Hotels: So sucht ihr flexibel nach dem günstigen Preis

Conrad Singapore Zimmer Bett 4

Den günstigsten Übernachtungspreis für ein Hotel zu finden ist gar nicht so einfach. Die meisten Hotelbuchungsportale, Preisvergleiche, Hotelketten und Hotels selber verlangen zur Suche ein festes Datum für eure An- und Abreise. Es gibt aber einige Ausnahmen und die wollen wir euch in diesem Artikel zeigen.

Google Hotels

Genau wie Google Flights ist Google Hotels ein mächtiges Tool zur Suche nach Hotels. Vielleicht kommt es (noch) nicht ganz an das Niveau von Google Flights heran aber auch hier macht Google viele Sachen anders als die großen Hotelportale und Preisvergleiche.

Die mit Abstand interessanteste Funktion ist, Überraschung, flexibel in einer Kalenderübersicht den günstigsten Preis für ein Hotel zu ermitteln:

Google Hotels Kalender
Kalenderübersicht mit den Preisen für jede Nacht

Wie ihr genau dorthin kommt, haben wir bereits in unserem Beitrag zu Google Hotels erklärt:

Marriott

Bei Marriott kann man bei der Suche von Festen Daten auf Flexible Daten umschalten und kann dann anhand der Übernachtungsdauer in einem bestimmten Monat suchen:

Marriott Flexible Daten
Mit flexiblen Daten bei Marriott suchen

Anschließend bekommt ihr einen Kalender mit den niedrigsten Preisen angezeigt:

Marriott Kalenderansicht
Kalenderansicht für einen ganzen Monat

Ihr könnt bei der Suche sogar einen speziellen Tarif angeben oder nach Prämienaufenthalten suchen!

Ihr habt ein festes Reiseziel im Blick, aber wisst noch nicht, wohin? Ihr könnt auch beim Reiseziel sehr flexibel sein und z.B. Deutschland angeben. Im Anschluss bekommt ihr die Preise für alle Marriott Hotels in Deutschland angezeigt.

Marriott Preis Hotels Deutschland
Preise für alle Marriott Hotels in Deutschland an einem Termin

Besonders praktisch, wenn man die Status Challenge erfüllen will ;).

Hilton

Ob es Hilton sich von Marriott oder Marriott von Hilton abgeguckt hat, können wir nicht mit Sicherheit sagen. Auf jeden Fall funktioniert die flexible Suche von Hilton sehr ähnlich zu der von Marriott.

Ihr könnt ebenfalls beim An- und Abreisedatum den Haken auf My Dates are Flexible setzen:

Hilton Flexible Suche

Anschließend bekommt ihr die Preise in einem übersichtlichen Kalender angezeigt:

Hilton Kalendersuche
Kalenderansicht für einen ganzen Monat bei Hilton

Auch hier ist es möglich, nach speziellen Raten oder den Preisen in Punkten für eine Prämienübernachtung zu suchen.

Auch bei Hilton kann man mit einem festen Termin großzügig nach Hotels suchen:

Hilton Suche Deutschland
Hotels in Deutschland suchen und nach Preis sortieren

Travelodge

Travelodge bietet auch eine flexible Suche an. Man könnte sogar behaupten, dass diese die beste der flexiblen Suchen ist! Man kann die Ergebnisse filten, sodass man z.B. den Preis mit oder ohne Frühstück/Parkplatz suchen kann, oder sogar für spezifische Raumtypen.

Zuerst müsst ihr auf der Travelodge Homepage oben auf Best Price Finder klicken:

travelodge best price finder button
Auf den Button müsst ihr klicken

Dann werden alle Hotels eines Ortes angezeigt, sowie die Filter, die ihr verwenden könnt, um die Preise der Zimmer zu vergleichen, die ihr buchen wollt:

travelodge best price finder
Hier werden z.B. die Hotels in London angezeigt

Fazit

Leider bieten nur wenige Hotelsuchmaschinen und selbst nur wenige Hotelketten die Möglichkeit flexibel nach dem günstigen Preis zu suchen. Falls ihr noch weitere Möglichkeiten kennt, hinterlasst gerne ein Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (6)

  1. Torsten Ahlers sagt:

    Das geht auch bei https://www.hotelspecials.de/ die haben auch oft sehr gute Angebote mit drin die halt nicht über Google und soweiter gefunden werden, Sparfuchs 2-3 1-2 Angebote und immer ist das Frühstück auch inkl.
    Aber die Auswahl ist halt recht klein, aber es lassen sich da oft gute Schnäppchen machen, wenn man flexibel reisen kann. Sind auch oft Kettenhotels mit dabei Mercure Dorit IBIS und soweiter… gucken schadet nichts.

  2. SeS sagt:

    Accor kann die flexible Preisanzeige auch, jedoch nur hotelbezogen.

  3. Inge sagt:

    booking.com hatte mal diese funktion, für ein bestimmtes hotel die jeweiligen tagespreise anzeigen zu lassen. ist aber schon lange her. warum buchungsseiten dies nicht dauerhaft anbieten erschließt sich mich nicht. wäre ein game changer..

  4. Kathrin sagt:

    Interessantes Thema – gerade wenn man zeitlich flexibel ist.
    Gibts ne Möglichkeit bei der google Suche unseriöse Anbieter (oder zumindest welche, bei denen man nicht buchen möchte) auszuschließen?

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.

Suchen