SWISS Flightpass: 10 Oneways von/nach Genf ab 64€ pro Flug

Swiss A320
gültig
Read this article in English on Travel-Dealz.eu 🇪🇺

Die SWISS testet derzeit zusammen mit dem Lufthansa Innovation Hub ein Tarifangebot, das insbesondere alle aus dem Südwesten der Schweiz interessant sein könnte. Es handelt sich um einen Flugpass („10er-Karte“) mit insgesamt 10 Oneway-Flügen (bzw. 5 Hin- und Rückflüge) zu Europazielen, wobei Start oder Ziel in Genf liegen muss. Ähnliche Angebote gab es bereits von Lufthansa und Eurowings.

Info

Das Angebot gilt nur für Personen mit deuerhaften Wohnsitz in der Schweiz oder in Frankreich.

Angeboten werden insgesamt vier verschiedene Pässe:

  • Capital Pass: Insgesamt 10 Flüge (5 Round Trips) von/zu 8 europäischen Hauptstädten, allerdings maximal 2 Reisen zur gleichen Destination. Preis gesamt ab 699€
  • Spain & Portugal Pass: Insgesamt 10 Flüge (5 Round Trips) von/zu iberischen Zielen, allerdings maximal 2 Reisen zur gleichen Destination. Preis gesamt ab 699€
  • Discover Europe Pass: Ingesamt 10 Flüge (5 Round Trips) von/zu 29 Europazielen, allerdings maximal 2 Reisen zur gleichen Destination. Preis gesamt ab 817€
  • City Pass: Insgesamt 10 Flüge (5 Round Trips) von/zu einer bestimmten Europadestination. Preis abhängig je nach Destination, gesamt ab 817€
Swiss Flight Pass

Danke geht an einen netten Leser, der uns diesen Deal via Deal melden gemeldet hat.

Reiseziele

Der Großteil der Ziele, die von Genf aus angeflogenen werden, lassen sich im Rahmen des Passangebots buchen:

Die Ziele sind vom Passangebot abhängig:

  • Discover Europe Pass
    • Ajaccio, Frankreich
    • Athen, Griechenland
      • Biarritz, Frankreich
    • Calvi, Frankreich
    • Catania, Italien
    • Dublin, Irland
    • Florenz, Italien
    • Göteborg, Schweden
    • Heraklion, Griechenland
    • Kalamata, Griechenland
    • Korfu, Griechenland
    • Lissabon, Portugal
    • London, Vereinigtes Königreich
    • Madrid, Spanien
    • Malaga, Spanien
    • Marrakesch, Marokko
    • Nizza, Frankreich
    • Olbia, Italien
    • Mallorca, Spanien
    • Prag, Tschechien
    • Pristina, Kosovo
    • Pula, Koratien
    • Stockholm, Schweden
    • Thessaloniki, Griechenland
    • Toulon, Frankreich
    • Valencia, Spanien
    • Zakynthos, Griechenland
  • Capital Pass
    • London, Vereinigtes Königreich
    • Prag, Tschechien
    • Stockholm, Schweden
    • Dublin, Irland
    • Moskau, Russland
    • Lissabon, Portugal
    • Madrid, Spanien
    • Athen, Griechenland
  • Spain & Portugal Pass
    • Alicante, Spanien
    • Ibiza, Spanien
    • Malaga, Spanien
    • Madrid, Spanien
    • Mallorca, Spanien
    • Valencia, Spanien
    • Lissabon, Portugal
    • Faro, Portugal
    • Porto, Portugal
  • City Pass – alle bereits genannten Städte PLUS:
    • St. Petersburg, Russland
    • Mykonos, Griechenland
    • Brindisi, Italien

Konditionen

Der Preis schwankt leider stark je nachdem, welche Anforderungen ihr an den Pass habt. Die oben genannten Preise erhaltet ihr nur, wenn ihr euren Flug mindestens 30 oder sogar 60 Tage im voraus fest macht und nicht zur Hauptreisezeit (Weihnachts – und Osterferien) fliegen wollt.

Den Discover Europe Pass gibt es beispielsweise für 817€, wenn ihr euren Flug mindestens 30 Tage vorher fest macht und außerhalb der Hauptsaison reist. Wollt ihr flexibel sein und erst 7 Tage vor Abflug den Flug buchen, zahlt ihr bereits 1.135€. Kommt auch noch dazu, dass ihr in den Ferien (Konkret: 20. Dezember 2019 bis 5. Januar 2020 sowie 8. bis 13. April 2020) reisen wollt, werden insgesamt 1.545€ fällig.

Nachdem ihr euren Pass gekauft habt, habt ihr 12 Monate Zeit, den Pass einzulösen, sprich die „finalen Buchungen“ zu tätigen. Wann die Flüge dann konkret stattfinden, scheint nicht relevant zu sein. Die Flüge könnt ihr im Kundenbereich auf der Flightpass-Website final „buchen“ – und das muss je nach gewählter Option mindestens 7 Tage und bis zu 60 Tage vor Abflug erfolgen. Grundsätzlich scheint die Verfügbarkeit der Flüge übrigens sehr gut zu sein – so ziemlich jeder Flug, den es für eine bestimmte Strecke gibt, scheint buchbar zu sein. Die Verfügbarkeit könnt ihr übrigens schon vorab weiter unten auf der Seite testen – ihr kauft also nicht die Katze im Sack.

Fazit

Nachrechnen! Wer zeitlich flexibel ist, regelmäßig Flugpreise checkt und bereits genaue Ziele im Kopf hat, der dürfte in aller Regel mit normalen Flugbuchungen günstiger dran sein. SWISS bietet zu vielen Europazielen für um die 100€ Round Trip an (Tipp: Lufthansa-Bestpreissuche). Über das Flightpass-Angebot zahlt ihr mindestens 128€ pro Hin- und Rückflug.

Interessant wird das Angebot vor allem für Reisende, deren Reisen zwar schon etwas länger im Voraus feststehen, jedoch wenig flexibel mit dem Reisezeitraum sind. Über das Angebot lassen sich so eigentlich sehr teure Flüge zum pauschalen und relativ günstigen Preis buchen.

Beispiel: Flüge nach Moskau könnt ihr regulär schon für 250€ Round Trip bekommen, an vielen Terminen zahlt ihr aber eher zwischen 400-800€. Mit dem City Pass seid ihr pauschal mit 218€ für den Round Trip dabei.

Titelbild: Johannes Kinast

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.