Libanon: Mit Transavia nonstop von Amsterdam nach Beirut für 118€ (mit Gepäck 182€)

Mit der KLM-Billigtochter Transavia könnt ihr euch aktuell günstige Flüge von Amsterdam in den Libanon sichern. Nonstop nach Beirut geht es schon für 118€. Reisetermine gibt es vor Allem im Mai 2020.

Travel Dealz AMS BEY Transavia
Mit Transavia in den Libalon

Die rund 5-stündigen Flüge werden mit Maschinen des Typs Boeing 737 durchgeführt. Wie bei Billigfliegern üblich, ist trotz der langen Flugdauer keine Bordverpflegung und kein Aufgabegepäck inklusive. Den regulären Tarif inklusive Gepäck könnt ihr direkt auf der Transavia-Website ab 182€ buchen, was immer noch ein guter Preis ist.

Anreise nach Amsterdam

Der internationale Flughafen Schiphol in Amsterdam ist der größte Flughafen der Niederlande. Mit jährlich über 50 Millionen Passagiere ist der der viertgrößte Flughafen Europas und Heimatbasis von KLM.

Amsterdam ist besonders von Westdeutschland aus recht gut mit dem Auto zu erreichen. Die Fahrt von Köln dauert beispielsweise um die 3 Stunden. Auch mit der Deutschen Bahn seid ihr nicht viel länger unterwegs und die Tickets sind im Zuge der Sparpreis Europa Aktion schon für 19,90€ zu haben. Alternativ kommt ihr auch mit Flixbus preiswert nach Amsterdam.

Die Anreise per Flugzeug lohnt sich durch die kurzen Fahrtzeiten mit der Bahn nur in wenigen Fällen. Es gibt folgende Direktverbindungen:

Zudem gibt es Verbindungen von der Schweiz (Basel, Zürich, Bern) und Österreich (Innsbruck, Salzburg, Graz, Wien).

Alle Dealz mit Abflug von Amsterdam

Suchen & Buchen

Aus den Fare Rules gehen leider nicht sonderbar viele Informationen hervor. Wir konnten Reisetermine zum günstigsten Preis vor Allem im Mai 2020 entdecken. Mai ist keine schlechte Reisezeit für den Libanon da es noch nicht so heiß wie im Hochsommer ist, aber kaum Regen befürchten müsst. Auch sind für Freunde des Nachtlebens bereits alle Clubs geöffnet, die häufig über den Winter zumachen. Beim Suchen nach konkreten Daten hilft euch unser praktischer Preiskalender mit allen Terminen für unter 120€:

Buchen zum besten Preis könnt ihr bei OTAs. Das günstigste OTA findet ihr über eine Metasuchmaschine wie die Travel-Dealz-Flugsuche.

Visum & Sicherheit

Deutsche benötigen für die Einreise in den Libanon neben einem mindestens gültigen Reisepass ein Visum. Für Aufenthalte bis einen Monat, kann man sich direkt bei der Einreise ein Visum on arrival ausstellen lassen. Manche Staatsangehörige, z. B. Österreicher, benötigen für einen einmonatigen Aufenthalt kein Visum. Lest euch unbedingt die Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes durch.

Falls ihr in der Vergangenheit mit eurem Reisepass nach Isreal gereist seid, kann euch ggf. die Einreise verwehrt werden.

Cover Picture: CC0-Lizenz / Pixabay-User Peggychoucair

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (4)

  1. Hallo ich fliege morgen nach Beirut und bin etwas verwirrt muss ich die 40 Euro am Airport in Amsterdam bezahlen oder erst am Airport in Beirut ich bitte um schnelle Antwort

    Antwort

  2. Seit wann kostet das Visum am Flughafen für Deutsche Gebühren? Ich habe noch nie etwas bezahlt und auch die Verlängerung auf drei Monatr ist zwar umständlich, aber auch kostenlos.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.