Maskat, Oman ab 200€ mit Pegasus (230€ mit Gepäck)

Oman

Mit Pegasus Airlines könnt ihr euch derzeit günstige Flüge nach Maskat im Oman sichern. Den Hin- und Rückflug gibt es schon ab 200€. Kommt ihr nur mit Handgepäck nicht aus, könnt ihr den Essentials-Tarif mit 20 kg Gepäck für nur 30€ Aufpreis wählen.

Pegasus MUC MCT
Mit Pegasus Airlines nach Maskat

Von Deutschland, Österreich und der Schweiz geht es zunächst zum Istanbuler Flughafen Sabiha Gökçen. Von dort fliegt ihr im Airbus A320 weiter nach Maskat. Die langen Segmente von Istanbul nach Maskat dauern teilweise über fünf Stunden – dafür sind 71 cm Beinfreiheit schon etwas eng bemessen.

Suchen & Buchen

Leider lassen sich die Flüge nicht bzw. nicht richtig über Google Flights auffinden. Daher empfehlen wir euch, direkt auf der Airlinewebsite zu suchen. Die Suchmaske reagiert dort ziemlich schnell. Außerdem solltet ihr auch direkt bei Pegasus Airlines buchen! Anders als sonst sind Onlienreisebüros (OTA) meist teurer (20-30€) und zusätzlich habt ihr bei OTAs keine Möglichkeit, zu fairen Konditionen einen besseren Tarif (z. B. Essentials inkl. Gepäck für nur 30€) zuzubuchen.

Reisetermine konnten wir insbesondere im Mai 2020 entdecken.

Hotels im Oman

Für ein 4-Sterne-Hotel in Maskat solltet ihr rund 70€ bis 100€ pro Nacht einplanen. Es gibt aber auch luxuriöse 5-Sterne-Unterkünfte für 200€ und aufwärts. Bei der Suche hilft euch die Travel-Dealz-Hotelsuche:

Zusätzlich sparen könnt ihr mit den Hotelgutscheinen:

Titelbild: © Studio_3321 - fotolia.com

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (3)

    • Bei Travelzoo steht zumindest nichts von. Keine Ahnung, ob man im Reisezentrum einfach die Codes ansagen kann – dann aber auf eigene Gefahr. 😉

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.