Resort Fee

Ein Resort Fee (Resort Gebühr) wird häufig von Hotels bzw. Resorts in Urlaubsregionen erhoben. Vor allem Urlaubsdestinations in den USA und der Karibik sind dafür bekannt.
Meistens ist die Resort Fee nicht im Übernachtungspreis bei der Buchung inklusive. Sie muss meistens erst im Hotel beim Check-in oder sogar erst beim Check-out gezahlt werden. Das beeinträchtigt sowohl die Transparenz als auch die Vergleichbarkeit von Preisen. Vor allem weil sie i.d.R. nicht freiwillig sondern verpflichtend ist.

Im Gegenzug soll es z.B. eine täglich kostenlose Zeitungen, kostenlosen Internetzugang oder Getränke auf dem Zimmer geben. Eigentlich müssen diese Zusatzleistungen sonst separat gebucht und gezahlt werden.

Die Höhe des Resort Fees steht meistens nur im Kleingedruckten bei einer Buchung. Expedia gibt sie unter Gebühren als Hotelresortgebühr an:

Expedia Resort Fee

Resort Fee bei Expedia

Johannes

Ich habe 2010 Travel-Dealz gegründet und schreibe seit dem täglich über die neusten Reiseschnäppchen. Seitdem ich 17 bin, suche ich nach Wegen so günstig wie möglich zu fliegen. Mit meinem Wissen versuche ich Dir genau das selbe zu ermöglichen. Wenn du eine Frage hast kannst du dich jederzeit an mich wenden! Schreib mir einfach eine Email an: Johannes@Travel-Dealz.de Bitte aber nicht mit einem Reisebüro verwechseln.