Eilmeldung: Seychellen für 840€ in der Turkish Airlines Business Class von Kopenhagen

Seychellen

Bei Turkish Airlines gibt es aktuell Business-Class-Tickets von Kopenhagen nach Mahé auf den Seychellen für spektakuläre 840€. Verfügbarkeiten gibt es bis Juli 2021 und die Langstrecke erfolgt lie-flat mit Airbus A330.

Update

Update 17:50 Uhr: Das Angebot ist jetzt abgelaufen. Glückwunsch allen, die zuschlagen konnten.

Info

Die Tickets sind ungewöhnlich günstig – möglicherweise handelt es sich um einen Preisfehler. Wir empfehlen daher, mit der Buchung von Hotel, Zubringer und Co noch abzuwarten. Außerdem solltet ihr natürlich die Reisehinweise des Auswärtigen Amtes im Blick behalten. Aktuell ist die Einreise mit negativem Corona-Test wieder möglich, aber es besteht noch eine Reisewarnung.

Turkish Airlines hat im Zuge der Corona-Krise Kulanzregeln zur Umbuchung veröffentlicht. Umbuchungen sind demnach bis 31. Dezember kostenfrei möglich. Nach unserer Interpretation fällt die Tarifdifferenz nur dann an, wenn die ursprüngliche Buchungsklasse nicht mehr verfügbar ist. Ganz eindeutig werden die Regeln aber leider nicht kommuniziert.

CPH SEZ 840 TK
Turkish Airlines Business Class auf die Seychellen für nur 837€
Anreise nach Kopenhagen

Anreise nach Kopenhagen

Der Flughafen Kopenhagen-Kastrup (CPH) ist der größte Flughafen Skandinaviens und fertigt jährlich fast 30 Millionen Passagiere ab. Er dient als Drehkreuz für SAS und Basis für Norwegian. Es gibt unzählige Direktverbindungen nach ganz Europa sowie Langstreckenflüge nach Nordamerika und Asien.

Von Norddeutschland ist die Anreise nach Kopenhagen sehr günstig mit der Bahn oder dem Fernbus möglich. Sparpreise der Deutschen Bahn gibt es von vielen Städten wie z.B. Hamburg oder Flensburg für 29,90€. Mit dem Flixbus gibt es Tickets u.a. von Rostock und Lübeck zu Preisen ab 19€.

Auch die Fährverbindungen nach Trelleborg oder Gedser können interessant sein. Ab Gedser gibt es eine kombinierte Bus- und Zugverbindung nach Kopenhagen, von Trelleborg seid ihr in 50 Minuten in Kastrup. Zudem gibt es Direktflüge von folgenden deutschen Flughäfen:

Alle Dealz mit Abflug von Kopenhagen

Die Zubringer von Kopenhagen nach Istanbul erfolgen meist mit Narrow-Bodies. Dort gibt es breite Ledersitze im Sinne einer Domestic First Class, was für 3 Stunden auf jeden Fall in Ordnung geht. Die Langstrecke erfolgt dann mit einem Airbus A330 und Lie-Flat-Sitzen.

Suchen & Buchen

Wir gehen davon aus, dass das Angebot nicht lange verfügbar sein wird. Wenn ihr Interesse habt, solltet ihr also nicht zu lange zögern, sondern möglichst bald zuschlagen. Theoretisch gibt es auch die Möglichkeit, den Flugpreis für 18€ (vermutlich einen Tag lang) zu halten. Ob das dann auch wirklich klappt, können wir euch aber nicht sagen.

Verfügbarkeiten gibt es von Oktober 2020 bis Juli 2021. Teilweise müsst ihr auf dem Hinweg aber eine Nacht in Istanbul verbringen. Auch längere Stopover in Istanbul sind übrigens kostenfrei möglich.

Google Flights und die Matrix bilden die Preise nicht korrekt ab. Am besten sucht ihr daher direkt über die Turkish-Airlines-Website nach euren Wunschterminen. Dabei ist es hilfreich, zu wissen, dass der Abflug von Kopenhagen jeweils dienstags, freitags und sonntags möglich ist. Zurück geht es dann jeden Mittwoch, Samstag und Sonntag.

Über Drittanbieter sind die Flüge übrigens nochmals bis zu 70€ günstiger. Wir raten bei Business-Class-Angeboten aber grundsätzlich zur Buchung direkt bei der Airline. Vor allem, wenn schnelle Ticket-Ausstellung (wie bei dieser Eilmeldung) wichtig ist und es kulante Umbuchungsregeln seitens der Airline gibt.

Die Business Class im Turkish Airlines A330

Die Business Class im Airbus A330 ist bei Turkish Airlines nicht mehr die neueste, aber immer noch gut. Es gibt eine 2-2-2-Bestuhlung und Lie-Flat-Sitze, wie sie auch u.a. LATAM und Air China einsetzen. Nachfolgend ein paar passende Bewertungen:

  • Bewertung Turkish Airlines A330 Business Class bei Travel Codex
  • Bewertung Turkish Airlines A330 Business Class bei Reisetopia
  • Bewertung Turkish Airlines A330 Business Class bei Svenblogt
  • Bewertung Turkish Airlines A330 Business Class bei One Mile at a Time

Meilen

Die Tickets werden in Buchungsklasse Z ausgestellt. Meilen gibt es dafür bei folgenden Programmen:

  • 23.290 bei Air China PhoenixMiles
  • 19.300 bei TAP Miles & Go
  • 19.300 bei Avianca LifeMiles
  • 14.470 bei Air India Flying Returns
  • 14.470 bei Copa ConnectMiles
  • 14.470 bei EgyptAir Plus
  • 14.470 bei SAS EuroBonus
  • 14.470 bei Aegean Miles+Bonus
  • 13.280 bei Miles & More
  • 13.030 bei Turkish Airlines Miles&Smiles
  • 12.540 bei EVA Infinity MileageLands
  • 12.060 bei Thai Royal Orchid Plus
  • 12.060 bei Singapore KrisFlyer
  • 12.060 bei United MileagePlus
  • 12.060 bei Asiana Club
  • 12.060 bei South African Voyager
  • 12.060 bei Air Canada Aeroplan
  • 12.060 bei Ethiopian ShebaMiles
  • 12.060 bei ANA Mileage Club
Daten bereitgestellt von wheretocredit.com. Ohne Garantie auf Richtigkeit.

Quelle: Vielfliegertreff

Cover Picture: © Jenny Sturm - fotolia.com

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (42)

  1. Torsten aus Rostock sagt:

    Update 17:50 Uhr: Das Angebot ist jetzt abgelaufen. Glückwunsch allen, die zuschlagen konnten.
    Ab welchen Datum ging es nicht mehr ?

  2. Dimitri sagt:

    Es hat zum Schluss doch funktioniert. Offensichtlich war Silvester geblockt.

    Vielen Dank @travel-dealz.de
    Jetzt steht dem Osternurlaub nichts mehr im Wege!

  3. Raf sagt:

    Am Freitag habe geschafft zu buchen, habe eine Ticket hergestellt gekriegt. Bin gerade Verunsichert, normalerweise ist das Ticket Gültig oder kann noch storniert werden? Hat jemandem Erfahrung, falls der Ticket storniert werden muss, in Normalen fall nach wie lange Zeit passiert es?

    Danke.

  4. Dirk sagt:

    Guten Tag, mir ist leider was sehr dämliches passiert.
    Konnte erfolgreich den Errior Fare buchen für vier Personen, leider bei meiner Frau den Nachnamen vergessen oder er wurde vom System nicht übertragen.
    Jedenfalls gibt es jetzt scheinbar keinerlei Möglichkeit den Namen zu ändern, sondern nur die, den Flug meiner Frau zu stornieren und für sie ein neues Business Class Ticket zu erwerben.
    Das Ticket kostet jetzt über 3000 €…
    Glaubt ihr wirklich, dass die uns am Flughafen nicht mitfliegen lassen würden, wenn bei meiner Frau die beiden Vornamen stimmen, und der Nachname fehlt? Könnte mir echt in den Hintern beißen…. da klappt ein error fare und man versaubeutelt es sich selbst…

    • Stefan sagt:

      Würde mich auch interessieren. Habe nen Tippfehler im zweiten Vornamen bei einem Bekannten eingebastelt… Namensänderung sind meist bei business möglich aber kosten weil Ticket neu ausgestellt werden müssen…

      • Dirk sagt:

        Laut Kundenservice, den man nur über die Feedback-Funktion erreichen kann, gibt es keine Möglichkeit Namen zu ändern (ergänzen). Aber ein Buchstabe könnte vielleicht korrigiert werden. Bin jedenfalls ratlos, was ich mit dem Vornamen-Ticket meiner Frau jetzt machen soll. Sie denkt schon, ich wollte sie nicht dabei haben 😉
        Also über Tipps, wie ich mich aus der Affäre ziehen kann, wäre ich sehr dankbar.

        • Dominic Asche sagt:

          Niemals würden die deiner Frau die Mitreise verhindern. Ist mir schon sehr oft passiert. Einfach auf einen Systemfehler bei denen schieben. Mich hat sogar, als ich versehentlich für einen Tag später gebucht hat, bei LH am Checkin mal jemand ohne Kosten umgebucht. Auch TH will glückliche Kunden.

    • Mario sagt:

      Ich mache Dir nicht viel Hoffnung.

      Hatte das gleiche Problem im März 2020 mit Air China nach Taiwan.

      2 Pax Business gebucht. Beim Geschäftspartner war alles ok und bei mir wurde der Vor und Nachname vertauscht. Leider ist mir der Fehler erst am Flughafen aufgefallen. Ich versuchte es korrigieren zu lassen. Keine Ausrede hatte geholfen.

      Mein Ticket wurde storniert und ich musste ein neues kaufen. Jedoch sollte das neue Ticket fast 150% mehr kosten als das alte. Jedenfalls waren mit die 7000 Euro effektiv zuviel, so das ich nen ECO für 1500 kaufen musste.

      Nun habe ich schon mehr als 5 Monate eine juristische Auseinandersetzung mit Air China. Schaut nicht gut aus im Moment. Die bestehen auf 100% Storno und das für eine nicht erbrachte Leistung :-((((((

      Kauf Deiner Frau nen Eco Ticket und sei ein Kavalier und gib Ihr Deinen Platz 🙂

      Andere Chance hast Du nicht.

  5. Andi sagt:

    Kurz noch ein Update zu den Umbuchungs-/Kulanzregeln. Laut Tarifbestimmung des Ticket muss die Umbuchungsgebühr als auch die Tarifdifferenz bezahlt werden. Die Zero policy mit kostenloser Umbuchung und ohne Tarifdifferenz gilt nur für Buchungen bis Ende März 2020. Für Buchungen bis 31.08.2020 gelten die untenstehenden Bedingungen auf dieser Seite bzw. die Tarifbestimmungen, die bei der Buchung angezeigt werden.

    https://www.turkishairlines.com/de-int/announcements/coronavirus-outbreak/flexible-change/

    • Johannes sagt:

      So wie ich das auf der Seite interpretiere, fällt die Tarifdifferenz nur an, wenn man das Ziel ändert oder die Buchungsklasse. Sonst maximal wenn sich die Steuern oder der Wechselkurs ändert.

  6. Christian sagt:

    4 Pax im Juni ist bestätigt. Habe auf der mobilen Webseite über das Handy gebucht und hatte keine technischen Probleme. Danke Travel-Dealz!

  7. Oliver sagt:

    4 Pax im Februar 3.245 – eTicket sind bereits da! Die Seite scheint aktuell Störungen zu haben, ggfs. häufiger reload bzw. zurück zur Vorseite und erneut versuchen dann klappt es sogar schon mit der Platzreservierung. Ich drücke uns die Daumen!

  8. Mario sagt:

    Jungs, versucht es nochmal!

    Nun hat es geklappt. Die hatten ein Problem mit der Buchungsmaschine.

    Hab nun 4 Tickets vom 02.04.2020 – 17.04.2020 für 3100 Euro geschossen. Selbst die Flugzeiten sind genial :–)

    Nur 2 Stunden Aufenthalt R/T in IST.

    Vielen lieben Dank an die Crew von Travel Dealz. Endlich hats mal geklappt. Nun freue ich mich wie ein Kullerkeks 🙂

  9. Daniel sagt:

    Habe nach viel probieren einen Buchungscode erhalten, aber gleicher Fehler „Aufgrund eines technischen Fehlers kann das E-Ticket nicht angezeigt werden.“

    Jemand damit Erfahrung? Buchung ist erst mit e-Ticket bestätigt?

  10. Marcello sagt:

    Vielen Vielen Dank für die Eilmeldung!!
    Haben gerade gebucht und e-Ticket bekommen. 🙂

  11. Stefan sagt:

    habe jetzt ein e ticket per email zugestellt bekommen. Aber wenn man die Buchung aufrufen will bei TK um z.B. Sitzplätze nachzubuchen wird ein Fehler angezeigt…mal schauen ob es doch bestätigt wird…die Kreditkarte haben die auf jeden Fall schonmal belastet (-:

    • Barbara sagt:

      „……die Kreditkarte haben die aufjeden Fall schon mal belastet . 🙁 “
      Ja, aber was denn sonst auch? Das Ticket ist ausgestellt. Vielleicht noch einen Kredit bei dem Preis? Die Sitzplätze können auch über das Callcenter gebucht werden.

  12. Dominik sagt:

    Besten Dank, da mache ich mal mit und jetzt gibts eure Membership!

  13. Mario sagt:

    Ich habe die Buchung nun 8 mal zu verschiedenen Zeiten probiert, Immer wurde die Buchung aufgrund eines technischen Fehlers abgebrochen.

    Selbst die Zahlungsgarantie funktioniert nicht. Ich gebe es auf.

  14. Andi sagt:

    Zurück am 31. Juli ermöglicht A330 am 1. August IST-CPH -> lie flat

  15. Florian sagt:

    Danke!!! Auch mal in den Hamburger Sommerferien gebucht!

  16. Mario sagt:

    Ich versuche die ganze Zeit zu Buchen. Sobald es auf die Zahlungsseite geht. Bricht die Buchung ab. _:(

  17. Dimitri sagt:

    Die Buchung kann leider wegen eines technischen Fehlers nicht durchgeführt werden.

    Sehr schade….

  18. Stefan sagt:

    Ist das e ticket bei jemandem ausgestellt worden? Bei mir gibt es nach angeblicher Ausstellung ne Fehlermeldung…schade

    • Dominik sagt:

      Ja, SMS von TK:
      Dear XXX, your 18JUN Copenhagen-Seychelles; 26JUN Seychelles-Copenhagen ticket has been issued. Have a good flight. PNR: XXX. For other services:

  19. Alex sagt:

    Umsteigen nach dem Zubringer/Gepäckabholung in CPH ist kein Problem? Denkst du 1:30h ist ausreichend?

    • Peer sagt:

      1:30 wären mir persönlich selbst ohne Gepäck zu riskant. Vielleicht kannst du das Gepäck auf Lufthansa oder SAS durchchecken lassen, aber ich würde eher 3h einplanen.

  20. Philipp sagt:

    Gebucht 🙂 Mal sehen obs storniert wird!

    Danke für die Eilmeldung!!!

  21. Wolfgang sagt:

    Wer jetzt bucht, dann nicht fliegen darf, um da nach seinem Geld hinterher zu laufen, ist selbst schuld..?
    Immer zu!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.

Suchen