Norwegian Jade: 12 Nächte Transatlantik Lissabon → New York ab 617€ p.P. (kein Einzelzuschlag)

Anfang November 2023 fährt die Norwegian Jade der US-Reederei Norwegian Cruise Line von Lissabon nach New York. Die Kreuzfahrt dauert 12 Nächte und beinhaltet auch Zwischenstopps auf den Azoren sowie Bermuda. Die Innenkabine ist momentan bereits ab 617€ pro Person buchbar.

Ebenfalls preislich interessant ist die Außenkabine für 858€ pro Person. Für die Balkonkabine werden 1.222€ pro Person fällig. Im Preis enthalten ist die Vollpension im Buffet- oder Hauptrestaurant sowie die Nutzung der meisten Bordeinrichtungen.

Für Alleinreisende gibt es diesmal ebenfalls tolle Nachrichten. Die identischen Preise gelten nämlich ebenfalls für die Einzelbelegung der Kabine.

Info

Norwegian Cruise Line berechnet auf eurem Bordkonto ein automatisches Crew-Trinkgeld in Höhe von 20 $ (~18 €) pro Person und Tag. Falls ihr damit nicht einverstanden seid, könnt ihr diesen Betrag an der Rezeption vor Ende Reise anpassen oder bei Bedarf komplett stornieren lassen.

Route

Eure Kreuzfahrt startet in Lissabon und führt zunächst nach Funchal auf Madeira. Mitten im Atlantik liegen auch die beiden nächsten Stopps, Ponta Delgada und Horta auf den Azoren. Danach folgen 3 Seetage, bevor das Schiff die Bermudas erreicht. Hier gibt es dann einen Aufenthalt über Nacht und somit besonders viel Zeit, um die Inselgruppe zu erkunden. Abschließend könnt ihr euch während des letzten Seetages entspannen, bevor das Schiff die Weltmetropole New York erreicht.

TagDatumZielAnkunftAbfahrt
13. Nov 23Lissabon, Portugal21:00
24. Nov 23Seetag 🌊
35. Nov 23Funchal, Madeira, Portugal09:0020:00
46. Nov 23Seetag 🌊
57. Nov 23Ponta Delgada, São Miguel, Azoren07:0020:00
68. Nov 23Horta, Faial, Azoren07:0015:30
79. Nov 23Seetag 🌊
810. Nov 23Seetag 🌊
911. Nov 23Seetag 🌊
1012. Nov 23Royal Naval Dockyard, Ireland Island, Bermuda16:00
1113. Nov 23Royal Naval Dockyard, Ireland Island, Bermuda16:00
1214. Nov 23Seetag 🌊
1315. Nov 23New York City, New York, USA07:00

Schiff

Die Norwegian Jade wurde 2006 gebaut und zuletzt im Jahr 2022 renoviert. Das Schiff ist 294 Meter lang sowie 38 Meter breit und kommt auf eine Maximalgeschwindigkeit von 23 Knoten. Bis zu 2.402 Passagiere können auf der Norwegian Jade ihren Urlaub verbringen und werden dabei von über 1.000 Crewmitgliedern betreut

Gemäß dem Freestyle Cruising Konzept von Norwegian Cruise Line bietet auch die Norwegian Jade ein vielfältiges gastronomisches Angebot, vielfältige Freizeitmöglichkeiten sowie ein buntes Unterhaltungsprogramm, welches für jeden Geschmack etwas bereithält.

Wer sportlich aktiv werden möchte, hat auf dem Schiff viele Möglichkeiten. Es gibt einen Joggingtrack, einen Tennisplatz sowie ein Basket- und Volleyballfeld. Zur Entspannung stehen verschiedene Massagen und Wellnessanwendungen zur Verfügung. Neben den Shows im Theater sorgen auch das Casino sowie 14 Bars und Lounges für Unterhaltung.

Neben den inkludierten Dining-Optionen stehen auch verschiedene Spezialitätenrestaurants (gegen Aufpreis) zur Verfügung. Dazu zählen etwa das Teppanyaki und ein typisch amerikanisches Steakhouse. Bei Norwegian Cruise Line gibt es keine vorab festgelegte Sitzungen für das Abendessen. Jeder Gast kann somit frei entscheiden, wann, wo und mit wem er essen gehen möchte.

Die Norwegian Jade bietet eine enorme Vielfalt an Kabinenkategorien, von den günstigen Innenkabine bis hin zu luxuriösen Suiten im exklusiven The Haven Bereich. Dort finden sich 2 Garden mit einer Größe von jeweils 438 m2, die 3 Schlafzimmer sowie ein eigenes Sonnendeck mit Whirlpool bieten. Hier werden sich selbst Gäste mit den exklusivsten Ansprüchen wohlfühlen.

Die Bordsprache auf dem Schiff ist Englisch und die Bordwährung der US-Dollar. Ihr könnt eure Abrechnung für Einkäufe während der Kreuzfahrt entweder per Kreditkarte oder in bar begleichen. Auch auf Europa-Kreuzfahrten gilt dabei der US-Dollar als offizielle Währung.

Nachfolgend einige Impressionen von den Kabinen sowie vom Schiff:

An- und Abreise

Diese Kreuzfahrt startet in Portugals Hauptstadt Lissabon und endet in New York. Einen günstigen Hinflug nach Lissabon gibt es aktuell mit Ryanair ab Köln bereits für 39€ (zzgl. Gebühren für Hand- und Aufgabegepäck).

Für den Rückflug von New York gibt es aufgrund der guten Anbindung zahlreiche Optionen. Wir empfehlen euch, nach Ende der Kreuzfahrt noch ein paar Tage für Sightseeing einzuplanen. Ihr seid schließlich in der Stadt, die bekanntlich niemals schläft und das sollte man nutzen. Einen günstigen Rückflug gibt es etwa mit Condor am 17. November nonstop nach Frankfurt für 290€ (bzw. 340€ mit Hand- und Aufgabegepäck)

Für die Suche nach den passenden Flügen könnt ihr auch die nachfolgenden Formulare nutzen, um flexibel die besten Verbindungen an euren Wunschdaten zu finden. Danach ist mit einem Klick eine Weiterleitung zu unserer Flugsuche oder Idealo möglich.

Hinflug nach Lissabon
Rückflug von New York

Doch nicht die richtige Kreuzfahrt für euch? Dann schaut mal hier:

Unsere Ratgeber zum Thema Kreuzfahrten:

Ihr haltet noch nach der richtigen Reisekreditkarte Ausschau? Wir haben eine Vielzahl von Anbietern miteinander verglichen:

Dir gefällt der Artikel? Hier gibt es täglich mehr davon:

100% kostenlos und jederzeit kündbar!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.

Suchen