Luxemburg: Nonstop mit Luxair von München für 99€ (inkl. Gepäck)

Luxemburg

In Zeiten von Ryanair oder Wizzair sind 99€ für einen Hin- und Rückflug in Europa eigentlich nichts besonderes. Bei Luxair sind jedoch im Vergleich das reguläre Handgepäck, Aufgabegepäck sowie Getränke, Snacks und ein paar Meilen inklusive. Insofern der Preis für einen Hin- und Rückflug von München nach Luxemburg ein durchaus interessanter Kurs. Verfügbarkeiten gibt es von September 2021 bis März 2022.

Info

Die Einreise ist erlaubt, beachtet aber die Hinweise des Auswärtigen Amtes. Wir empfehlen außerdem die Buchung direkt bei der Airline, wo Umbuchungen aktuell kostenlos sind (Tarifdifferenz fällt an).

Über unser Formular könnt ihr einfach nach eurer Wunschverbindung suchen und euch dann direkt zu Luxair weiterleiten lassen:

99

Eingesetzt werden Maschinen des Typs De Havilland-Bombardier Dash-8. Die Beinfreiheit beträgt etwa 76cm.

Suchen & Buchen

Wie lange das Angebot gilt, sagen die Fare Rules nicht. Reisen zu diesem Preis sind zwischen September 2021 und März 2022 verfügbar. Der Mindestaufenthalt beträgt eine Nacht.

Passende Termine findet ihr sehr einfach mit Hilfe von Google Flights (Anleitung). Buchen könnt ihr die Flüge über unsere Flugsuche oder direkt bei Luxair.

Meilen

Die Buchungsklasse lautet R. Folgende Gutschrift gibt es:

  • 250 Meilen bei Miles&More
Daten bereitgestellt von wheretocredit.com. Ohne Garantie auf Richtigkeit.

Klima

Klimadiagramm für Luxembourg (Quelle: WMO World Weather Information Service)

Gutscheine auf Hotels

Bei Hotels sollte man sich nicht nur auf den günstigsten Preis verlassen sondern besonders Gutscheine und Aktionen nutzen. Hier eine aktuelle Übersicht über Gutscheine:

Cover Picture: Photo by Cedric Letsch on Unsplash

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (5)

  1. Teggers sagt:

    Vielleicht von MUX auf MUC ändern, sonst landet man in Pakistan =) Das wäre schon ein sehr guter Preis ab LUX zum Regionalflughafen in Pakistan

  2. Alex sagt:

    Verlinkt ist ein Land neben Indien in der Karte statt MUC!

  3. Valentin sagt:

    Drei Anmerkungen:

    1. Das ist seit langem der Standardpreis, kein spezieller Deal.
    2. Dieses Jahr wurden noch keine Flüge auf der Strecke durchgeführt. Luxair verschiebt die Wiederaufnahme ständig obwohl Tickets verkauft werden.
    3. Über diverse OTAs kann man den Preis nochmal um 10-20€ drücken

    • Rainer Haessner sagt:

      Nur meine 0,02 Cent. Flüge würde ich nie bei einer OTA buchen. Es gibt spezialisierte Reisebüros. Die sparen nix, kosten sogar extra die Ticket Service Charge, aber das ist gut investiertes Geld.
      Diese Spezialisten beherrschen auch mit Budget-Tickets Verfahrensweisen, die nach den Fare Rules eigentlich nicht möglich sind. Über die Frage, bei den OTAs überhaupt erst einmal eine kompetente Person ans Telefon zu bekommen, reden wir erst gar nicht.

      100€ sind natürlich etwas grenzwertig …

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.


Suchen