MSC Magnifica: 20 Nächte Transatlantik Genua → Miami ab 1.091€ p.P.

MSC Magnifica - Außenansicht

Die MSC Magnifica verbringt ihre Wintersaison 2023/2024 in der Karibik und verlässt aus diesem Grund Ende Oktober Europa. Die Überführungsfahrt von Genua nach Miami mit einer Dauer von 20 Nächten ist aktuell beim Seereisedienst in der Innenkabne bereits ab 1.091€ pro Person buchbar. Der Preis beinhaltet Vollpension (im Buffet- und Hauptrestaurant) sowie die täglichen Trinkgelder.

Die günstigste Außenkabine bekommt ihr ab 1.381€ und eine Balkonkabine ab 1.671€ (jeweils pro Person bei Doppelbelegung). Für Alleinreisende ist die Kreuzfahrt in einer Innenkabine ab 1.812€ verfügbar.

Route

Eure Reise startet in der norditalienischen Hafenstadt Genua und zu Beginn nimmt die MSC Magnifica Kurs auf Civitavecchia, nicht weit entfernt von der Hauptstadt Rom. Danach geht es weiter Richtung Spanien mit Stopps in Palma de Mallorca und Málaga. Im Atlantik legt das Schiff dann außerdem in Funchal auf Madeira sowie auf Teneriffa, der größten Insel der Kanaren, an.

Im Anschluss folgen sechs Seetage. Hier habt ihr die Möglichkeit, an Bord zu entspannen oder an den Aktivitäten teilzunehmen, die tagsüber auf dem Schiff angeboten werden. An Tag 16 erreicht das Schiff die Karibik mit einem Aufenthalt in Philipsburg auf St. Maarten. Die Insel besteht aus einem französischen und einem niederländischen Teil. Danach geht es weiter nach Tortola und schließlich nach San Juan in Puerto Rico.

Kurz vor Ende der Kreuzfahrt steht ein weiterer Seetag auf dem Programm, bevor ihr nach 20 Nächten an Bord den Zielhafen Miami erreicht. Hier könnt ihr entweder direkt die Rückreise antreten oder euren Aufenthalt in Florida verlängern.

TagDatumZielAnkunftAbfahrt
131. Okt 23Genua, Italien18:00
21. Nov 23Civitavecchia / Rom, Italien07:0019:00
32. Nov 23Seetag 🌊
43. Nov 23Palma, Mallorca, Balearische Inseln08:0018:00
54. Nov 23Seetag 🌊
65. Nov 23Málaga, Spanien07:0018:00
76. Nov 23Seetag 🌊
87. Nov 23Funchal, Madeira, Portugal08:0017:00
98. Nov 23Santa Cruz de Tenerife, Teneriffa, Kanaren09:0018:00
109. Nov 23Seetag 🌊
1110. Nov 23Seetag 🌊
1211. Nov 23Seetag 🌊
1312. Nov 23Seetag 🌊
1413. Nov 23Seetag 🌊
1514. Nov 23Seetag 🌊
1615. Nov 23Philipsburg, St. Maarten08:0018:00
1716. Nov 23Road Town, Tortola, UK Jungferninseln08:0018:00
1817. Nov 23San Juan, Puerto Rico08:00
1918. Nov 23San Juan, Puerto Rico02:00
2019. Nov 23Seetag 🌊
2120. Nov 23Miami, Florida, USA07:00

Weitere Abfahrtshäfen

Die Überfahrt Richtung Miami kann auch von vielen weiteren Abfahrtshäfen gebucht werden. Die Preise sind auch hier sehr gut. Falls ihr also lieber von einem anderen Hafen abfahren möchtet, findet ihr nachfolgend die weiteren Optionen:

Schiff und Leistungen

Die MSC Magnifica wurde 2010 in Dienst gestellt (zuletzt 2021 renoviert), ist 294 Meter lang und 32 Meter breit. Das Schiff kommt auf maximal 23 Knoten. Auf 13 Decks finden etwa 2.500 Passagiere und 1.300 Crew-Mitglieder Platz. Gebaut wurde die MSC Magnifica in der STX France Werft in Saint-Nazaire.

Auf dem Schiff gibt es unter anderem 5 Restaurants (z.B. orientalisch & italienisch), 13 Bars und Lounges, 3 Pools, Spa- und Wellnessbereich, eine Laufstrecke, Casino, Theater, Kino, Disco, Einkaufsmeile, Zigarrenlounge und vieles mehr. Bordsprachen sind Englisch und Italienisch (auf Routen mit vielen deutschen Gästen sind deutschsprachige Mitarbeiter an Bord, die an einem Hinweis am Namensschild erkennbar sind).

Anfang des Jahres 2021 wurden einige Umbauarbeiten an Bord vorgenommen. Die MSC Magnifica wurde mit einem SCR-Katalysator ausgestattet, der Stickoxide in harmlose Stickoxide und Wasser umwandelt. Außerdem erhielt das Schiff auch eine neue Abwasser-Aufbereitungsanlage sowie einen Landstrom-Anschluss, sodass während der Liegezeiten in Häfen mit passenden Vorrichtungen die Schiffsmotoren abgestellt werden können. Dies sind wesentliche Verbesserungen, was die Umweltstandards betrifft.

Nachfolgend ein Blick in die Kabinen:

An- und Abreise

Die Kreuzfahrt startet in Genua und endet nach 20 Nächten in Miami. Für die Anreise empfehlen wir, einen Flug nach Mailand zu buchen, da Direktflüge nach Genua deutlich teurer sind. Ein Beispiel ist die Nonstop-Verbindung mit Ryanair am 30. Oktober von Berlin nach Mailand-Malpensa. Dieser Flug ist aktuell ab 29€ verfügbar (zzgl. Gebühr für Hand- und Aufgabegepäck).

Für die Weiterreise von Mailand nach Genua könnt ihr günstige Tickets ab ca. 14€ über die Webseite der italienischen Bahn (Trenitalia) buchen. Die Fahrt nach Genua dauert im Intercity etwas mehr als 90 Minuten.

Für den Rückflug von Miami gibt es zahlreiche Optionen. Etwa nach Frankfurt kommt ihr ab 300€ (zzgl. Gebühr für Aufgabegepäck).

Selbstverständlich könnt ihr zahlreiche weitere günstige Flüge für die An- und Abreise an euren Wunschdaten finden. Nutzt dazu gerne die nachfolgenden Formulare und lasst euch anschließend für die Buchung in unsere Flugsuche oder zu Idealo weiterleiten:

Hinflug nach Mailand:
Rückflug von Miami:

Doch nicht die richtige Kreuzfahrt für Euch? Dann schaut mal hier:

Unsere Ratgeber zum Thema Kreuzfahrten:

Ihr haltet noch nach der richtigen Reisekreditkarte Ausschau? Wir haben eine Vielzahl von Anbietern miteinander verglichen:

Dir gefällt der Artikel? Hier gibt es täglich mehr davon:

100% kostenlos und jederzeit kündbar!

Titelbild: © Kees Torn auf Wikipedia

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.


Suchen