Bundle&Go: Miles&More-Meilen mit 40% Bonus kaufen (ab 1,25 cpm)

Lufthansa Business Class Sitze

Dass es zahlreiche Wege gibt, Miles&More-Meilen über z.B. Zeitungsabos indirekt zu kaufen, ist schon länger ein offenes Geheimnis. Seit letztem Jahr ist nicht einmal mehr der Umweg über ein Abo nötig. Über Bundle&Go gibt es nun direkt Meilen zu kaufen. Miles&More kombiniert das Ganze lediglich mit ein paar wertlosen „Vorteilen“, um es nicht allzu offensichtlich zu machen.

Nachdem es im März 30% Bonus darauf gab, werden im April 40% Bonus angeboten. Somit könnt ihr zum Preis von 1.750€ insgesamt 140.000 Miles&More-Meilen erhalten. In der Vergangenheit gab es zwar bessere Angebote, aber es ist zumindest der bisher beste Preis im Jahr 2024.

Miles&More spricht auf ihrer Website von mindestens 40% Bonus. Es kann also sein, dass es für einzelne Accounts noch einen besseren Preis pro Meile gibt. Falls das bei euch der Fall sein sollte, hinterlasst gerne einen Kommentar.

Bis 30. April 2024 gibt es folgende Pakete im Angebot:

  • Large: 140.000 Meilen für 1.750€ (1,25 cpm)
  • Medium: 70.000 Meilen für 1.000€ (1,429 cpm)
  • Small: 14.000 Meilen für 250€ (1,786 cpm)

Konditionen

Wenn ihr auf diesem Wege euer Meilenkonto aufstocken wollt, sind folgende Bedingungen zu beachten:

  • Der 40%-Bonus gilt für Käufe bis 30. April 2024
  • Pro Kalenderjahr dürfen auf diesem Wege maximal 250.000 Meilen werden
    (Der Wert versteht sich zzgl. Bonus, d.h. mit 40% Bonus sind aktuell 350.000 Meilen möglich)
  • Die Gutschrift der Meilen erfolgt innerhalb von 5 Werktagen (meist innerhalb weniger Minuten, aber darauf verlassen sollte man sich nicht)
  • Die gekauften Meilen unterliegen der regulären Meilengültigkeit, d.h. sie verfallen nach 36 Monaten zum Quartalsende (außer für Statuskunden sowie Inhaber der Miles&More-Kreditkarte)

Die Konditionen könnt ihr wahlweise hier oder auf der Angebotsseite nachlesen. Weitere Informationen zum Angebot bieten die AGB.

Übersicht der Meilenbundles

Zusätzlich zu den Meilen gibt es, wie zuvor erwähnt, noch weitere „Vorteile“. Die haben aber maximal einen Wert von wenigen Euro. Eine Übersicht findet ihr hier auf der Miles&More-Website sowie nachfolgend:

  • Small (für 250€):
    • 14.000 10.000 Meilen
    • 25% Meilenbonus bei Hotels&Cars
    • 1.250 Meilen Bonusmeilen für die nächste Avis-Anmietung
    • 25% Bonus für Avis-Anmietungen2
    • 5% bis 20% Rabatt auf Priority Pass
  • Medium (für 1.000€):
    • 70.000 50.000 Meilen
    • 50% Meilenbonus bei Hotels&Cars
    • 1.500 Bonusmeilen für die nächste Avis-Anmietung
    • 50% Bonus für Avis-Anmietungen2
    • Avis Preferred Plus Status
    • 10% bis 25% Rabatt auf Priority Pass
  • Large (für 1.750€):
    • 140.000 100.000 Meilen
    • 100% Meilenbonus bei Hotels&Cars
    • 1.750 Bonusmeilen für die nächste Avis-Anmietung
    • 100% Bonus für Avis-Anmietungen2
    • Avis Preferred Plus Status
    • 15% bis 30% Rabatt auf Priority Pass

1 – für die nächste Anmietung bei Avios erhaltet

2 – begrenzt auf max. 5 Anmietungen

Sweet Spots für Miles&More-Meilen

Ihr wisst mit den Meilen nicht viel anzufangen? Dann werft mal einen Blick auf die folgenden Möglichkeiten zur Einlösung:

Wer 140.000 Meilen kauft und somit 1,25 Cent pro Meile zahlt, kommt bspw. auf einen Effektivpreis von rund 1.350€ für ein Business-Class-Meilenschnäppchen nach Nordamerika (hin und zurück). Das ist für Abflug von DE ein sehr solider Preis.

Aktuell gibt es solche Meilenschnäppchen nach Montreal, Toronto, New York & Boston für Reisen im Juli und August 2024. Ihr solltet aber vorher die Verfügbarkeiten checken. Mehr zu den Meilenschnäppchen hier:

Vergangene Aktionen

Bundle&Go gibt es erst seit letztem Jahr. Der bislang beste Preis lag bei 1,08 Cent pro Meile, war aber nicht für jeden erhältlich. Hier eine Übersicht der letzten Deals:

AktionszeitraumAngebotBester Preis pro Meile
April 202440% Bonus1,250 Cent
März 202430% Bonus1,346 Cent
8. bis 30. November 202340% Bonus1,250 Cent (für alle)
1,161 Cent (personalisiert)
1. bis 7. November 202350% Bonus1,167 Cent (für alle)
1,083 cpm (personalisiert)
September 202360% Bonus1,094 Cent
Mai 202330% Bonus1,346 Cent

Einschätzung

1,25 Cent sind ein akzeptabler Preis für den Meilenkauf, zumal ihr hier keine Abos o.Ä. für abschließen müsst. Wer die Meilen jetzt sofort braucht, kann zuschlagen. Alle anderen sollten vielleicht eher auf den nächsten Deal warten, denn irgendwann gibt es sicher wieder bessere Preise.

Ohnehin sollte bei diesen Angeboten nur zuschlagen, wer auch einen Verwendungszweck für die Meilen im Kopf hat. Meilen verfallen nach drei Jahren und eine Anhebung der Punktepreise bzw. Zuschläge ist wohl nur eine Frage der Zeit.

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (39)

  1. Max.M. sagt:

    Ich warte lieber auf die ,hoffentlich anschließend kommende, 60% Promo. In 09/2023 gingen die Pakete fast in Echtzeit aufs Konto. vorher die Verfügbarkeiten gecheckt und ab mit Eva nach Tapeh.

  2. Rupert Everett Farscape sagt:

    Habe soeben zugeschlagen.

    Bezüglich „1 – was genau dieser Mitgliedsbonus ist, konnten wir nicht herausfinden.“ bedeutet man erhält einen Code den man bei der nächsten AVIS Buchung mit angeben soll und es werden dann zusätzlich 1.750Meilen zu den regulären Meilen gutgeschrieben.
    Den Avis Preferred Plus erhält man mittels Code in der eMail bei Neuregistrierung bzw man kann seinen bestehenden Account per eMail upgraden lassen.

  3. Andy sagt:

    Kann man eigentlich auch Meilen Schnäppchen Flüge für mehrere Personen buchen bzw. Wie hoch ist die Chance zu dritt nach New York zu kommen?

  4. zabadac sagt:

    moin und Dank für „vergangene Aktionen“ wär super wenn das überall in solch Themen käme

    hatte Ende Spet zugeschlagen, m.M. korrekt aber weder Meilen noch Abbuchugn kamen, nun neuer Anlauf

  5. Thomas sagt:

    Habe nur das uninteressante 4500 Meilen für 90 € bekommen – obwohl Vielflieger

  6. Jetti sagt:

    Hallo Wolfgang,
    mir gehts ähnlich. habe am 29.09. Bundle M gekauft, mit Amex bezahlt. Seitdem ist nix passiert. Die Hotline von M&M konnte mir auch nicht helfen und bat um Zusendung eines Kontaktformulars.

  7. Wolfgang sagt:

    Habe mir am 30. Das bundle L gekauft Mail erhalten und wurde auch von der Amex abgebucht bis jetzt allerdings keine Meilen erhalten – geht es da jemanden ähnlich und wohin könnte ich mich wenden?

  8. JP sagt:

    Achtung! Bei Zahlung mit Diners wird in Dollar abgerechnet. Und zwar nicht der Gegenwert von € 1.750 plus Wechselkursgebühren der Kreditkarte, sondern 2.010 Dollar plus Gebühren. Und dies obwohl ich in Österreich ansässiger M&M-Member bin. Somit hat mich das L-Bundle € 1.926 gekostet. Fühle mich betrogen und streite gerade mit points.com um den Differenzbetrag.

  9. Timo sagt:

    Also ich habe mir gestern Abend doch noch schnell das M Bundle bestellt. Leider hab ich noch keine Meilen erhalten, denke aber dass diese spätestens morgen da sein sollten.
    Bezahlung mit AMEX hat funktioniert.

  10. Peter sagt:

    Danke für den Tip. Habe eben das große Bundle mit der Eurowings VISA KK gekauft. Ging problemlos. Meilen waren praktisch sofort auf dem MM Konto sichtbar.

  11. Matthäus sagt:

    Bei mir gehts nicht, bei Zahlung sowohl mit Amex als auch mit Mastercard zeigt er irgendwas an, obwohl alles richtig ist.
    Ärgerlich…. Hat jemand das gleiche Problem.

  12. Mark Bunse sagt:

    Ich habe heute bei der Aktion zugeschlagen und mir 100.000 plus 60.000 Bonusmeilen gegönnt, diese waren innerhalb weniger Minuten auf meinem Konto, wenn ich das richtig verstehe kann ich diese Aktion bis zu 5 mal bis zum 30.09 nutzen oder habe ich dies falsch interpretiert? Vor dem Verfall habe ich als bis 2027 bereits qualifizierter Senator keine Angst, eher vor extremen Meilenentwertung ab 01.01.2024. Na mal schauen, die nächsten Urlaube sind mit einem vollem Meilenkonto auf jeden Fall gesichert.

    • Peer sagt:

      Ist m.E. nicht ganz klar, ob sich die maximal 500.000 Meilen pro Jahr mit oder ohne Berücksichtigung des Bonus verstehen. Zumindest 3x sollet aber ohne Probleme gehen, für alles andere müsstest du mal direkt bei Miles&More nachfragen 🙂

    • Alex sagt:

      Hi, wie hast Du das mit „bis 2027 Qualifizierung“ gemacht? Ich dachte bis 2026 ist maximum.

      • Mark Bunse sagt:

        Hallo, ich meinte 02/2027. Ich bin jetzt bereits bis 02/25 qualifiziert plus 2 Jahre ist dann 02/27. Allerdings muss ich schauen ob die sicher geglaubte Requalifizierung nun auch klappt. Bin am Donnerstag von Stockholm nach Melbourne geflogen. Hatte Business Class J bei Thai gebucht, Hin- und Zurück sollte dies 38.000 Meilen geben. Nun hatte der Flieger von Stockholm nach Bangkok allerdings technische Probleme, wurde repariert und der Flug am 03/11 komplett gecancelled. Passagiere die nur nach Bangkok wollten, wurden auf den nächsten Tag umgebucht ( da hob die reparierte Maschine dann um 18:56h anstatt geplant um 13 Uhr ab) Da ich nach Australien wollte und alle Flüge nach Downunder extrem gut gebucht sind, wurde ich unfreiwillig auf Stockholm über Dubai nach Melbourne mit Emirates umgebucht. Nicht nur, dass ich in einer uralten Mühle (777-300ER) von Stockholm nach Dubai flog, bei der der Sitz eine Katastrophe war und der Service unterirdisch, der Anschlussflug in Dubai mit der A380 in Biz war nicht viel besser, uralter Sitz der fast auseinanderfiel und da ich keinen Status bei Emirates habe, wurde ich behandelt als würde ich kostenlos fliegen, miserabler Service. Das Hauptproblem ist nun, dass ich keine StarAlliance Meilen für den Hinflug bekomme. Habe bereits Thai bezüglich Original Routing Credit kontaktiert, mal sehen was dabei herauskommt. Wenn nicht, fehlen mir 7000 Meilen zum Senator (mit dem Originalrouting hätte ich am 20.11. bereits 110.000 Statusmeilen) und ich muss noch mindestens zwei Europabusinessflüge machen, für die ich keine Zeit habe und auch kein Geld ausgeben möchte. Mal sehen was dabei herauskommt.

  13. Ralf sagt:

    Wie bekomme ich den Avis Bonus eingelöst?

  14. Bernd Machold sagt:

    Hallo,
    ich kenne mich mit Miles and More noch gar nicht aus.Wenn ich jetzt für 1000€ Milen kaufen würde(65000) kann ich die Punkte dann für alle Flüge nutzen?Wollte nächstes Jahr mit meiner Frau auf die Malediven zu meinem 60. Geburtstag.Könnte ich die Meilen dann nutzen??? Habe mal geschaut,ein Business Class Flug würde 55000 Meilen kosten.Wäre sowas machbar???

    • Peer sagt:

      Also zunächst müsstest du mal schauen, ob es Verfügbarkeiten für deine gewünschte Strecke gibt. Ich fürchte, dass es daran schon scheitern wird.

      Dazu kommt noch:
      – dass sich der Wert von 55.000 Meilen pro Richtung versteht
      – pro Richtung nochmal ca. 200€ bis 300€ Steuern & Gebühren dazu kommen

      Insgesamt würdet ihr dann also 110.000 Meilen + ca. 500€ pro Person benötigen. Das lohnt sich m.E. nicht besonders, selbst wenn es Verfügbarkeiten geben würde.

    • Stefan sagt:

      Wenn man es für oneway-Biz-Flüge oder Meilenschnäppchen nützt, ist es gut angelegt

  15. Kati sagt:

    Wir haben für die Familie einen Meilen- Pool.
    Ist es egal für wen (Erwachsene oder Teenies) ich die Meilen kaufe, sodass alle profitieren können oder sind diese Meilen dann personengebunden?

    • zabadac sagt:

      moin, nein im Pool ist es egal wem sie gehören, nur allgemein darauf achten das zuerst Meilen verbraten werden die kurz vor Verfall stehen, habe so gerade PM meiner Frau gerettet, waren allein zu wenig für den Flug zumal ich zZt Companion Bonus bekomme. leider sieht man selbst nicht mehr was wann verfällt da nur der Total im Pool gezeigt wird. aber 3 Jahre ist lange Zeit

      generell sollte möglichst der PM kfn der die Mimo Mastercard hat, dann verfällt eh nix

  16. zabadac sagt:

    kriege gerade Schreck, aber umsonst. bei „Übersicht der Meilenbundles „hat sich offenbar ein Fehler eingeschlichen, die alten Zahlen aus März = 30 % genannt.
    die darüber genannten Zahlen stimmen aber.

    danke für den Tipp., 2 x BKK F gebongt.. trink nen Schampus auf Euer Wohl.

  17. Frank sagt:

    Kann man die auch für Meilenschnäppchen nutzen? 🤔

    • Peer sagt:

      Laut letzten Erfahrungsberichten erfolgt die Gutschrift i.d.R. sofort. Sollte also klappen, sofern es Verfügbarkeiten für deinen Wunschtermin gibt

  18. Charlie sagt:

    Kann man mit Amex zahlen ?

  19. Paul sagt:

    Zum Beispiel 2x Business Class tickets mit ET nach Zentralafrika und zurück für 140’000 Meilen und sehr wenig Steuern.

    liebe Grüsse

  20. Paul sagt:

    Die Aktion ist wieder da. Dieses mal mit 60% mehr. Kann definitiv interessant sein.

  21. Paul sagt:

    Wie oft kommen solchen Aktionen vor? Ich kann mir an die letzte vor knapp 6 Monaten erinnern denke ich.
    Ich habe jetzt noch genug Meilen aber überlege es mir trotzdem…

    • Peer sagt:

      Soweit ich weiß, gab es in den letzten Monaten immer mal wieder welche solche Aktionen, mit leicht unterschiedlichen Preisen. Allerdings ist die Möglichkeit, Meilen auf diesem Wege zu kaufen, noch recht neu. Kann sein, dass es jetzt etwas abflacht

  22. Fritz Puschacher sagt:

    Eine Entwertung der Miles&More-Meilen ist ohnehin nur eine Frage der Zeit!
    Wie ist das gemeint? Sollte man die Meilen die man hat schnell noch einlösen?

    • Peer sagt:

      Die Meilen schnellstmöglich einlösen ist ohnehin unsere Empfehlung für alle Programme.

      Bei Miles&More ist das Risiko einer Meilen-Entwertung aber meines Erachtens besonders hoch, da die Werte seit Jahren stabil sind. Das Gute ist immerhin, dass Mile&More etwaige Erhöhungen mehrere Monate im Voraus bekannt geben muss.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.


Suchen