Neues mobiles Inflight Entertainment System bei Condor

Ihr kennt das: Für die einen ist es ein Fluch, für die anderen ein wahrer Segen: Die ständige Erreichbarkeit durch Laptop, Smartphone und Internet. Auch an Airlines kann ein solcher Trend nicht vorbei gehen und so werden viele Flugzeuge derzeit mit Technologie ausgestattet, die es den Passagieren beispielsweise erlaubt, während des Fluges die Emails zu checken und im Internet zu surfen. Auch beim Inflight-Entertainment (IFE) gibt es einige erste Gehversuche (u.a. der Lufthansa). Langfristiges Ziel: Die Inhalte auf die Geräte der Passagiere zu streamen, so dass das eigene Smartphone, der Laptop oder das Tablett zum Abspielgerät für die Multimedieninhalte genutzt werden soll.

Weiterlesen ›

Der #40 Wochenrückblick: #Electronicsban • Condor & Alaska Airlines Mileage Plan • Keine Lounge für Senatoren & HONs im Eurowings Basic-Tarif

Dächer von Paris

Der 40. Wochenrückblick von Travel-Dealz mit folgenden Themen: USA & UK verbieten elektronische Geräte auf Flügen von 10 Flughäfen aus, Condor ist neuer Partner von Alaska Airlines Mileage Plan = Alternative zum Sammeln bei Miles&More, Senatoren & HONs werden im Eurowings Basic-Tarif aus der Lounge geschmissen und Eurowings fliegt ab dem Winter nach Kapstadt.

Weiterlesen ›

Der #19 Wochenrückblick: Streik bei Eurowings, Weniger Tier Points in der Domestic First Class bei American Airlines & Direktflüge nach New Orleans

Bourbon Street, New Orleans

Der 19. Wochenrückblick von Travel-Dealz mit folgenden Themen: Die Woche auf Travel-Dealz, Streik der Flugbegleiter bei Eurowings ab Montag möglich, Tier Point-Runs in der American Airlines Domestic First Class lohnt sich bald nicht mehr und Condor & British Airways fliegen im Sommer nonstop nach New Orleans.

Weiterlesen ›

Aktuell Last Minute-Flüge: Karibik für unglaubliche 135€ ✈︎ Mauritius für 349€

Last Minute-Flüge

Ihr habt gerade frei und sucht nach den besten Last-Minute-Schnäppchen für die kommenden Tage und Monate? Dann seid ihr hier genau richtig. Aktuell verscherbeln die Reiseveranstalter mal wieder Langstreckenflüge an beliebte Urlaubsziele besonders günstig.

Wenn es Last Minute-Flüge auf Strecken zu Urlaubszielen (Charterflügen) gibt, sind meist nur wenige Tickets buchbar. Deswegen hier eine Zusammenfassung aktueller Flüge:

Weiterlesen ›

USA-Flüge mit Condor 50€ günstiger buchen als direkt bei Condor

Las Vegas, Nevada, USA

Bei Expedia gibt es den ganzen November lang, 50€ Rabatt auf Hin- und Rückflüge mit Condor in die USA. Somit könnt ihr USA-Flüge bis Ende Oktober 2018, 50€ günstiger bei Expedia buchen als auf Condor.de direkt!

Zum Deal ›

Der Rabatt bei Nur-Flug-Buchungen wird direkt abgezogen, wenn ihr über die Landingpage nach Flügen mit Condor in die USA sucht. Zum Beispiel von Frankfurt/Main nach Seattle für 509,98€:

Weiterlesen ›

Condor: Hin- und Rückflüge nach Barbados, Grenada & Tobago für 400€

Karibik

Wirklich günstig auf die Karibik kommt ihr im November und Anfang Dezember mit dem Deutschen Ferienflieger Condor. Für 399,98€ könnt ihr von Frankfurt nach Barbados, Grenada sowie Tobago und zurück fliegen.

Zum Deal ›

Hintergrund: Air Berlin hat Ende September alle Langstreckenflüge in die Karibik aufgegeben. Condor & Eurowings versucht dieses Vakuum jetzt mit den neuen Flügen zu schließen und muss gleichzeitig bis zum Start der Strecke die Flugzeuge füllen.

Weiterlesen ›

Condor Eintagsfliegen: Langstreckenziele ab 380€, z. B. Kuba, Kanada & Barbados

Condor bietet derzeit wieder günstige Flüge zu verschiedenen Langstreckenzielen an. Hin- und Rückflugtickets nach Halidax, Kanada gibt es z.B. schon für 380€ inklusive Gepäck.

Zum Deal ›

Reduziert sind auch Flüge zu anderen Zielen in den USA und Kanada sowie z.B. auf Kuba und Barbados. Nachfolgend eine Auswahl der derzeitigen Flugangebote.

Weiterlesen ›

Last Minute: Nonstop nach New Orleans für 380€ mit Condor bis Anfang Oktober

Jackson Square, New Orleans

New Orleans in den Südstaaten der USA ist vor allem für seine historische Altstadt, das French Quarter, bekannt. „Wiege des Jazz“, Karnevalsparaden während „Madi Gras“ und einer der wenigen Orte in den USA wo man öffentlich Alkohol konsumieren kann.

Seit über 35 Jahren gab es keine Nonstop-Verbindung von Europa direkt nach New Orleans mehr. Doch zum Sommerflugplan 2017 nehmen mit Condor und British Airways gleich zwei Fluggesellschaften die Stadt am Mississippi in ihren Flugplan auf. Seitdem fliegt Condor zwei Mal pro Woche von Frankfurt/Main nach New Orleans!

Aktuell sind die Flüge nach New Orleans wieder sehr preiswert. Einen Hin- und Rückflug inkl. 23kg Aufgabegepäck und Bordverpflegung bereits für 380€:

Zum Deal ›

Die Flüge werden noch bis Anfang Oktober durchgeführt. Für 380€ gibt es aktuell Termine mit Abflug am 17. / 20. / 24. und 27. März und Rückflug am 1. oder 4. Oktober. Gegen einen Aufpreis von 20€ – 40€, könnt ihr die Flüge auch inkl. Zubringerflug nach Frankfurt z.B. von München, Wien, Zürich … buchen.

Weiterlesen ›