Testbericht: Horizn Studios Model M5 mit Außentasche

Horizn Studios Model M5 Closeup

Reisen nur mit Handgepäck ist einfach praktisch, vor allem für kurze Reisen. Trotzdem kann es nervig sein den Hartschalentrolley an der Sicherheitskontrolle komplett öffnen zu müssen um die Flüssigkeiten und elektronischen Geräte zu entnehmen.

Der Handgepäcktrolley Model M5 von Horizn Studios will genau diese Probleme lösen: Auf der harten Schale ist eine Außentasche angebracht, in der ihr euren Laptop, Tablet, Flüssigkeiten und alles, was ihr regelmäßig benötigt, verstauen könnt. Außerdem ist der Trolley mit einer herausnehmbaren Powerbank ausgestattet, die unterwegs euer Smartphone mit ausreichend Energie versorgt.

Info

Im Sinne der Transparenz: Wir haben den Trolley selber gekauft, um euch einen möglichst unvoreingenommenen und unabhängigen Erfahrungsbericht zu ermöglichen. Wir haben von Horizn Studios weder Geld noch kostenlose Produkte für diesen Testbericht erhalten. Kauft ihr den Trolley über unsere Links, erhalten wir von Horizn Studios eine Provision. Das ist alles.

Bestellungen & Versand

Bestellt habe ich meinen Horizn Studios M5 Trolley im Juni 2019 im Rahmen einer Sale-Aktion, wo es auf nicht ganz so beliebte Farben ordentlich Rabatt gab. So habe ich statt 350€ UVP nur 155€ bezahlt. Dafür ist es das Auslaufmodell in Quartz Grey geworden, das nicht mehr in dieser Farbe zu kaufen ist. Bis auf die Farbe ist der Trolley aber zu allen anderen Varianten des Model M5 identisch. Allerdings verkauft Horizn Studios mittlerweile auch ein Essential-Modell ohne Powerbank.

Der Versand erfolgte anschließend per DPD. Bestellt hatte ich am Montag und am Freitag wurde das Paket geliefert.

Erster Eindruck

Geliefert wurde der Trolley in einem passgenauen Karton. Der Trolley ist in einem Schutzsack für die Lagerung eingepackt und zusätzlich noch einmal in Plastik.

Das Quartz Grey hätte ich mir ehrlich gesamt etwas dunkler vorgestellt. In echt es wirkt deutlich heller als auf den Produktbildern.

Ansonsten macht der Trolley auf den ersten Blick aber einen guten Eindruck. Er ist wertig verarbeitet, verfügt über leicht und leise laufende Rollen, es gibt keine Schwierigkeiten beim Öffnen des Schlosses und auch keinen unangenehmen Plastik-Geruch. Letzteres hatte mich beim Xiaomi Handgepäcktrolley gestört.

Zusammen mit dem Trolley befinden sich im Lieferumfang neben dem Schutzsack zum Lagern auch noch ein Flüssigkeitsbeutel mit Horizn-Studios-Logo, die 10.000 mAh Powerbank zusammen mit einem Ladekabel mit USB-C- und Lightning-Stecker, eine Anleitung auf Deutsch + Englisch, Kofferanhänger in der passenden Trolleyfarbe und eine Karte mit dem Code für die Garantie.

Maße, Gewicht & Volumen

Bei einem Handgepäcktrolley sind die Maße und das Gewicht relativ entscheidend. Alle Fluggesellschaften haben hier ihre eigenen Regeln, die befolgt werden müssen (ob sie auch kontrolliert werden, steht auf einem anderen Blatt).

Hier die Daten zum Model M5 von Horizn Studios:

  • Maße: 55 x 40 x 20 cm
  • Gewicht: 3,7 kg ohne Powerbank, rund 4,0kg mit Powerbank
    Angabe von Horizn Studios: 3,6 kg (Leergewicht)
  • Volumen: 33 Liter
horizn studios model m5 madrid

Maße

Mit den Maßen kann man den Trolley bei vielen Airlines ohne Risiko befördern:

  • Lufthansa Group: 55 x 40 x 23 cm
  • Eurowings: 55 x 40 x 23 cm
  • SAS: 55 x 40 x 23 cm
  • Iberia: 56 x 45 x 25 cm
  • Southwest: 61 x 41 x 28 cm
  • Easyjet: 56 x 45 x 25 cm
  • Ryanair: 55 x 40 x 20 cm (mit Priority Boarding)
  • Norwegian: 55 x 40 x 20 cm
  • Vueling: 55 x 40 x 20 cm
  • Air Asia: 56 x 36 x 23 cm
  • United: 56 x 35 x 22 cm
  • American Airlines: 56 x 36 x 23 cm
  • KLM: 55 x 35 x 25 cm
  • Qatar Airways: 55 x 37 x 25 cm

Vor allem, dass Eurowings, Ryanair, Norwegian und Vueling keine Probleme machen, ist ein Pluspunkt. Für einige andere Airlines ist der Koffer zwar theoretisch etwas zu groß, allerdings sind sie nicht dafür bekannt, bei kleinen Abweichungen große Probleme zu machen.

Gewicht

Mit 3,7 bzw. 4,0 kg mit Power Bank ist der Trolley definitiv kein Leichtgewicht – vor allem, weil viele Airlines wie z. B. Eurowings maximal 8 kg erlauben. Man darf also nicht allzu viel einpacken oder muss hoffen, dass das Gewicht nicht überprüft wird.

Ich löse dies Problem immer, indem ich meine Fotoausrüstung und Laptop/Tablet in einer extra Tasche befördere, die als zweites Handgepäckstück durchgeht (geht bei Eurowings mittlerweile im Basic-Tarif nicht mehr). Mit den verbliebenen Kilos komme ich für ein Wochenende oder eine kurze Geschäftsreise dann in der Regel gut aus.

Die Außentasche bringt leider ordentlich zusätzliches Gewicht auf die Hüften des Trolleys. Im Vergleich zum Model H5 ohne Außentasche ist es wohl rund ein halbes Kilogramm.

Horizn Studios gibt ein Leergewicht von 3,6 kg an. Ich selber habe 3,7 kg mit meiner Waage gemessen. Vermutlich gibt Horizn Studios das Leergewicht auch ohne den Trenner im Inneren an. Dieser ist aber festgeschraubt und lässt sich nicht mal eben so entnehmen. Die Power Bank bringt noch einmal 250g auf die Waage.

Volumen

Mit 33 Liter Packvolumen liegt der Horizn Trolley im Mittelfeld unter den Handgepäcktrolleys. Aufgrund der gut bemessenen Maße ist das nicht besonders wenig, aber halt auch nicht viel.

Auch beim Punkt Volumen nimmt die Außentasche einige Liter Packvolumen weg. Im Vergleich zum Model H5 sind es laut Herstellerangabe 2 Liter. Im Inneren dürften jedoch mehr als 2 Liter fehlen, da ein gewisser Anteil noch auf die Außentasche entfällt.

Außentasche

Das Highlight ist definitiv die Außentasche. Im Gegensatz zu Weichgepäck, gibt es bei Hartgepäck meistens keine Außentaschen, was besonders bei Handgepäck häufig vermisst wird. Schnell den Laptop verstauen oder die Flüssigkeiten an der Sicherheitskontrolle herausholen, bedeutet dann, den gesamten Trolley auf den Boden zu legen und zu öffnen.

Das Problem löst Horizn Studios mit einer Außentasche, die sich schnell per Reißverschluss öffnen lässt. Streng genommen sind es sogar zwei Taschen. Eine große, die Laptop, Tablet und weiteres essenzielles Reisezubehör fasst und noch eine kleine Tasche auf der großen Tasche, wo man z.B. seine Flüssigkeiten oder Zeitschriften im A4-Format verstauen kann.

Öffnet man den Reißverschluss, klappt der Deckel nach vorne, wird aber von zwei Falten daran gehindert komplett aufzuklappen. Neben zwei Fächern, jeweils für ein Laptop und Tablet, befinden sich auf der Innenseite des Deckels noch weitere kleine Fächer für Kabel und Kleinigkeiten.

Neben meinem aktuell 13″ Macbook, passt auch mein altes 15″ Macbook problemlos in das vorgesehene Fach. Mindestens ein 11″ iPad passt in Tablet-Fach. Eine Sicherung vor Herausrutschen gibt es beim Horizn Studios Trolley aber nicht.

Die Außentasche ist an der Vorderseite mit Leder und einem verstärkten Stoff bezogen. Inzwischen sind auch nur noch die Trolleys in All Black mit echtem Leder ausgestattet, bei den anderen Varianten setzt Horizn Studios mittlerweile auf Kunstleder aus Polyurethan (PU) und Nylon. Damit ist der Trolley dann 100% vegan. Wie wasserresistent meine Kombination mit Leder ist, konnte ich noch nicht ausgiebig testen.

Auffällig ist, dass die Außentasche sich kaum nach innen ausdehnt und auch nicht besonders flexibel ist. In der Praxis finde ich es schwierig, neben meinem Laptop + Tablet auch noch den Beutel mit Flüssigkeiten zu verstauen. Im großen Fach ist dafür dann kein Platz mehr. Höchstens, wenn man den Beutel oben einklemmt. Dann rutscht er aber bei jedem Öffnen wieder nach unten und die Außentasche beult ordentlich aus.

Besser funktioniert es in der Tasche auf der Außenseite der Außentasche. Allerdings ist es auch dort recht schwierig, den Beutel rein und wieder raus zu bekommen, weil der Inhalt sehr nach außen drückt. Dafür beult der Deckel aber nicht so aus. Bequem ist es nicht, aber bequemer als die Flüssigkeiten im Inneren der Tasche zu transportieren.

Innenleben

Der Innenraum des Koffers enthält auf der Seite mit der Außentasche ein durchsichtiges Netz und auf der anderen Seite ein Compression Pad als Abtrennung. Diese Packhilfe kann über zwei Gurte verstellt werden. So ist euer euren Inhalt vor dem Herausfallen geschützt und durch die Komprimierung könnt ihr mehr einpacken. Die Packhilfe ist zusätzlich mit einem Netz auf der Vorderseite versehen, indem ihr Kleinkram verstauen könnt, welcher über jeweils einen Reißverschlüsse an beiden Seiten gesichert ist.

Grundsätzlich finde ich eine Packhilfe immer sehr praktisch. Diese kannte ich bereits von meinem Rimowa Handgepäcktrolley (leider ohne Außentasche) und dem Xiaomi Trolley. Allerdings finde ich die von Rimowa und Xiaomi verwendeten Klettverschlüsse praktischer als die von Horizn Studios verwendeten Klickverschlüsse. Man kann aber gut damit leben.

Schlösser & Sicherheit

Der Inhalt ist über ein TSA-Zahlenschloss gesichert. Das gilt aber nur für den Inhalt des Trolleys. Die Außentasche ist frei zugänglich und lässt sich nicht abschließen. Leider wird man aber genau dort die besonders wertvollen Gegenstände wie einen Laptop aufbewahren. Sollte man den Trolley mal aufgeben, ist es sowieso ratsam, diese nicht im Trolley zu lassen.

Dank des TSA-Schlosses muss man sich keine Sorgen machen, dass der Trolley vom Zoll aufgebrochen wird. Die amerikanische Transportation Security Administration, kurz TSA, (und auch viele weitere Länder weltweit) haben eigene Schlüssel, mit denen der Koffer geöffnet werden kann.

Power Bank

Die 10.000 mAh Powerbank wird zwischen dem Gestänge verstaut. Man kann sie einfach reindrücken und ein Haken hält sie in Position. Eine Feder sorgt dafür, dass ihr sie auch wieder bequem entnehmen könnt. Schiebt ihr den Verschluss zur Seite, kommt sie euch leicht entgegengesprungen und ihr könnt sie bequem entnehmen.

Die Powerbank bietet jeweils einen Ausgang für USB-C und das klassische USB-A. Der USB-C-Anschluss soll jedoch mehr Power liefern. Für beide Ausgänge sind aber 5V/3A (15W) angegeben. Durchaus ordentlich für eine Powerbank zum Smartphone laden. Nachladen lässt sich die Powerbank über Micro-USB oder über den USB-C-Anschluss.

Das zugehörige Kabel ist mit Nylon verkleidet und wird an den USB-A-Anschluss angesteckt. Laden lassen sich damit USB-C-Geräte oder über einen aufsteckbaren Adapter auch Lightning-Geräte (z.B. iPhone). Auf ein USB-C (statt USB-A) auf USB-C/Lightning Kabel wurde wohl verzichtet, damit man die Power Bank an einem USB-A-Ladegerät laden kann.

Das Kabel ist wertig und der Adapter für USB-C/Lightning passt perfekt für meine Geräte. Wer noch ein Smartphone/Tablet mit Micro-USB besitzt, schaut aber in die Röhre und muss sein eigenes Kabel verwenden.

Insgesamt gefällt mir die Power Bank sehr gut. Sie bietet viel Power für unterwegs, kann platzsparend verstaut werden undbietet ein langes Kabel für unterwegs.

Falls man die Powerbank verliert oder sie nach einigen Jahren ihren Geist aufgibt, soll es Ersatzteile geben. Allerdings ist die Powerbank aktuell nicht vorrätig und soll sonst 70€ kosten.

Im Alltag

Egal ob man mit dem Flieger, Zug oder Bus unterwegs ist, der Trolley ist mit seiner Außentasche wirklich praktisch. Auch die Powerbank, von der ich eigentlich dachte, dass ich sie nicht brauche, habe ich schnell zu schätzen gelernt. Es tut aber natürlich auch eine portable Powerbank von Amazon für 10-30€.

Schade ist, dass die Außentasche wirklich stark ausbeult und man den Beutel mit Flüssigkeiten nur schwer verstauen kann. Das sieht nicht nur bescheiden aus, es ist auch immer eine Qual, den Beutel wieder zu verstauen.

horizn studios model m5 unterwegs
Mit dem Model M5 unterwegs

Die Rollen sind leise und leichtgängig. Bisher habe ich auch noch keine Ausfälle gehabt, obwohl ich nicht gerade zimperlich mit meinem Gepäck umgehe. Das wird sich aber vermutlich erst nach ein paar Jahren Nutzung zeigen.

Garantie & Service

Horizn Studios ist recht großzügig bei der Garantie. 5 Jahre gibt es auf das Koffergehäuse, Rollen, Griffe und Reißverschlüsse und immerhin 2 Jahre auch auf die Powerbank. Da Horizn Studios eine deutsche Firma ist, sollte das Durchsetzen der Garantie auch deutlich einfacher sein als z.B. beim Xiaomi Trolley.

Horizn Studios Model M5
  • Maße & Gewicht
  • Innenleben
  • Verarbeitung
  • Extras (Außentasche, Power Bank)
  • Preis/Leistung
4.3
Fazit

Tatsächlich hat mich das Model M5 mehr überzeugt als ich vorher angenommen hätte. Die integrierte aber herausnehmbare Power Bank ist praktisch und die Außentasche einfach ein Must-have auf Reisen nur mit Handgepäck. Der Preis ist mit 350€ sicherlich recht hoch, aber der Rimowa Essential Sleeve kostet z.B. 580€.

Kaufen

Die UVP für den Trolley liegt bei 350€ in der Smart- und bei 250€ in der Essential-Variante ohne Power Bank. Es stehen bis zu 8 Farben zur Auswahl und gegen einen Aufpreis von jeweils 10€ lassen sich auch die Farben von Hartschale, Griff, Rollen und den Gepäckanhängern personalisieren.

Horizn Studios verkaufen den Trolley selber über ihren Onlineshop. In Berlin haben sie auch ein eigenes Geschäft. Innerhalb der ersten 100 Tage ist es aber auch möglich, den Trolley zurückzugeben und man erhält den vollen Kaufpreis erstattet.

Regelmäßig gibt es bei Horizn Studios Sales, bei dem ihr den Trolley bis zu 50% günstiger bekommt. Allerdings sind meistens nur ungefragte Farben wie scheinbar auch mein Grau reduziert. Auf die Klassiker z.B. All Black sind eher 20% üblich. Außerdem gibt es regelmäßig Gutscheine von Horizn Studios.

horizn studios model m5 travel dealz logo

Unterschiede zum Xiaomi Handgepäcktrolley

Vor dem Horizn Studios Trolley habe ich bereits den Xiaomi Handgepäcktrolley mit Außentasche ausgiebig getestet. Hier die beiden Trolleys im direkten Vergleich:

FeatureHorizn StudiosXiaomi
MaßeKleiner, passt damit besser in die Maße der meisten AirlinesGrößer, dafür mehr Inhalt aber theoretisch bei weniger Airlines akzeptiert
Gewicht3,7 kg (ohne Power Bank)3,6 kg
SicherheitNur ein TSA-Schloss für den InhaltTSA-Doppelschloss für Inhalt und Außentasche
Außentasche DeckelDeutlich flexibler, beult schnell aus, lässt sich besser öffnen, zusätzliches Fach auf der AußentascheSehr starr, dafür beult sie nicht aus, manchmal schwierig an den Inhalt zu gelangen
Außentasche
Innen
Viele Fächer, auch mit zusätzlichem Reißverschluss, keine Sicherung für Laptop, TabletViele Fächer, Sicherung für Laptop/Tablet
InnenlebenNetz und Packhilfe mit zusätzlichem Fach Netz und Spanngurte, mehr Packvolumen
RollenLeichtläufig und leiseLeichtläufig und noch einen Tick leiser
TeleskopgestängeDoppeltes, etwas wackligerDoppeltes, etwas stabiler
Garantie5 JahreQuasi nicht existent
Preis250€ ohne Powerbank, ca. 200€ als Angebotca. 150€ bei Gearbest

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (2)

  1. Sascha sagt:

    Hallo Johannes,
    kannst du die Maße der Powerbank verraten? ich habe bereits mehrere zu Hause, vielleicht passt ja eine auch „perfekt“ in die Halterung des Trolleys.
    Daanke, LG Sascha

    • Johannes sagt:

      Hallo Sascha,

      die Power Bank sitzt schon sehr passgenau. Viel Spiel ist da nicht. Die Maße sind ca. 14 x 7,5 x 1,5 cm mit runden Kanten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.


Suchen