Miles&More: Bis zu 10.000 zusätzliche Meilen für eine Hotelbuchung (Neukunden)

Hotels & Cars by Points – ehemals Miles&More Hotels – hat eine nette Aktion für Neukunden aufgelegt. Für eine Hotelbuchung gibt es zusätzlich zu den regulären Meilen bis zu 10.000 Meilen on top. Den Höchstwert erreicht ihr aber nur für eine Buchung ab 900€:

Hotels Cars Points 10000

Im Rahmen des Angebots erhaltet ihr zusätzlich zu den regulär gesammelten Meilen folgende Bonusmeilen:

  • 100€ – 299€ Buchungswert: 1.000 Meilen zusätzlich
  • 300€ – 899€ Buchungswert: 3.000 Meilen zusätzlich
  • ab 900€ Buchungswert: 10.000 Meilen zusätzlich

Die Buchung muss bis zum 31. Januar 2020 erfolgen, der Reisezeitraum ist nicht eingeschränkt. Die Aktion gilt aber nur für Neukunden, d.h. wenn ihr noch nie ein Hotel über die Plattform gebucht habt (auch stornierte Buchungen disqualifizieren).

Die regulären sowie die zusätzlichen Prämienmeilen werden eurem Miles&More-Konto automatisch etwa zwei Wochen nach Check-out gutgeschrieben. Solltet ihr nicht im Hotel übernachten, gibt es auch keine Meilen.

Natürlich zahlt ihr für die Meilen auch einen gewissen Aufpreis. Bei anderen Anbietern gibt es die gleichen Hotels quasi immer günstiger. Allerdings ergeben sich dennoch sehr gute Ratios für die Meilen, sodass sich diese Aktion durchaus lohnen kann!

Preisvergleich

Ein schnelles Beispiel zum Preisvergleich: Für drei Nächte im Fullerton Hotel, Singapur zahlt ihr im Juli 816€ über unsere Hotelsuche:

Fullerton SIN Hotelsuche

Bucht ihr den gleichen Aufenthalt über Miles&More Hotels, werden rund 200€ mehr fällig – dafür erhaltet ihr 17.900 Miles&More-Meilen on top.

Fullerton SIN Miles More Hotels

Es ergibt sich also ein fairer Preis von ca. 1 Cent je Meile für den „Kauf“ von mehr als 20.000 Miles&More-Meilen.

Quelle: YHBU

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (9)

  1. Moin,
    sind die Meilen, die via Hotels & Cars Points gesammelt werden, LH Meilen (Verhältnis 1:1)?? Das Logo sieht so danach aus, doch sicher bin ich mir nicht.
    Sollte es dem so sein, dann wäre es ja ein leichtes Spiel Freiflüge sich zu erschlafen.
    Danke und schönes Wochenende!

    Antwort

  2. Bei direkt Buchung kostet eine Woche in März 1057.39 EUR, und erhalte noch 8000-10000 IHG points (abhängig vom Status)

    Antwort

    • Stimmt, für Member gibt es tatsächlich noch bessere Tarife, wenn man direkt bei IHG schaut.

      Danke für den Hinweis. Habe das Beispiel ausgetauscht

      Antwort

  3. Bekomme für 3 Nächte im Oktober in Wien “ besonders viele Meilen“ . ( 10’900 ) und muss nicht mal Neukunde sein. Je nach Hotel halt.

    Antwort

  4. Wenn man bei Hilton einen Status hat und über milesandmore bucht, bekommt man dann trotzdem die Statusvorteile?

    Antwort

  5. von Miles & More heute:


    das März-Angebot unseres Partners „Hotel & cars by Points“ richtet sich an Neukunden ohne bisherige Buchungshistorie mit „Hotels & Cars by Points“. Die Partnerschaft mit POINTS besteht seit dem Jahr 2015. Mit dem Re-Launch der Webseite wurde die Partnerschaft nur noch visuell mehr in den Vordergrund gestellt.

    In Ihrer Buchungshistorie finden sich sieben Hotelbuchungen aus den Jahren 2016/2017, daher können Sie an einer Neukundenpromotion nicht mehr teilnehmen. Bitte beachten Sie außerdem, da die Prüfung dazu, ob das Angebot bereits genutzt wurde, erst im letzten Schritt einer Buchung durchgeführt werden kann, erfolgt auch die korrigierte Anzeige der zu sammeln Meilen erst kurz vor Abschluss.

    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Miles & More Team“

    Antwort

  6. ..ich habe schon mal miles für n Hotel in 2017 (oder so bekommen), da war s aber noch nicht „HOTELS & CARS by points“, sondern der (selbe) Vorgängerladen. Bekomme ich trotzdem wieder Neukunden-Meilen?

    Antwort

  7. Was für eine click bait.

    Dieses Angebot gilt nur für Neukunden ohne bisherige Buchungshistorie mit „“Hotels & Cars by Points““, auch Stornierungen fallen unter die Buchungshistorie.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.