eDreams storniert Error Fare nach Rio de Janeiro

Rio de Janeiro, Brasilien

Von Freitag auf Samstag (6. – 7. November) hatte Lufthansa einen Error Fare auf Flügen von Straßburg nach Rio de Janeiro. Scheinbar wurde der Error Fare relativ schnell von Lufthansa korrigiert. Zumindest waren die Flüge nur noch bei wenigen Portalen buchbar. Dadrunter eDreams und Travelgenio. Tickets gab gibt es für unter 200€.

Info: Aktuell scheinen die Flüge wieder bei eDreams buchbar zu sein: Error Fare: Rio de Janeiro für unter 200€ mit Lufthansa

eDreams hat in der Nacht von Samstag auf Sonntag wohl viele gebuchte Flüge mit dieser Begründung gecancelt:

vielen Dank für Ihre Buchungsanfrage. Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass Ihre Buchung storniert wurde, da die ausgewählten Fluggesellschaften leider keine Kooperationsvereinbarung haben und damit eine Ticketausstellung nicht möglich ist.

eDreams Stornierung

Email von eDreams

Vermutlich bezieht sich eDreams dabei auf den Azul-Flug in der Buchung. Trotzdem wurde das Ticket auf Lufthansa-Stock (Ticketnummer fängt mit 220 an) ausgestellt. Deswegen frage ich mich, warum eDreams eine Kooperationsvereinbarung mit Azul überhaupt benötigt?

Update: Ich habe dazu eine Nachricht erhalten:

kann zu den fares was beisteuern! ich arbeite am ticketschalter bei der lufthansa und in der tat besteht kein abkommen mit der azul. die frage, warum es dennoch möglich war ein ticket auszustellen ist ganz einfach. wenn eine airline kein abkommen mit einer anderen airline hat, dann wird das ticket nicht elektronisch erstellt, sondern nur als paper (auch ein 220ler dokument), da es ja im system der anderen airline gar nicht auflaufen kann. dies ist jedoch nicht zulässig, da es nicht möglich ist diesen flug mit der fremdairline buchhalterisch abzurechnen. auf der lufthansa website wird der flug so auch nicht angeboten mit der azul, deswegen ist eine stornierung zulässig. angeboten wurde dieses routing und der preis also nicht durch lufthansa

Es geht also wohl um die Kooperationsvereinbarung zwischen Lufthansa und Azul, die nicht existiert. Das lässt die Geschichte wieder etwas anders aussehen.

Muss eDreams 569€ statt 190€ an Lufthansa zahlen?

Es gibt auch noch Tickets, die bestätigt sind und eine Etix-Nummer haben. Schaut man in den Price Breakdown eines ausgestellten E-Tickets über My Flights an, fällt eine Sache direkt auf. eDreams gibt als GESAMTSUMME DER TICKETS: 190.51 EUR an. Doch im Price Breakdown steht eine ganz andere Summe: Total 568.61 EUR.

eDreams Error Fare Price Breakdown

Price Breakdown: 190€ vs. 569€

Titelbild: © ekaterina_belova – fotolia.com

Johannes

Ich habe 2010 Travel-Dealz gegründet und schreibe seit dem täglich über die neusten Reiseschnäppchen. Seitdem ich 17 bin, suche ich nach Wegen so günstig wie möglich zu fliegen. Mit meinem Wissen versuche ich Dir genau das selbe zu ermöglichen. Wenn du eine Frage hast kannst du dich jederzeit an mich wenden! Schreib mir einfach eine Email an: Johannes@Travel-Dealz.de Bitte aber nicht mit einem Reisebüro verwechseln.

Kommentare (56) Schreibe einen Kommentar

  1. Ich hatte auch am Samstag Vormittag gebucht. Habe nun zwar keine Mail aber die Benachrichtigung bei LH/CheckMyTrip:

    „9115 – Hinweis: Die Fluggesellschaft hat einen oder mehrere der von Ihnen ausgewählten Flüge storniert. Für diese Reservierung kann kein Ticket ausgestellt werden. Bitte ändern Sie Ihre Reservierung oder wenden Sie sich an Ihren Reisevermittler. (9115)“

    Es wurde der Flug von SAO PAULO nach RIO DE JANEIRO
    mit Azul Linhas Aereas Brasileiras storniert.

    Meine Frage:
    Kann ich nun irgendetwas anderes tun als eDreams zu kontaktieren zwecks storno (zb Buchung ändern)?

    Lg,
    Philipp

    Antwort

      • Würdest du direkt eine Rücküberweisung verlangen oder erstmal fragen, ob es noch andere Möglichkeiten gibt. Vielen Dank im Voraus für deine Meinung.

        Antwort

          • Ich kenne mich nicht gut aus mit den wechselseitigen Beziehungen zwischen OTA und Carrier.
            Macht es Sinn direkt bei LH zu fragen?
            Auf LH.de suggeriert es mir dort zu fragen:

            „Bei dieser Reise ist eine Planänderung aufgetreten. Wenden Sie sich ggf. an unser Call-Center, um die Reservierung zu ändern oder zu stornieren. (15069)“
            &
            „Bitte beachten Sie die aufgrund einer Flugplananpassung notwendig gewordene Änderung Ihrer Buchung. Bitte überprüfen Sie Ihre Reise, insbesondere die eventuell geänderten Abflug- und Ankunftszeiten. Bei Fragen können Sie sich jederzeit an unser Service Center wenden. (9115)“
            Danke für deine Zeit

          • Dein Ansprechpartner ist eh eDreams und nicht Lufthansa. Umbuchen tun die dich i.d.R. nicht freiwillig ohne übers Reisebüro zu gehen.

  2. Ich habe am Samstag ebenfalls über Travelgenio für März 2 x 2 Flüge gebucht.
    Kurze Zeit Später kam dann eine E-Mail mit dem Inhalt einer „Reservezahlung“ von ca. 380 Euro. Diese habe ich natürlich nicht vorgenommen.
    Meine Kreditkarte wurde mit dem Ursprünglichen Betrag belastet.
    Bisher hab ich keine weitere Email mehr von Travelgenio erhalten.

    Wird der Betrag nun von denen zurückgebucht oder muss ich das selbst stornieren? Hat jemand ne Ahnung wie man weiter vorgehen muss? Hab nämlich keine Lust, dass die mir die Kohle abbuchen und ich kein Ticket und nichts für erhalte.

    Antwort

  3. Der EF ist definitiv vorbei. Bei Momondo werden zwar immer noch div. OTA angezeigt (Edreams gehört nicht mehr dazu) mit dem vermeintlichen EF, wenn man aber konkret buchen will, erhält man die Mitteilung, dass der Tarif nicht mehr verfügbar ist. Drücke denen, die schon ihr E-Ticket haben, die Daumen.

    Antwort

  4. Seit heute habe ich auf der LH Seite die Info, dass ein Flug storniert wurde und somit keine Ticketausstellung möglich ist. Dasselbe finde ich auf Checkmytrip vor. Der Flug zwischen Rio und Sao Paola wurde storniert und somit ist das ganze Ticket stoniert.

    Damit hat es sich dann auch für mich erledigt… Schade!

    Antwort

      • leider nein, durchweg nur die buchungsnummer und die bestätigung der flüge auf der lufthansa webseite.

        jetzt darf ich mir erstmal das geld bei edreams wieder holen

        Antwort

        • Warst du damit erfolgreich? Bei mir gleicher Zustand: kein etix & amadeus sagt SaoPaolo-Rio wurde gecancelt.

          Antwort

  5. :-))) wie bei jedem EF:-))) ist doch alles so etwas von egal ob ihr E-Ticket, etix habt oder bei checkmytrip schaut… wenn die den stornieren wollen dann machen die das auch…

    Antwort

  6. Hi Johannes

    ich habe auch bei edreams gebucht. Ich habe eine Frage wenn ich über mein Smartphone auf checkmytrip gehe und und unter dem Buchungscode die Reise anschaue, dann steht da in gelb das die Reise nicht bezahlt wäre und wenn es nicht bis 15.11 bezahlt wird, dann wird es automatisch storniert. Aber wenn ich über mein PC rein gehe, taucht nirgends so eine Meldung. Ist es normal?

    Antwort

  7. Hej
    ich hab das heute noch im
    Amadeus so reservieren können
    interessant ist das das Ticket dann
    Auf AD Ticket Stock ausgestellt werden
    soll laut automatischem Pricing im
    Amadeus
    Doch der Tarif ist ein LH Tarif
    Und im TST ist auch nicht wie bei edreams der billigere preis drin..,

    Antwort

  8. Die Aussage von edreams ist Schwachsinn.

    Ich habe gestern mittag über onetravel.com noch gebucht und die E Tickets bereits erhalten. Ich rechne trotz allem mit einem Storno.

    Antwort

      • Nein. Ca. 8h später. Noch ist alles auf grün.

        Wielange kann LH das eigentlich stornieren?

        Antwort

          • Aha. Die können also zwei Tage vor Abflug Mitte Februar stornieren?

            Error Fare schön und gut, aber man muss Urlaub beantragen und diverse Planungen vorantreiben.

          • Dann buch keine Error Fares. Natürlich ist dann die Frage, ob das Legal ist und ob einem dann eine Entschädigung zusteht.

            Ich hab bestimmt schon 20 Error Fares gebucht und auch abgeflogen. Wenn storniert wurde, dann immer innerhalb einer Woche. Später habe ich noch nie eine Stornierung bekommen. Ausgeschlossen ist es damit aber auch nicht.

  9. Bei der Sache mit dem fehlenden Kooperationsvertrag verstehe ich leider nicht, warum dann überhaupt bei manchen Kunden ein ETix ausgestellt werden konnte. Wenn der Vertrag fehlt, sollten diese ja ebenfalls ungültig sein und ebenfalls storniert werden, aber scheinbar betrifft die Stornierung ja nur die Personen, die zwar die gleichen Strecken (über Sao Paulo) mit den gleichen Carriern gebucht haben, aber etwas später und nicht sofort ein etix erhalten haben.

    Antwort

  10. Also ich habe am Samstag morgen gebucht und bei lh stand. Jetzt nicht mehr!, alles mit bestätigt. Edreams hat mir noch nichts geschrieben zu einem storniert. Ich habe bislang nur die Bestätigung via Mail mit der 6 stellen buchungsnummer bekommen. 24h sind vorbei. Ein „etix“habe ich nicht. Ich werde wohl mal wie auf meiner Bestätigung abgegeben „bitte nach 24h über das Fehlen des Tickets „denen eine Mail schreiben. Bei edreams im Portal steht mein Flug auch noch drin. Wie macht ihr das? Nur warten?

    Antwort

  11. Weiß immer noch nicht was jetzt zählt…bei Lufthansa ist die Buchung, eDreams hat storniert wg fehlender koop. Und jetzt?

    Antwort

  12. Fraglich bei der Kooperationssache ist doch das, dass Fluege.de und co anboten gegen 380€ Aufpreis das Ticket doch auszustellen. Wie soll das denn dann bitte möglich sein?

    Antwort

  13. Ich habe ebenfalls über eDreams (für Ende Februar) gebucht. Meine
    Buchung wird auf der Website der Lufthansa angezeigt, auch wenn
    die eTix fehlt; jedoch habe ich keine Stornomail von denen erhalten.

    Antwort

    • Hallo, auch ich habe gestern Nachmittag via edreams noch einen Flug nach RIO gebucht. Bis dato noch keine Stornierung erhalten. Auf checkmytrip und myflights wird die Buchung jeweils als „confirmed“ angezeigt. Auch auf der Lufthansa Seite finde ich den Flug mit meiner Buchungsnummer. Also schaut alles gut aus, nur die etix fehlen. Kann ich irgendwas machen?
      Danke und LG

      Antwort

  14. Also das ist ziemlicher Blödsinn.

    Hatte damals den EF mit LH nach Brasilien weiter nach Buenos Aires gebucht (ausgestellt von Aerolinas Argentinas).

    Das Gepäck konnte durchgecheckt werden nur der Check In bzw Boarding Pass musste am Transit Flughafen erstellt werden.
    Am Counter bzw Online via Smartphone.

    Antwort

  15. Hallo,

    ich bitte mal um eine Einschätzung.
    Ich habe von Edreams eine Mail in der steht Buchung bestätigt. Über Paypal wurde bereits der Bertrag von 417 € abgebucht. Ich sehe die Flüge unter checkmytrip als bestätigt und auch auf der Lufthansa Webseite sehe ich Sie unter meinen Buchungen.Überall steht bestätigt. Allerdings sehe ich keine Etix Nummer. Eine Mail von Edreams das es storniert wird habe ich auch nicht bekommen. Was meinst du das der Status und die Chance sind, Johannes?

    Antwort

    • Die Chance ist selbstverständlich gleich 0. Finds auch abenteuerlich, dass Johannes den Fare gleich wieder reinstellt, obwohl der selbstverständlich wieder storniert wird. Immer schön die Pferde scheu machen…

      Antwort

      • Wo genau ist Dein Problem ? Diese Seite informiert u.a. über Errorfares. Gibt es welche, dann sollten sie hier auftauchen. Die Wahrscheinlichkeit, dass eine EF bestätigt wird und geflogen werden kann soll doch dann jeder für sich selber abschätzen.

        Aber Hauptsache, mal die Leute im Forum scheu machen …

        Antwort

        • Ja, natürlich sollten Errorfares hier reingestellt werden. Aber doch nicht, wenn GENAU derselbe bereits als nichtfunktionierend enttarnt wurde. Mir tun halt die Leutchen leid, die jetzt auf Facebook ihre ganzen Freunde jeck machen, obwohl es 0,00 % Chance auf Erfolg gibt ^^.

          Antwort

          • Naja sehe ich nicht so. Am Freitag/Samstag wurden Tickets ausgestellt, die auch immer noch bestätigt und nicht gecancelt sind.

            Leider ist immer noch nicht ganz klar, warum einige Tickets eingebucht werden konnten und anderen nicht.

            Solange es zumindest eine kleine Chance gibt, dass Tickets ausgestellt werden, poste die diese Error Fares.

        • Und du siehst doch selbst, wie die Leute jetzt schon wieder wuschig werden und anfangen die „Meine Buchungsnummer hab ich, aber kein Etix – was passiert jetzt?“-Fragen stellen. Und da rate ich eben in diesem Fall jedem, dass er sich nicht eine Sekunde an der Copa Cabana wähnt.

          Antwort

  16. Wieso kann man bei eDreams den Flug buchen wenn er storniert wird? Hat eDreams die Zeit Stornierungen zu verschicken aber nimmt sich nicht die Zeit den Error Fare rauszunehmen? Das ist doch verdächtig oder?

    Antwort

  17. Hallo Johannes,

    du erwähnst in deinem Beitrag myflights, was ist das für ein Portal/App, hattest du diese schon mal vorgstellt?

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.