Island: Von Berlin ab 92€ (Personal Item) bzw. 197€ (inkl. 20 kg Gepäck) mit Play

island moos 3

Seit Juli 2021 bietet Islands neue Airline namens Play Direktflüge nach Berlin an. Die Fluggesellschaft tritt in die Fußstapfen von Wow Air: Sie versteht sich als Ultra-Low-Cost-Carrier, bei dem alles (selbst ein Cabin Trolley in regulärer Größe) extra kostet. Im Vergleich zum Flag Carrier Icelandair ergibt sich daher meist nur wenig Sparpotenzial.

Von Icelandair gab es aber schon länger kein gutes Angebot mehr für Flüge nach Island. Dafür haut Play jetzt erneut an ein paar Terminen die Direktflüge von Berlin zu günstigen Preisen ab 92€ (77€ über Drittanbieter) raus:

Im Einzelnen ergeben sich mit Abflug von Berlin aktuell folgende Preise:

  • 92€ mit Personal Item (42 x 32 x 25 cm, max. 10 kg)
  • 182€ mit Personal Item und Cabin-Trolley (56 x 45 x 25 cm)
  • 197€ mit Personal Item und 20 kg Aufgabegepäck
  • 216€ mit Personal Item, Cabin Trolley und 20 kg Gepäck (im Tarif PLAY value)
Info

Für die Einreise nach Island und einen Aufenthalt von bis zu 90 Tagen wird kein Visum benötigt. Weitere Informationen könnt ihr u.a. beim Auswärtigen Amt finden.

Eine Umbuchung ist gegen Zahlung einer Gebühr in Höhe von 68€ möglich. Außerdem fällt dabei die Tarifdifferenz zwischen dem alten und neuen Flug an. Eine Stornierung ist nicht möglich.

Über das nachfolgende Formular könnt ihr die günstigsten Flüge an euren Wunschdaten finden und euch dann mit einem Klick direkt zu Play oder in die Kayak-Flugsuche weiterleiten lassen. In der Regel könnt ihr über einen OTA noch ein paar Euro sparen. Wir empfehlen euch aber die in diesem Fall eine Buchung direkt bei der Airline, da ihr dort die Zusatzleistungen zum günstigsten Preis bekommt. Über OTAs fallen hier oft sehr hohe Gebühren für Aufgabegepäck oder eine Sitzplatzreservierung an.

Die preiswertesten Kombinationen für den Hin- und Rückflug bei einem Höchstaufenthalt von 28 Tagen sind im Kalender unten bereits grün markiert. Sobald ihr die passenden Flüge gefunden habt, könnt ihr euch mit einem Klick zu Play weiterleiten lassen und den Buchungsprozess starten:

Hin- und Rückflug von Berlin nach Reykjavik ab 92€ (nur Personal Item)

Die Flüge von Berlin nach Reykjavik werden abhängig von der Nachfrage entweder mit Maschinen des Typs Airbus A320 oder A321 durchgeführt. Dort gibt es meist eine durchschnittliche Beinfreiheit zwischen 71 und 76 Zentimetern. Gegen Aufpreis könnt ihr euch natürlich auch Sitzplätze mit mehr Beinfreiheit am Notausgang buchen. Die Flugzeit von Berlin und Frankfurt nach Island liegt zwischen 3,5 und knapp 4 Stunden.

Suchen & Buchen

Wie lange das Angebot gilt, ist leider nicht bekannt. Verfügbarkeiten zum günstigen Preis konnten wir in folgendem Reisezeitraum finden:

  • Februar bis April 2024

Einen Mindest- oder Maximalaufenthalt gibt es nicht. Die Strecke wird nach aktuellem Stand voraussichtlich 4x wöchentlich bedient. Die Buchung von Oneway-Flügen lohnt sich preislich im Vergleich allerdings nicht.

Günstige Termine findet ihr beispielsweise bei Google Flights oder ihr nutzt oben unseren Verfügbarkeitskalender. Wir empfehlen euch eine Buchung direkt bei der Airline, falls ihr Zusatzleistungen wie Aufgabegepäck oder eine Sitzplatzreservierung benötigt. Diese sind dort im Vergleich zu OTAs günstiger erhältlich.

Bei der Suche nach Hotels solltet ihr euch nicht nur auf den günstigsten Preis im Preisvergleich verlassen. Es lohnt sich auch ein Blick auf Gutscheine und Aktionen. Hier eine Übersicht aktueller Hotel-Gutscheine:

Dir gefällt der Artikel? Hier gibt es täglich mehr davon:

100% kostenlos und jederzeit kündbar!

Titelbild: Peer Linder

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.


Suchen