Die besten eSIM-Tarife für Europa 🇪🇺 im Vergleich

Detailed Earth. Europe. Mediterranean Sea

Für Europäer ist das Reisen innerhalb von Europa dank der EU-Roaming-Verordnung deutlich einfacher geworden. Seit der Einführung 2017 kann man seinen Mobilfunktarif in der ganzen EU sowie Liechtenstein, Norwegen, Island wie im Heimatland nutzen, Roam like at home, ohne Roaming-Kosten zu fürchten.

Leider deckt die EU-Roaming-Verordnung aber nicht alle europäischen Länder ab. Auch benötigt man auf Reisen oft mehr Datenvolumen als zu Hause und deswegen kann es sich trotzdem lohnen, für einen Besuch mehrerer europäischer Länder, sich einen passenden eSIM-Tarif zu suchen.

So funktioniert es

Eine eSIM ist eine digitale SIM-Karte, die direkt auf ein kompatibles Gerät geladen werden kann, ohne dass eine physische SIM-Karte erforderlich ist. Diese Art von SIM-Karte ist besonders praktisch für Reisende, da sie einfach und schnell online gekauft und aktiviert werden kann, ohne dass man sich um eine physische SIM-Karte kümmern muss. Zudem ist die Installation eines eSIM-Profils sehr einfach.

Im Internet findet ihr zahlreiche Anbietern für eSIM-Tarife. Bei den meisten erwirbt man einmalig einen Prepaid-Tarif für eine bestimmte Anzahl an Tagen und Datenvolumen. Nach Ablauf entstehen keine weiteren Kosten und man schließt kein Abo ab.

Bedauerlicherweise unterstützten bislang nicht alle Smartphones eine eSIM. Gute Karten hat man mit einem iPhone 11 / 12 / 13, aber auch mit einem Android-Smartphone z. B. Google Pixel 2 / 3 / 4 / 5 / 6 oder Samsung Galaxy S20, S21, Note 20. Eine Liste mit Smartphones, die eSIM unterstützen, findet ihr hier: Welche Geräte unterstützen eine eSIM?

Sollte euer Android-Smartphone keine eSIM-Profile unterstützen, gibt es mit eSIM.me eine physische SIM-Karte, die ihr mit eSIM-Profilen bespielen könnt.

Die meisten eSIM-Anbieter bieten nur Datenvolumen und keine Freiminuten an. Da es sich auch um Prepaid-Tarife handelt, werden ausgehende Anrufe grundsätzlich nicht unterstützt. Bei einigen Smartphones, z. B. iPhones, könnt ihr aber weiterhin über eure normale SIM-Karte erreichbar sein und Anrufe tätigen.

Tarife für Europa im Vergleich

Ganz Europa besteht aus 46–49 Staaten, je nachdem, wo man die Grenze zieht. Es ist eher unrealistisch (aber sicher eine schöne Herausforderung) alle diese Länder auf einer Reise zu besuchen. Deswegen haben wir uns in unserem Vergleich für Europa auf die folgenden Länder beschränkt:

Im Vergleich berücksichtigt:

  1. Belgien
  2. Bulgarien
  3. Dänemark
  4. Deutschland
  5. Estland
  6. Finnland
  7. Frankreich
  8. Griechenland
  9. Großbritannien
  10. Irland
  11. Island
  12. Italien
  13. Kroatien
  14. Lettland
  15. Litauen
  16. Luxemburg
  17. Malta
  18. Niederlande
  19. Norwegen
  20. Österreich
  21. Polen
  22. Portugal
  23. Rumänien
  24. Schweden
  25. Schweiz
  26. Slowakei
  27. Slowenien
  28. Spanien
  29. Tschechien
  30. Türkei
  31. Ungarn

Im Vergleich ausgenommen (können zusätzlich aktiviert werden):

  1. Albanien
  2. Andorra
  3. Aserbaidschan
  4. Belarus
  5. Bosnien und Herzegowina
  6. Färöer Inseln
  7. Georgien
  8. Kasachstan
  9. Kanalinseln / Isle of Man
  10. Kosovo
  11. Moldau
  12. Monaco
  13. Montenegro
  14. Nordmazedonien
  15. Russland
  16. San Marino
  17. Serbien
  18. Ukraine
  19. Zypern

Günstigster Anbieter

Für unsere Auswahl an Tarifen mit verschiedenen Anforderungen an das Datenvolumen sind Monty eSIM, dich gefolgt von Manet und Mobimatter die günstigsten Anbieter. Grundsätzlich ist für eine Daten-eSIM so günstig für Europa erhältlich, dass selbst Tarife mit 10 GB Datenvolumen bezahlbar sind.

Anbieter1GB für 7 Tage3GB für 7 Tage2GB für 14 Tage3GB für 30 Tage10GB für 30 Tage
Manet.travel3 €5 €
30 Tage
4 €
15 Tage
5 €11 €
Monty eSIM~2 €~5 €
30 Tage
~5 €
3GB
30 Tage
~5 €~10 €
Mobimatter~3 €
14 Tage
~5 €
30 Tage
~4 €
15 Tage
~5 €~11 €
ETravelSim~4 €
30 Tage
~7 €
4GB
30 Tage
~7 €
4GB
30 Tage
~7 €
4GB
~14 €
Instabridge~3 €~7 €
15 Tage
~7 €
3GB
15 Tage
~16 €
10GB
~16 €
iFree Mogo~5 €
15 Tage
~11 €
30 Tage
~11 €
3GB
30 Tage
~11 €~34 €
90 Tage
Airhub~7 €
3GB
15 Tage
~7 €
15 Tage
~7 €
3GB
15 Tage
~11 €
5GB
~18 €
Nomad~5 €~12 €
30 Tage
~12 €
3GB
30 Tage
~12 €~17 €
Flexiroam~5 €~12 €
30 Tage
~9 €
15 Tage
~12 €~34 €
Airalo~5 €~12 €
30 Tage
~12 €
3GB
30 Tage
~12 €~34 €
Jetpac~9 €
3GB
~9 €~23 €
10GB
30 Tage
~23 €
10GB
~23 €
Textr~7 €~21 €
30 Tage
~21 €
3GB
30 Tage
~21 €~70 €
Ubigi~7 €
30 Tage
~17 €
15 Tage
~17 €
3GB
15 Tage
~54 €
10GB
~54 €
MTX Connect7 €
2GB
25 €
4GB
14 Tage
24 €30 €
10GB
30 €
Yesim24 €
3GB
30 Tage
24 €
30 Tage
24 €
3GB
30 Tage
24 €59 €
Holafly~25 €~25 €~41 €~64 €~64 €
RedteaGO~28 €
6GB
15 Tage
~28 €
6GB
15 Tage
~28 €
6GB
15 Tage
--

Mit unbegrenzten Datenvolumen

Tarife mit unbegrenztem Datenvolumen sind selbst innerhalb der EU leider nicht die Regel. Einzig Holafly bietet für unsere Auswahl an europäischen Ländern Tarife mit unbegrenztem Datenvolumen ab. Die Tarife lohnen sich aber nur, wenn man wirklich sehr viel Datenvolumen verbrauchen wird.

Bezahlen nach Verbrauch

Für unsere Auswahl bietet nur MTX Connect und Yesim einen Pay as you go-Tarif an. Bei MTX zahlt man 1,2 Euro-Cent pro MB (= 12€ pro GB) Datenvolumen und bei Yesim ist es abhängig von dem Land, in dem man sich befindet. In vielen europäischen Ländern zahlt man 0,45€ pro MB (= 4,5€ pro GB).

Suchen