Koffer geht nicht mehr auf? Zahlenschloss knacken: So geht’s!

Rimowa

Mir ist es jetzt schon zum zweiten Mal passiert, dass sich die Zahlenkombination an meinem Rimowa Salsa Koffer verstellt 🙈 hat und ich das eingebaute Zahlenschloss nicht mehr aufbekommen habe.

Beim ersten Mal habe ich, nachdem ich alle möglichem Kombinationen durchprobiert habe, den Reißverschluss mit einem Kugelschreiber geöffnet (einfach einmal zwischen die ZĂ€hne stechen) und bin so an den Inhalt bekommen. Das Problem ist dann natĂŒrlich, man bekommt ihn nicht mehr geschlossen und muss sich mit Gaffer Tape und den Zurrgurten behelfen

Rimowa Salsa Zahlenschloss

Beim zweiten Mal wollte ich mir diesen Stress nicht noch einmal antun und war kurz davor die Reißverschluss-Zipper einfach abzuflexen. Zum GlĂŒck habe ich vorher aber diese Anleitung gefunden mit der ich die Kombination in wenigen Minuten in einer ruhigen Umgebung (am Flughafen oder am Bahnhof ist das eher keine gute Idee) herausgefunden habe:

Werkzeug: GrundsĂ€tzlich braucht ihr kein Werkzeug dafĂŒr. Eine Zange zum Halten des Entriegelungshebels ist aber hilfreich.

Benötigte Zeit: 3 Minuten.

Kombination eines Zahlenschlosses herausfinden

  1. Entriegelungshebel an den Anschlag bringen

    DrĂŒckt den Entriegelungshebel einfach so weit nach oben, bis ihr die einzelnen ZahlenrĂ€der nicht mehr bewegen könnt und haltet den Hebel in dieser Position.
    Sollte sich der Riegel ĂŒberhaupt nicht bewegen lassen, ist diese Anleitung keine gute Methode. Siehe dann die weiteren Möglichkeiten.

  2. Druck etwas zurĂŒcknehmen

    Jetzt nehmt ihr den Druck so weit zurĂŒck, dass sich das erste Zahlenrad so gerade bewegen lĂ€sst.

  3. Erste Zahl herausfinden

    Haltet den reduzierten Druck aufrecht und dreht langsam das erste Zahlenrad. Wenn ihr ein deutlich lauteres Klicken hört als bei den anderen Zahlen, habt ihr die erste Zahl herausgefunden.

  4. Zweite und dritte Zahl

    Wiederholt jetzt den 3. Schritt fĂŒr die beiden anderen Zahlen und spĂ€testens bei der dritten Zahl sollte das Schloss aufspringen.

  5. Kein Erfolg?

    Sollte sich das Schloss mit dieser Anleitung nicht öffnen lassen, könnt ihr versuchen nicht mit dem 1. Zahlenrad sondern mit dem letzten anzufangen. Ansonsten findet ihr hier weitere Möglichkeiten, ein Zahlenschloss zu knacken.

NatĂŒrlich funktioniert diese Anleitung nicht bei jedem Zahlenschloss (vor allem nicht z.B. bei Fahrradzahlenschlössern) aber sie ist definitiv einen Versuch wert, weil ihr nicht zwingend Werkzeug braucht und ihr den Koffer so innerhalb kĂŒrzester Zeit geöffnet habt.

Sollten alle Versuche scheitern, habt ihr immer noch die Möglichkeit, mit einem Kugelschreiber oder Bleistift zumindest an den Inhalt zu gelangen, wenn der Koffer ĂŒber ReißverschlĂŒsse verfĂŒgt.

Weitere Möglichkeiten das Schloss zu knacken

Nicht fĂŒr jedes Zahlenschloss ist diese Variante geeignet. Vor allem wenn ihr gut an dem ZahlenrĂ€dern vorbei schauen könnt, hilft es darauf zu achten, wann die Kerben nach vorne zeigen und anschließend alle RĂ€der gleichmĂ€ĂŸig zu drehen.

  1. 000 versuchen: Die Werkseinstellung bei Koffern ist i.d.R. 000. Vielleicht ist das schon die Lösung
  2. Richtiger Koffer? Nur die wenigsten Koffer sind Unikate. Deswegen solltet ihr erst einmal sicherstellen, dass ihr nicht einen Fremden Koffer vom Band genommen habt. Ansonst schnell wieder zurĂŒck zum Flughafen und beim Lost & Found melden!
  3. Jeweils eine Zahl verstellen: Es ist möglich, dass sich z.B. durch Vibrationen im Flugzeug die Zahl verstellt hat. Meistens nur geringfĂŒgig um eine Zahl aber das reicht dem Schloss bereits euren wertvollen Inhalt nicht preiszugeben. Probiert nach und nach jeweils ein Zahlenrad durch und lasst die anderen Zahlen auf eurer ursprĂŒnglichen Kombination.
  4. Narben finden: Wenn ihr einigermaßen an den ZahnrĂ€dern vorbei schauen könnt (Taschenlampe!), versucht dort die Narben in den ZahlenrĂ€dern zu erkennen und alle auf die gleiche Position zu stellen. Anschließend dreht ihr alle ZahlenrĂ€der gleichmĂ€ĂŸig bis das Schloss aufgeht.
  5. Alle Kombinationen durchprobieren: Bei einem dreistelligen Zahlenschloss, gibt es 1.000 Mögliche Kombinationen. Schafft ihr alle zwei Sekunden eine Kombination, braucht ihr maximal 33 Minuten bis der Koffer (hoffentlich) offen ist.
  6. Zum KofferhĂ€ndler bringen: Solltet ihr immer noch keine Lösung gefunden haben, ist es sinnvoll einen KofferfachgeschĂ€ft aufzusuchen. Vielleicht kennen diese noch einen Trick oder haben ein TSA-SchlĂŒssel:
  7. TSA-SchlĂŒssel besorgen: Mittlerweile sind fast alle Koffer mit sogenannten TSA-Schlössern ausgestattet. Diese verfĂŒgen neben dem Zahlenschloss noch ĂŒber ein richtiges Schloss, wofĂŒr aber nur die US-Amerikanische Transportation Security Administration, kurz TSA, einen SchlĂŒssel haben sollte. Schon seit einigen Jahren kursieren Modelle fĂŒr 3D-Drucker im Internet mit denen man sich die passenden SchlĂŒssel einfach selber ausdrucken kann.

Fazit

Euer Koffer ist kein Safe und das herausfinden eines 3-stellingen Codes absolut kein Meisterwerk. Das solltet ihr auch immer beim Packen bedenken und wertvolle GegenstÀnde im HandgepÀck oder noch besser direkt am Körper transportieren!

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (3)

  1. Ich bin mal mit dem Problem nach meiner Landung zum Zoll gegangen. Die hatten auch die TSA-SchlĂŒssel und meinen Koffer geöffnet.

    Antwort

  2. Bevor man auf eine zerstöreriche Variante zurĂŒckgreifen muss, kann man als Besitzer eines Rimowa-Koffers doch auch einfach deren Reparatur-Service in Anspruch nehmen. Voraussetzung ist natĂŒrlich, dass sich ein ServicePartner in der NĂ€he befindet und man die Zeit dazu hat. Das Netzwerk erstreckt sich ĂŒber den ganzen Globus, von den großen FlagshipStores ĂŒber unabhĂ€ngige LederwarenhĂ€ndler o.Ä. bis hin zu Hotels. Habe diesbezĂŒglich schon lustige Erfahrungen gemacht.
    Ansonsten viel Spaß beim Koffer-Knacken 😉

    Antwort

    • Ja, das habe ich beim ersten Mal auch in Anspruch genommen. Extra nach Köln gefahren und sie haben das komplette Schloss ausgetauscht. Das zwei Mal war es aber wenige Stunden vor Abflug und ich wollte nicht wieder im einem halb offenen Koffer fliegen.

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.