Bangkok, Thailand ab 1.337€ in der Lufthansa Group Business Class von Oslo

Bangkok

Die Lufthansa bietet aktuell zusammen mit Swiss und Austrian Tickets für Business Class Flüge nach Thailand zu recht fairen Konditionen an. Mit Abflug von Oslo erreicht man die Metropole Bangkok ab 1.337€. Verfügbarkeiten gibt es allerdings augenscheinlich nur für Abreisen im Mai 2024. Inbegriffen sind wie üblich Loungezugang, 2x 32 kg Freigepäck und weitere Vorteile.

Info

Bei der Einreise nach Thailand gibt es aktuell keine Einschränkungen mehr.

Umbuchungen sind gegen eine Gebühr von 250€ möglich. Dabei dürfen Startflughafen und Ziel nicht geändert werden, eine etwaige Tarifdifferenz fällt zusätzlich an.

Zur Suche und Buchung könnt ihr auch einfach folgendes Formular verwenden. Wir leiten euch dann zur Buchung direkt bei der Lufthansa oder Swiss weiter. Günstige Verfügbarkeiten gibt es aber vermutlich nur für Abreisen im Mai 2024:

Hin- und Rückflug in der Business Class von Oslo nach Bangkok ab 15.738 NOK (~1.375 €)
Informationen & Tipps für Bangkok

Bangkok ist sowohl die Hauptstadt als auch die größte Metropole des südostasiatischen Thailand. Nach Bangkok haben wir sehr oft gute Angebote für euch; egal ob in der Economy, Business oder First Class – nach Bangkok lassen sich fast immer Schnäppchen finden! Hinzu kommt außerdem noch, dass selbst luxuriöse 5-Sterne Hotels zu echt guten Preise zu haben sind. In dieser Konstellation darf man sich Bangkok nicht entgehen lassen! Mehr Informationen zu Visabestimmungen und dem Klima in Thailand findet ihr hier.

Beste Reisezeit

Zwischen Mai und Oktober kann regnet es sehr viel. Dagegen kann man zwischen Dezember und März mit kaum Niederschlag rechnen und die Temperaturen sind angenehmer als im April.

Klimadiagramm für Bangkok (Quelle: WMO World Weather Information Service)

Vom Flughafen ins Stadtzentrum

Der Flughafen Suvarnabhumi ist per Bahn an die Innenstadt angebunden. Züge fahren zwischen 06:00 und 23:59 Uhr ca. alle 15 Minuten und die Fahrt dauert 24 Minuten. Eine Fahrt mit dem Taxi kostet rund 400 Baht und dauert, abgängig vom Verkehr, 30 Minuten bis zu mehr als eine Stunde.

→ Alle Deals für Bangkok

Die Routings erfolgen mit Austrian oder Swiss über Wien / Zürich an Bord einer Boeing 777, alternativ geht es mit Lufthansa via München im A350 (Review) zum Ziel:

Die Austrian Business Class ist bestimmt dem einem oder anderen Leser bekannt, und auch hier ist ein einheitlicher Komfort gegeben. Sowohl die Boeing 767, als auch die Boeing 777 sind alle mit den gleichen Sitzen ausgestattet, die nicht nur gemütlich sind, sondern auch einen guten Schlafkomfort bieten. Auch das Catering soll besonders gut sein.

Bei SWISS kommt es sehr auf den spezifischen Sitzplatz an, denn die SWISS hat in jeder Reihe einen Thronsitz. Während sich die Zweierreihen eine Ablage in der Mitte beider Sitze teilen, bietet der Thronsitz auf beiden Seiten eine Ablage, die man nicht teilen muss. Man genießt hier also eine besonders große Privatsphäre und einen hohen Komfort, an den die anderen Sitze in der Reihe nicht rankommen. Bekommt man also keinen Thronsitz, könnte man enttäuscht sein, selbst wenn die anderen Sitze natürlich auch einen sehr hohen Standard vorweisen.

Swiss Boeing 777 Business Class Lie-flat
Lie-flat

Suchen & Buchen

Laut Fare Rules ist der Tarif buchbar ohne Ablaufdatum für Reisen mit Abflug im Mai. Der Mindestaufenthalt beträgt 6 Tage oder eine Nacht auf Sonntag, maximal dürft ihr 12 Monate bleiben.

Passende Termine findet ihr teilweise mithilfe von Google Flights (Anleitung), allerdings wird dort auch vieles falsch angezeigt. Am besten probiert ihr euch einfach direkt bei der Airline durch. Buchen könnt ihr die Flüge über Kayak oder direkt bei der Lufthansa.

Meilen

Die Buchungsklasse lautet P. Folgende Gutschriften gibt es z.B., wenn ihr mit Austrian hin und mit Swiss zurückfliegt:

  • 15.782 Meilen bei Singapore KrisFlyer
  • 12.625 Meilen bei Avianca LifeMiles
  • 12.625 Meilen bei EVA Infinity MileageLands
  • 12.625 Meilen bei Copa ConnectMiles
  • 12.625 Prämienmeilen bei LATAM Pass
  • 12.625 Meilen bei Egyptair Plus
  • 12.625 Meilen bei Asiana Club
  • 12.625 Punkte bei SAS EuroBonus
  • 12.625 Meilen bei Thai Royal Orchid Plus
  • 12.625 Meilen bei Turkish Airlines Miles&Smiles
  • 12.625 Prämienmeilen + 2.525 PQP bei United MileagePlus
  • 12.512 Meilen bei Aegean Miles+Bonus
  • 11.752 Meilen bei Air Canada Aeroplan
  • 8.838 Meilen bei ANA Mileage Club
  • 6.511 Meilen bei Ethiopian ShebaMiles
  • 6.511 Meilen bei TAP Miles&Go
  • 5.204 Prämienmeilen + 480 Points bei Miles&More
Daten bereitgestellt von miles.travel-dealz.com. Ohne Garantie auf Richtigkeit.

Bei der Meilengutschrift müsst ihr aufpassen, mit welcher Airline geflogen wird. Flüge mit der Lufthansa geben bei manch einem Meilenprogramm (z.B. Turkish Miles&Smiles) gar keine Gutschrift.

Bei der Suche nach Hotels solltet ihr euch nicht nur auf den günstigsten Preis im Preisvergleich verlassen. Es lohnt sich auch ein Blick auf Gutscheine und Aktionen. Hier eine Übersicht aktueller Hotel-Gutscheine:

Dir gefällt der Artikel? Hier gibt es täglich mehr davon:

100% kostenlos und jederzeit kündbar!

Titelbild: © saiko3p - stock.adobe.com

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (9)

  1. MaGa sagt:

    Möchte gerne im September Business nach Thailand und der Flug ist 50% günstiger in der Kombi als über Zürich direkt. Kann ich irgendwie den Anflug über Oslo vermeiden und direkt ab Zürich starten?

  2. zabadac sagt:

    moin, net..
    eine Anmerkung zur Meilenliste oben: TK gibt – wie üblich – bei Flug mit LH in P 0 Meilen. alter Kleinkrieg den LH vor langem angezettelt hat

    nur mit OS oder LX bekommt man volle M&S PM & SM

    hoffe nur das Juli / Aug auch irgendwann irgendwas kommt und das SAS dann noch bei Star ist….
    happy landings

  3. Bert sagt:

    Der Deal ist nicht abgelaufen.!
    Im Gegenteil, er ist ganzjährig gültig.
    Er ist zudem auch auf LH gültig.
    Das Problem ist, es ist äußerst problematisch Plätze in P zu finden. Weil die LH Gruppe die Verfügbarkeit sperrt. Selbst wenn OSL-MUC und MUC-BKK einzeln in P frei sind, zusammen sind sie es nicht mehr.
    Der Ex OSL Deal ist auch nach HKT,SIN, und HKG vorhanden.
    Es dürfen sogar umfangreiche Routings zusammen gestellt werden….
    Die P Klasse erlaubt leider keinen Stopover, in Z und D ist je Weg ein Stopp für 300 Euro erlaubt. In C und J ist der Stopover kostenlos.
    Einen ähnlichen Tarif rund 100-150 Euro mehr gibt es auch ex ARN.
    Die Verfügbarkeit wird wesentlich besser, wenn man einen Stopover ( +300 ) einbaut. so lassen sich schöne Trips für unter 2000 Euro realisieren….
    Oft ist es lohnenswert auch Premium Economy zu vergleichen. Ex ARN/OSL ist die E nur unwesentlich teurer als die N. Wer E- Voucher hat, kann von E für 1 Voucher in Business upgraden, von N benötigt man zwei.

  4. Michael Bünger sagt:

    Preise stimmen nicht , gerade mal eine Probebuchung durchgeführt 1.5 -17.5. mit LH .
    Der günstigste Tarif war 42419 NOK =3.736,39 Euro

    • Jonas sagt:

      Naja, der Preis gilt ja auch nicht bei jeder x-beliebigen Kombination. Allerdings sieht es so aus, als ob es jetzt nur noch Verfügbarkeiten ab rund 1.650€ gibt. Habe den Deal daher mal als „abgelaufen“ markiert.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.


Suchen