Algerien, Spanien & mehr ab 78€ mit Iberia von Genf (nur Handgepäck)

Iberia mehrere Flugzeuge

Neben günstigen Flügen auf die Kanaren hat Iberia auch preiswerte Tickets nach Algerien und Marokko sowie nach Spanien & Portugal auf Lager. Allerdings nur mit Abflug ab Genf. Flüge mit dem Oneworld-Mitglied gibt es von Januar bis Juni sowie von September bis November 2023 – zu Preisen ab 78€. Im Preis sind Handgepäck und Personal Item inklusive. Der Tarif mit Gepäck ist leider deutlich teurer.

Info

Beachtet die Einreisebestimmungen der einzelnen Länder. Am besten verwendet ihr dazu die Seiten des Auswärtigen Amtes. Die Tickets sind grundsätzlich umbuchbar, allerdings gegen eine Gebühr von 65€ zzgl. der Tarifdifferenz.

Folgende Ziele sind möglich:

Buchen könnt ihr die Flüge einfach über unser Formular unten. Wählt einfach die gewünschten Reisedaten aus und lasst euch dann zur Buchung bei Iberia weiterleiten. Alternativ auch zu OTAs über unsere Flugsuche. Reisen könnt ihr von Januar bis Juni sowie von September bis November 2023:

Für 80€ mit Iberia von Genf nach Algier
Anreise nach Genf

Der Flughafen Genf ist der zweitgrößte Flughafen der Schweiz und liegt im Südwesten des Landes direkt an der französischen Grenze. Er wird von beinahe jeder europäischen Fluggesellschaft angeflogen, die etwas auf sich hält.

Besonders groß ist das Angebot von Swiss und Easyjet, die in Genf eine Basis unterhalten. Das Langstreckenangebot ist hingegen überschaubar, es gibt nur einzelne Verbindungen nach Nordamerika, Afrika, Asien und in den Nahen Osten.

Insbesondere von der Schweiz, aber auch ab Deutschland bietet sich nach Genf die Anreise mit der Bahn an. Mit dem Sparpreis Genf der Deutschen Bahn könnt ihr ab 27,90€ von z.B. Karlsruhe, München oder Berlin nach Genf reisen.

Flüge von Deutschland nach Genf gibt es mit Easyjet, Swiss, Lufthansa und Eurowings. Starten könnt ihr je nach Airline in Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt oder München. Außerdem fliegt Austrian nach Wien. Eine Übersicht aller Verbindungen von und nach Genf gibt es in der englischsprachigen Wikipedia oder bei Flightradar24. Buchen könnt ihr dann z.B. über unsere Flugsuche.

 

→ Alle Deals Abflug von Genf

Die Flüge erfolgen mit einem Umstieg in Madrid. Von Genf nach Madrid geht es i.d.R. mit einem Airbus A320 (71cm Beinfreiheit) oder selten mit einem Bombardier Regionalflugzeug (79cm Beinfreiheit). Auf den Weiterflügen kommen meist gleiche Flugzeugtypen zum Einsatz.

Suchen & Buchen

Wie lange das Angebot hält, ist nicht bekannt. Aufgrund des günstigen Preises ist davon auszugehen, dass die Aktion nicht lange hält. Verfügbarkeiten konnten wir in folgenden Reisezeiträumen finden:

  • Januar bis Juni 2023
  • September bis November 2023

Ein Mindestaufenthalt scheint nicht zu existieren. Passende Termine findet ihr schnell & einfach mithilfe von Google Flights (Anleitung). Buchen könnt ihr anschließend bei Iberia oder etwas günstiger bei OTAs über unsere Flugsuche.

Meilen

Die Buchungsklasse ist vermutlich A. Damit würde es auf der Strecke Genf – Algier folgende Meilengutschriften geben:

  • 1.078 Meilen bei American AAdvantage
  • 1.078 Meilen bei SriLankan FlySmiLes
  • 564 Meilen bei Alaska Mileage Plan
  • 540 Prämienmeilen bei Royal Air Maroc Safar Flyer
  • 540 Punkte bei Finnair Plus
  • 540 Meilen bei Japan Airlines Mileage Bank
  • 540 Points + 6 Elite Points bei Malaysia Airlines Enrich
  • 540 Avios + 20 Qpoints bei Qatar Privilege Club
  • 540 Meilen bei Royal Jordanian Royal Club
Daten bereitgestellt von miles.travel-dealz.com. Ohne Garantie auf Richtigkeit.

Gutscheine auf Hotels

Bei der Suche nach Hotels solltet ihr euch nicht nur auf den günstigsten Preis im Preisvergleich verlassen. Es lohnt sich auch ein Blick auf Gutscheine und Aktionen. Hier eine Übersicht aktueller Hotel-Gutscheine:

Dir gefällt der Artikel? Hier gibt es täglich mehr davon:

100% kostenlos und jederzeit kündbar!

Titelbild: by Miguel Ángel Sanz on unsplash

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.


Suchen