Färöer: SAS-Flüge von Kopenhagen ab 114€ inkl. Gepäck (Sommer ab 136€)

Färöer Inseln

Star-Alliance-Mitglied SAS verkauft derzeit günstige Flüge von Kopenhagen nach Vagar auf den Färöern. In den Herbstmonaten erhaltet ihr Hin- und Rückflüge schon für 114€ und im Hochsommer werden nur wenige Euro Aufpreis fällig. 23 kg Gepäck sind inbegriffen, denn noch bietet SAS keinen Light-Tarif auf die Färöer ein.

faroer mit gepack

Geflogen wird nonstop mit Flugzeugen der A320-Familie. Die Flugzeiten variieren je nach Wochentag und Saison.

Anreise nach Kopenhagen

Der Flughafen Kopenhagen-Kastrup (CPH) gehört zu den größten Flughafen Skandinaviens. Entsprechend bieten SAS, Lufthansa und Co auch Linienflüge zu einigen Städten im D-A-CH-Raum an.

Eine Übersicht aller Flugverbindungen von und nach Oslo erhaltet ihr auf FlightConnections.com oder in der englischsprachigen Wikipedia. Buchen könnt ihr die Flüge beispielsweise über die Travel-Dealz-Flugsuche.

Es muss aber nicht immer das Flugzeug sein. Zumindest aus Norddeutschland kommt ihr auch mit der Bahn günstig nach Kopenhagen. Ab 28,90€ je Richtung gibt es den Super Sparpreis Dänemark der Deutschen Bahn. Längere Strecken sind ab 37,90€ erhältlich. Fahrtzeit: Knapp 5 Stunden von Hamburg, 3 Stunden ab Flensburg.

Ab Rostock oder Rügen ist auch die Fähre eine Option. Von Rostock aus könnt ihr mit der Scandlines-Fähre, Bus und Zug in rund 6 Stunden über Gedser und Nykobing nach Kopenhagen gelangen. Alternativ könnt ihr die Fährverbindungen Rostock – Trelleborg oder Sasssnitz – Ystad nutzen und dann mit dem Zug über die Öresundbrücke nach Kopenhagen fahren.

→ Alle Dealz mit Abflug von Kopenhagen

Die Färöer sind eine Inselgruppe im Nordatlantik zwischen Norwegen, Großbritannien und Island. Die Inselnation ist eine „Gleichberechtigte Nation“ innerhalb des Königreichs Dänemark, und dadurch weitgehend autonom. Nur die Außen- und Verteidigungspolitik verbleibt bei Dänemark.

Die Färöer sind nicht Teil der EU und auch nicht Mitglied des Schengenraumes. Als deutscher Staatsbürger reicht aber ein Personalausweis für die Einreise. Für Aufenthalte von bis zu drei Monaten ist auch kein Visum erforderlich.

Suchen & Buchen

Wie lange das Angebot noch gilt, ist nicht bekannt. Es gilt für Reisen bis 31. März 2020 mit etwas höheren Preisen in den Sommermonaten.

Günstige Reisetermine findet ihr über Google Flights (Anleitung). Buchen könnt ihr über einen Preisvergleich wie die Travel-Dealz-Flugsuche oder gegen geringen Aufpreis direkt bei SAS.

Hotels auf den Färöern

Es gibt nicht viele Unterkünfte auf den Färöern. Für ein Doppelzimmer solltet man mindestens 100€ pro Nacht einplanen und auch bei AirBnb schauen.

Mit nachfolgenden Gutscheinen könnt ihr noch ein paar Euro sparen:

Quelle: MyDealz

Titelbild: © Alexander Erdbeer - fotolia.com

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (10)

  1. Niklas sagt:

    Danke super Angebot gerade gebucht.
    Braucht man für die Inseln einen Mietwagen?

  2. Carlo sagt:

    Hallo, gibt es auf den Färöer Inseln auch einen Anbieter, der Campervans anbietet?

  3. Peter Pan sagt:

    mit *A Gold ist das Gepäck bei SAS kostenlos

  4. knut sagt:

    klasse tipp, gerade gebucht, vielen dank!

  5. Rene Hoepfinger sagt:

    SAS Flüge auf die Färöer haben häufig Verspätung oder wie in meinem Fall wurde er ganz gestrichen. Das kommt öfter vor da die SAS Piloten bei schlechtem Wetter was auf den Färöern oft vorkommt keine Erfahrung haben mit den örtlichen Gegebenheiten des nicht einfach zu anfliegenden Flughafen . Würde lieber mit Atlantik Airways fliegen kostet mehr, aber die fliegen bei jedem Wetter, wenn gleich der Preis für unter 250 Euro wirklich günstig ist.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.


Suchen