Dealz nach Namibia
cURL error 28: Operation timed out after 5001 milliseconds with 0 bytes received

Namibia

Namibia ist eins der beliebsten Reiseländer in Afrika. Das hat vor allem mit den bizarren Wüstenlandschaften und der artenreichen Tierwelt zu tun.

Das Land ist fläschenmäßig doppelt so groß wie Deutschland, verfügt aber nur über ein Bruchteil der Einwohner (rund 2,5 Millionen). Deswegen ist man meistens aus sich alleine gestellt und generell sollte man sich nur mit einem Geländewagen auf die Wüstenstraßen trauen. Diese sind in der Regel maximal als Schotterpisten zu bezeichnen.

Beste Reisezeit

Für eine Rundreise durch Namibia sollte man die Trockenzeit zwischen Mai bis Dezember wählen aber auch in der Regenzeit zwischen November und April kann man das Land bereisen, muss aber ggf. mit kurzen und heftigen Regenfällen rechnen.

Einreise nach Namibia

Als deutscher Staatsangehöriger benötigt man für die Einreise nach Namibia bis 90 Tage im Jahr kein Visum, wenn der Aufenthalt ausschließlich touristischen Zwecken dient. Mehr dazu beim Auswärtigem Amt.

Titelbild: © Oleg Znamenskiy - Fotolia.com