Air France Premium Economy ab 754€ nach Indien + weitere Ziele

Air France Premium Economy Sitze ausgefahren
vorbei

Air France bietet analog zum den Dream Deals von KLM, auch einen Sale an. Interessant sind besonders die Flüge in der Premium Economy Class von Deutschland nach Delhi, Indien und zu weiteren Zielen:

Der Abflug ist von vielen deutschen Flughäfen möglich. Hier die Ab-Preise für die interessanten Ziele:

  • Dubai, VAE: 674€
  • Delhi, Indien: 754€
  • Hong Kong: 847€
  • Singapur: 897€
  • Fortaleza, Brasilien: 874€
  • Bangkok, Thailand. 907€
  • Rio de Janeiro / Sao Paulo, Brasilien: 909€
  • Ho-Chi-Minh-Stadt, Vietnam: 917€
  • u.v.m.

Neben den deutlich bequemeren Sitzen, dürft ihr in der Premium Economy auch 2 x 23kg Gepäck mitnehmen, genießt SkyPriority beim Check-in und den Sicherheitskontrollen und dürft insgesamt drei Handgepäckstücke mit an Bord nehmen.

Suchen & Buchen

Buchbar sind die Flüge bis zum Ablaufdatum für Reisen bis zum 30. Juni 2020. Nach Südamerika sind Reisen zwischen dem 9. Dezember und 5. Januar ausgenommen.

Der Mindestaufenthalt beträgt eine Nacht von Samstag auf Sonntag. Maximal dürft ihr drei Monate bleiben.

Suchen könnt ihr die Flüge am einfachsten mithilfe von Google Flights (Anleitung), die Buchung führt ihr im Anschluss bei Air France durch.

Meilen

Buchungsklasse ist A auf der Langstrecke und Y für die Zubringer in der Economy Class. So erhaltet ihr bei den meisten Vielfliegerprogrammen der SkyTeam-Allianz ordentliche 100% der Entfernung als Meilengutschrift.

  • 14.580 bei China Eastern Eastern Miles
  • 14.580 bei Aeromexico Club Premier
  • 14.580 bei China Southern Sky Pearl Club
  • 13.370 bei Delta SkyMiles
  • 13.230 bei Alitalia MileMiglia
  • 11.190 bei Aerolineas Argentinas Plus
  • 11.100 bei GOL Aéreos Smiles
  • 9.880 bei MEA Cedar Miles
  • 9.760 bei Xiamen Airlines Egret Club
  • 9.350 bei Virgin Atlantic Flying Club
  • 9.150 bei Aeroflot Bonus
  • 9.150 bei China Airlines Dynasty Flyer
  • 9.150 bei Saudia Alfursan
  • 9.060 bei Vietnam Golden Lotus Plus
  • 9.060 bei Garuda Indonesia GarudaMiles
  • 9.060 bei Czech Airlines OK Plus
  • 9.060 bei Air Europa Club
  • 9.060 bei Korean Air Skypass
  • 9.060 bei Malaysia Airlines Enrich
  • 4.980 bei Japan Airlines Mileage Bank
Daten bereitgestellt von wheretocredit.com. Ohne Garantie auf Richtigkeit.

Die Premium Economy von Air France

Im Vergleich zu der Premium Economy von Lufthansa bieten vor allem die Sitze mehr Komfort. So sind die Sitze nach hinten geschlossen und verfügen über eine feste Sitzschale. D.h. die Sitze kann man nicht nach hinten klappen sondern die Sitze fahren nach unten und dabei wird eine Bein- und Fußstützen ausgefahren.

Air France Premium Economy
Die Premium Economy Class von Air France (© Air France)
Air France Premium Economy Sitze ausgefahren
Ausgefahren Sitze in der Premium Economy Class von Air France (© Air France)

Details zu der Premium Economy Class von Air France findet ihr auch in unserem Premium Economy Vergleich und direkt bei Air France.

Titelbild: © Air France
Schreibe einen Kommentar

Kommentare (3)

  1. Air France Sitz 81A auf der A 380 CDG nach LAX war der haerteste Sizt aller Zeiten, und der Flieger war Schrott.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.