Eurowings: Freien Mittelplatz bei Flugbuchung gratis hinzufügen

Eurowings

Eurowings erlaubt seit August 2020, Mittelsitze bei der Buchung eines Fluges gegen Entgelt hinzuzufügen. Das lässt sich die Airline natürlich nicht schlecht bezahlen. In der Regel kostet das mindestens 20€ je Strecke. Bisher ist das Produkt nach Angaben der Airline mehr als 100.000 Mal verkauft worden. Die beliebteste Verbindung dabei ist Düsseldorf – Mallorca.

Wer zwischen heute und dem 7. April einen Flug bei der Airline bucht und im gleichen Zeitraum fliegt, kann den freien Mittelplatz kostenlos hinzufügen. Die Aktion gilt für innerdeutsche Flüge sowie für Flüge zwischen Deutschland und Österreich, der Schweiz, den Niederlanden, Belgien, Polen, Dänemark, Tschechien und Irland sowie zwischen Tschechien und Großbritannien.

ew aktion111111

Abgesehen vom relativ kurzfristigen Reisezeitraum gibt es erfreulicherweise kaum Einschränkungen. Buchbar ist das Produkt über die Eurowings App oder Eurowings.com

Hinzufügen lässt sich der Service relativ simpel. Direkt nach der Auswahl der Flüge kommt ihr zum Punkt „Sitzplätze“, wo ihr dann den freien Mittelplatz kostenfrei hinzufügen könnt:

ewfrei4563465

Beachtet, dass das Produkt nur nach Verfügbarkeit angeboten wird. Mit steigender Auslastung dürfte es also immer schwerer werden, noch freie Mittelplätze zu finden. Derzeit scheint die Verfügbarkeit aber noch gut zu sein. Übrigens gilt das Angebot vermutlich nur für Neubuchungen.

Dir gefällt der Artikel? Hier gibt es täglich mehr davon:

100% kostenlos und jederzeit kündbar!

Titelbild: Photo by Tim Dennert on Unsplash

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (5)

  1. Brownie sagt:

    Funktioniert bei vielen Strecken gar nicht,z.B. Lis-Str. Mittelplatzauswahl bei 0€,dann bei der Buchung sind es 80€. Ist wie immer nur Werbung mit nichts dahinter.

    • Jonas sagt:

      „Die Aktion gilt für innerdeutsche Flüge sowie für Flüge zwischen Deutschland und Österreich, der Schweiz, den Niederlanden, Belgien, Polen, Dänemark, Tschechien und Irland sowie zwischen Tschechien und Großbritannien.“

  2. Stefan sagt:

    Leider nicht für bestehende Buchungen. Zumindest nicht, wenn man bereits Sitzplätze gebucht hat. Die lassen sich nämlich nicht mehr entfernen. Das wäre aber erforderlich, um die Kombi aus Sitz und freiem Mittelsitz einbuchen zu können.

  3. Jonas sagt:

    Also ich lese da: „Weihnachtsaktion gilt auf allen innerdeutschen Strecken sowie auf allen Strecken von/nach Deutschland, Österreich und der Schweiz“.

    https://newscloud.eurowings.com/de/meldungen/2021/q4/eurowings-weihnachtsaktion-freier-mittelsitz-gratis.html

    • Carsten sagt:

      Ja, das steht tatsächlich in der Newscloud, ich kann Dein Zitat nachvollziehen. Das von mir verwendete Zitat wiederum stammt von der Einstiegsseite eurowings.com, ich hab das eben nochmal gecheckt. Da hat der Praktikant wohl nicht aufgepasst beim Verfassen der Werbetexte. Die Frage ist nur: bei welchem der beiden Texte hat der Kollege geschlampt? – Bei einer Probebuchung HAM LHR mit passenden Daten berechnet mir EW jedenfalls den freien Mittelsitz mit 20 Euro je Leg.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.


Suchen