Alle Dealz nach Indien

Indien ist nach China das bevölkerungsmäßig zweitgrößte Land der Welt und kann auf eine der ältesten Hochkulturen der Welt zurückblicken. Gleichzeitig ist das Land extrem Facettenreich. Sowohl was die Kultur, Geschichte aber auch die landschaftliche Vielfalt angeht.

Einreise & Visum

Grundsätzlich benötigt man für die Einreise nach Indien als deuscher Staatsangehöriger ein Visum. Als Inhaber eines deuschen Reisepasses kann man sich allerdings bis vier Tage vor der geplanten Einreise ein eine elektronische Reisegenehmigung e-Tourist Visa (kurz: eTV) einholen und erhält bei der Einreise über 24 Flughäfen & 3 Seehäfen ein Visa on Arrival in seinen Pass. Das eTV gilt für bis zu 60 Tage und erlaubt die zweimalige Einreise.
Das eTV muss rechtzeitig über indianvisaonline.gov.in beantragt werden und kostet 50 USD (ca. 41€). Maximal kann man zwei eTV pro Jahr erhalten. Eine Verlängerung des Aufenthaltes ist i.d.R. nicht möglich.

Für längere Reisen nach Indien kann man bei der Botschaft oder dem Konsulat ein Visum für bis zu 6 Monate beantragen. Damit kann man i.d.R. auch mehrfach einreisen. Die Kosten liegen bei rund 110€.

Titelbild: CC0-Lizenz/Pixabay-Nutzer Simon

Ziele in Indien: Delhi · Mumbai · Bangalore · Goa · Chennai · Hyderabad