Gäste und Crew sowie unserer Partner in den Reisegebieten hat für uns höchste Priorität. Zum wirksamen Schutz vor Covid-19-Infektionen und aufgrund rechtlicher Anforderungen stehen wir in der Verantwortung, Risikogruppen vorerst gesondert zu behandeln. Bitte lesen Sie die hier genannten Hinweise vor Buchung sorgfältig durch und prüfen Sie bitte, ob die genannten Punkte auf Sie zutreffen.

Aufgrund des hohen Risikos eines schweren Verlaufs einer Covid-19-Infektion können Sie aktuell und bis auf Weiteres nicht an der Kreuzfahrt teilnehmen, wenn Sie eine dieser Vorerkrankung haben oder keine chirurgischen Masken oder FFP2-Masken ohne Ventil tragen können:

  • Schwere oder chronische respiratorische Insuffizienzen (z. B. bei Sauerstoffbedarf oder Atemunterstützung)
  • Dialyse jeglicher Art

  *Personen, die in einem der RISIKOGEBIETE (alle Länder, deren Inzidenz höher ist als die in Italien) leben oder die in den 14 Tagen vor Einschiffung engen Kontakt (mehr als 15 Minuten weniger als 2 m Abstand) mit Menschen, die in einem der Risikogebiete leben, gehabt haben, müssen sich unbedingt mindestens 5 Stunden vor der Abfahrtszeit des Schiffs am Einschiffungsterminal einfinden, um die Durchführung eines PCR-Tests zu ermöglichen. Ein negativer Test ist für die Einschiffung erforderlich und für alle Gäste ab einem Alter von 2 Jahren Pflicht. Wenn Sie wissen möchten, welches die aktuellen Risikogebiete (auf der ersten Seite) und welches die Länder sind, aus denen kommend Ihnen die Einschiffung verwehrt wird (Seite 2), finden Sie hier eine Übersicht.


Personen, die über 65 Jahre alt sind und Personen, die an mehr als drei Erkrankungen leiden, darunter die nachfolgend aufgelisteten, wird empfohlen, vor der Buchung ihren behandelnden Arzt zu konsultieren:

  • chronische respiratorische Erkrankungen (z. B. Asthma oder chronische Bronchitis)
  • Immunsuppression (z. B. im Zusammenhang mit einer Organtransplantation, Chemotherapie oder in anderen Fällen, in denen Patienten Medikamente zur Unterdrückung des Immunsystems wie Kortison einnehmen)  
  • Herz-Kreislauf-Erkrankung (z. B. Bluthochdruck, ischämische Herzkrankheit, Vorhofflimmern, allgemeine Herzprobleme, arterielle Hypertonie) 
  • Typ-2-Diabetes
  • chronische Lungenerkrankung
  • chronische Erkrankung der Leber, (z. B. Leberzirrhose)
  • chronische Erkrankung der Nieren
  • Autoimmunerkrankungen
  • Adipositas 
  • Krebserkrankung, für die sie eine Therapie erhalten

  Als zusätzliche vorbeugende Maßnahme werden Gäste einer 7-tägigen Kreuzfahrt ca. nach der Hälfte der Kreuzfahrt einem Diagnosetest mit einem Antigen-Tupfer unterzogen. Dieses Verfahren ist für Gäste ab 6 Jahren verpflichtend. Die Kosten für den Test werden vollständig von Costa getragen.     Alle Gäste müssen sich zum Zeitpunkt des Boardings, an Bord und während der Ausflüge an den von Costa Kreuzfahrten eingeführten Sicherheitsprotokollen inklusive Abstandsregelungen und der Verwendung von Masken (medizinische OP-Masken oder FFP2-Masken) halten, auch wenn sie geimpft sind.   Costa Kreuzfahrten möchte Sie darauf hinweisen, dass seit 24. Mai 2021 jede Person, die aus einem anderen Staat nach Italien einreist, unabhängig von der Aufenthaltsdauer und unabhängig vom Verkehrsmittel, vor der Einreise nach Italien auf der Webseite https://app.euplf.eu/#/ das sogenannte Passenger Locator Form ausfüllen muss (als Zielland muss dort „Italien“ ausgewählt werden).    Achtung: Jeder Gast ist verpflichtet, dieses Formular komplett auszufüllen, und ist verantwortlich zu überprüfen, ob die erforderlichen Voraussetzungen für die Einreise nach Italien aus dem jeweiligen Herkunftsland gegeben sind.   Mit der Ansicht dieses Dokuments übernehmen Sie die Verantwortung für jegliche Unterlassung der Offenlegung bestehender oder früherer Gesundheitszustände.

Reiseroute

2021 07 08 at 11.40

Es geht zunächst am 17. Dezember 2021 um 18 Uhr von Savona nach Marseille, von dort aus geht es weiter nach Barcelona. Nach einem Seetag kommt ihr dann in Palermo an. Der letzte Stopp ist Rom bzw. Civitavecchia, bevor es zurück nach Savona geht. Ihr kommt am 23. Dezember 2021 um 8 Uhr morgens an. Flüge ab 12 Uhr entweder von Malpensa oder Genoa sollten damit machbar sein. Etwas mehr Puffer zu lassen, kann aber sicher nicht schaden.

Flug selber buchen & Geld sparen

Ihr könnt euch die Flüge selber organisieren und so etwas Geld sparen. Es gibt Direktflüge nach Mailand Malpensa von allen großen deutschen Flughafen zwischen 40€ und 150€. Fliegen könnt ihr mit Eurowings, Lufthansa, Ryanair und Easyjet.

Wir empfehlen euch einen Tag vorher anzureisen. Verfügbarkeiten findet ihr am besten mit Google Flights. Es gibt auch Flüge nach Genoa, was ein bisschen näher an Savona ist.

2021 07 08 at 11.34

Die Fahrt vom Flughafen nach Savona stellt noch eine Herausforderung dar. Ihr könnt aber für 100-130€ mehr auch einen Bustransfer hin- und zurück bei Costa hinzubuchen. Das scheint die stressfreie und sichere Variante zu sein.

2021 07 08 at 11.17 1

Über Costa Kreuzfahrten 

Costa Kreuzfahrten ist eine italienische Reederei. auf den Schiffen erwartet euch italienisches Flair, es gibt zahlreiche Shows und Unterhaltungsprogramme, die im Preis inbegriffen sind. Auch Vollpension mit Frühstück, Mittag- und Abendessen gehört zur Standard. Costa ist sicherlich nicht die Premium-Marke für Kreuzfahrt-Reisen. Allerdings gibt es regelmäßig sehr gute Deals – und: Bei Angeboten wie diesem, die für den deutschen Markt bestimmt sind, ist das Pflichttrinkgeld bereits im Reisepreis inkludiert! 

Cover Picture: © Costa Crociere S.p.A.

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (4)

  1. Holger sagt:

    Guten Tag,
    auf was beziehen sich die Bearbeitungsgebühren i.H.v. 10€ je Nacht je Person? Werden diese nur bei einer Umbuchung fällig?
    Freundliche Grüße
    Holger

  2. Nina Krug sagt:

    Hallo liebes Travel Dealz Team,

    könnt Ihr den Link „zum Deal“ auf der Seite wieder aktivieren?
    https://travel-dealz.de/deal/costa-kreuzfahrten-sale/

    Mich interessiert die Kreuzfahrt 1: Metropolen des Nordens

    Ich würde mich freuen, wenn Ihr mir danach eine kurze Info sendet, ob es klappt.

    Schöne Grüße
    Nina Krug

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.


Suchen