Hawaii ab 506€ mit Oneworld von Zürich (557€ mit Gepäck)

Kalalau Beach, Kauai, Hawaii

Von den Oneworld-Mitgliedern American Airlines, Finnair, Iberia und British Airways gibt es derzeit ein nettes Angebot für Flüge von Zürich nach Hawaii. Ab 560 CHF (~508 €) erhaltet ihr einen Hin- und Rückflug zu vier verschiedenen Inseln des Archipels – und das bis Februar 2022.

Die Tickets werden zu diesem Preis in der Basic Economy ausgestellt, die nur Handgepäck und keine Sitzplatzwahl beinhaltet. Interessanterweise beträgt der Aufpreis zur Main Cabin inkl. 23 kg Gepäck an vielen Terminen aber nur 60 CHF (~54 €) für den Roundtrip.

Info

Die Einreise in die USA aus Europa ist derzeit nicht gestattet, das gilt auch für den Bundesstaat Hawaii. Wann die Grenze wieder geöffnet wird, steht noch in den Sternen.

American Airlines bietet allerdings Kulanzregeln für die Umbuchung. Tickets, die zwischen 1. und 30. April 2021 gebucht werden, lassen sich ohne Umbuchungsgebühr umbuchen. Dabei ist es auch möglich, die Strecke zu ändern. Es muss aber stets die Differenz zwischen alten und neuem Flugpreis bezahlt werden.

Ihr könnt zwischen folgenden Zielen wählen:

Buchen könnt ihr das Angebot anscheinend ausschließlich, wenn ihr euch von Google Flights direkt zu American Airlines weiterleiten lasst. Über unser Formular gelangt ihr direkt zur Verbindungsauswahl an eurem Wunschtermin. Bedenkt dabei, dass das Angebot grundsätzlich nur für Reisen von September 2021 bis Februar 2022 gültig ist:

Bei den günstigsten Tickets erfolgt die Langstrecke meist mit American, Finnair oder Iberia. Wenn die Reise ein Segment mit British Airways beinhaltet, fällt der Preis ca. 40€ höher aus.

Suchen & Buchen

Wie lange das Angebot noch gilt, ist uns nicht bekannt. Am günstigsten sind die Flüge im November 2021 sowie Januar und Februar 2022. Für etwas mehr Geld könnt ihr auch im September, Oktober und Dezember reisen.

Der Mindestaufenthalt beträgt 6 Tage, eine Grenze nach oben sieht der Tarif nicht vor. Mit der Reisegenehmigung ESTA für 14 $ (~12 €) sind aber maximal 90 Tage Aufenthalt gestattet.

Passende Termine findet ihr schnell & einfach mithilfe von Google Flights (Anleitung). Von dort könnt ihr euch dann zur Buchung direkt auf AA.com weiterleiten lassen.

Von Zürich nach Honolulu für 560 CHF (~508 €) mit Finnair und American

Der Preis für das Upgrade auf die Main Cabin schwankt je nach Termine zwischen 61 CHF (~55 €) und 187 CHF (~170 €). Die Tarifauswahl steht teilweise nur bei Google Flights, manchmal auch noch auf AA.com zur Verfügung:

Meilen

Buchungsklasse ist B für Flüge mit American und O bei allen anderen Airlines. Bei Flügen mit American gibt es deutlich weniger Möglichkeiten zum Meilensammeln als bei den übrigen Airlines. Für das Beispiel-Routing aus der Flugkarte könnt ihr mit folgenden Gutschriften rechnen:

  • 4.640 Punkte bei Finnair Plus
  • 4.560 Avios + 100 TP bei British Airways Executive Club
  • 4.560 Prämienmeilen + 300 Statusmeilen bei Iberia Plus
  • 4.560 Meilen bei Royal Air Maroc Safar Flyer
  • 3.350 Meilen bei Alaska Mileage Plan
  • 3.350 Meilen bei Malaysia Airlines Enrich
  • 1.670 Qmiles + 10 Qpoints bei Qatar Privilege Club
  • 1.670 Meilen bei SriLankan FlySmiles
  • 1.670 Meilen bei S7 Airlines Priority Club
  • 1.670 Meilen bei Japan Airlines Mileage Bank
Daten bereitgestellt von wheretocredit.com. Ohne Garantie auf Richtigkeit.

Gutscheine auf Hotels

Bei Hotels sollte man sich nicht nur auf den günstigsten Preis verlassen sondern besonders Gutscheine und Aktionen nutzen. Hier eine aktuelle Übersicht über Gutscheine:

Cover Picture: © Maridav

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (2)

  1. Hans meier sagt:

    Premium Eco ist für etwas über 1000.- CHF zu haben. Lässt sich auch kombinieren, hin Eco – zurück PremiumEco, wovon aber nur der Lange Flug in dieser Klasse ist. Dafür generell 2×23 KG Gepäck.

    • Peer sagt:

      In Premium Eco ist es auch immer einen Blick wert, explizit nach Flügen über Dallas zu suchen. DFW-HNL hat dann eine echte Premium Eco zum gleichen Preis

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.

Suchen