Vueling Sale: Spanien ab 51€ roundtrip im Sommer 2021 (inkl. Personal Item + kleinem Trolley)

Vueling Airbus A320

Bei Vueling läuft bis 2. Juni 2021 wieder ein größerer Sale, bei dem Flüge ab 10€ versprochen werden. Ab dem D-A-CH-Raum lassen sich die beworbenen Preise nicht erzielen, aber es ergeben sich dennoch ein paar nette Preise nach z.B. Mallorca oder Barcelona.

Das Angebot gilt für Flüge von 14. Juni bis 31. Oktober 2021, wobei wir günstige Tickets erst ab Juli finden konnten. Dafür gibt es auf den meisten Strecken auch gute Verfügbarkeiten im Hochsommer.

Info

Bitte beachtet vor der Flugbuchung die Informationen des Auswärtigen Amtes zum Reiseziel.

Im günstigsten Tarif Basic gibt es nur noch sehr eingeschränkte Kulanzregeln, wenn ihr positiv auf Covid getestet werdet oder ein Lockdown verhängt wird. Es sollte aber grundsätzlich möglich sein, eine Erstattung der Steuern & Gebühren zu beantragen. Die Tarife Optima und TimeFlex können jederzeit storniert werden, ihr erhaltet den Flugpreis dann als Guthaben erstattet. Bei Umbuchungen fällt allerdings die Tarifdifferenz an. Die genauen Regeln könnt ihr hier auf der Vueling-Seite nachlesen.

Interessant ist vor allem, dass bei Vueling weiterhin ein Personal Item (40 x 30 x 20 cm) sowie ein kleiner Trolley (55 x 40 x 20 cm) inkludiert sind. Im Basic-Tarif muss letzterer allerdings eingecheckt werden, wobei es des Öfteren zu langen Schlangen kommt. Dennoch ein großer Vorteil im Vergleich mit z. B. Ryanair und neuerdings leider auch Easyjet.

Auch die Preise für dem Optima-Tarif sind fair. Auf der Strecke von Berlin nach Barcelona kostet dieser z. B. nur 21€ Aufpreis je Richtung und beinhaltet dann:

  • 25 kg Gepäck
  • Personal Item + Handgepäck-Trolley in der Kabine
  • Sitzplatzreservierung
  • Storno-Option gegen Guthaben

Im Rahmen dieses Angebots haben wir folgende Preise für den Hin- und Rückflug im Basic-Tarif ermittelt. Besonders interessant sind natürlich die Flüge für ca. 50€:

Nach Barcelona:

Nach Mallorca:

Übrige Ziele:

Über unser Formular könnt ihr einfach nach der gewünschten Verbindung suchen. Wählt einfach die gewünschte Strecke und Reisedaten aus. Wir leiten euch dann zur Buchung direkt auf Vueling.com weiter:

Die Flüge werden mit Airbus-Jets der A320-Familie durchgeführt. Der Sitzabstand beträgt knappe 74 cm.

Suchen & Buchen

Das Angebot gilt voraussichtlich bis 2. Juni 2021 für Flüge zwischen 17. Mai und 31. Dezember 2021. Auf einigen Strecken gibt es auch noch im Sommer gute Verfügbarkeiten. Reduziert sind sowohl Oneway- als auch Roundtrip-Tickets.

Zur Suche günstiger Tickets könnt ihr den Preiskalender auf der Angebotsseite verwenden. Gebt dort einfach nur den Monat an statt direkt ein konkretes Reisedatum. Dann werden euch die günstigsten Monate und Tage für die ausgewählte Strecke aufgelistet:

Alternativ könnt ihr zur Suche auch Google Flights (Anleitung) verwenden. Wir empfehlen im Anschluss die Buchung direkt bei Vueling.

Tarife & Gebühren bei Vueling

Der Basic-Tarif bei Vueling beinhaltet ein Personal Item (40 x 30 x 20 cm) sowie ein weiteres Gepäckstück wie z.B. einen Kabinen-Trolley mit den Maßen 55 x 40 x 20 cm. Dieser muss allerdings am Schalter eingecheckt werden. Nur gegen Gebühr dürft ihr ihn als Handgepäck mitnehmen.

Falls ihr Gepäck aufgeben wollt, lohnt sich der Optima-Tarif. Dieser beinhaltet dann 25 kg Aufgabegepäck, Personal Item + Trolley als Handgepäck und eine Reservierung der Standard-Sitzplätze.

Eine Sitzplatzreservierung gibt es je nach Strecke ab 3€, für XL-Sitzplätze am Notaufgang werden ca. 16 € – 24 € zusätzlich fällig.

Gutscheine auf Hotels

Bei Hotels sollte man sich nicht nur auf den günstigsten Preis verlassen sondern besonders Gutscheine und Aktionen nutzen. Hier eine aktuelle Übersicht über Gutscheine:

Cover Picture: Bene Riobó - wikimedia.com

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (10)

  1. Tuareg sagt:

    Notaufgang, das wäre so praktisch ?? Ich kann nicht mehr! ?

  2. derreisende sagt:

    Hat man seine Oneworld-Statusvorteile wenn man mit Vueling fliegt? Also Loungezugang in Barcelona, Priority Check-in usw?

  3. Robert sagt:

    Hallo zusammen,

    Ich kann ebenfalls nur von Vueling abraten. Ich habe 2014 in Barcelona gewohnt und etwa 20 Flüge nach Ffm gehabt davon 18x LH und 2 x Vueling. Preislich spart man in der Regel nichts da Lh Preise ab 90€ Hin und Zurück anbietet. Durch schlechte Parkpositionen am Frankfurter Flughafen braucht man locker 30min mehr, plus wenn man den Zug nehmen möchte muss man von Terminal 2 zum Terminal 1. Berechnet man seine Zeit legt man hier definitiv drauf. Was mich extrem störte : 2x funktionierte der Online Check In nicht und trotz Anrufen bei der Hotline (ohne Problemlösung) musste ich am Flughafen antanzen und Vor Ort einchecken (Riesen Schlange + unfreundliches Personal). Was ich arg dreist fand, den Herschaften vor mir wurde erzählt wenn Sie keinen Platz kaufen kann es sein das Sie nicht mitgenommen werden ebenfalls forderte die Dame die Herrschaften auf dass Sie ihr Handgepäck wiegen muss.
    Ein solches Vorgehen einer Airline habe ich noch nie erlebt. Aber das spricht wohl für die katalanische Art miserabler Service und tun als ob.

    • TheM sagt:

      Die LH-Schnäppchen gibts in der Regel nur mit Abflug aus dem Ausland.

      Wer aus Deutschland nach Spanien will, zahlt da bei LH in der Regel deutlich mehr.
      Bei Vueling sind die Tarife, ähnlich wie bei Ryanair, easyjet und co. Oneway-Streckengebunden.

  4. Harald sagt:

    Vor der Buchung mit Vueling rate ich dringend dazu in den einschlägigen Bewertungsportalen nach dieser Fluggesellschaft zu suchen!
    Ich hatte bisher 2 Flüge mit Vueling, der erste ging gut, beim 2. ging mein Koffer auf der Strecke STR-BCN verloren. Zum einen hat Vueling eine katastrophale Gepäckermittlung und zum anderen wurden mir keinerlei Auslagen für die Erstausrüstung erstattet (trotz mehrmaliger schriftlicher Anmahnung).
    Zu allem Übel wurde mein Koffer dann zwar nach 5 Tagen im Hotel zugestellt, aber leider aufgebrochen und es wurden Markenklamotten und Gegenstände im Wert von 250 Euro entwendet.
    Vueling hat jegliche Kompensation abgelehnt, nicht einmal der beschädigte Koffer wurde ersetzt. Man sagte mir, ich solle versuchen mein Recht einzuklagen. Nie wieder kann ich da nur sagen. Lieber ein paar Euro mehr ausgeben.

    Daher kann ich von dieser Airline nur abraten und die vielen negativen Bewertungen im Internet sollten zu denken geben.

    • Johannes sagt:

      Tut mir leid. Das ist aber leider fast normal bei vielen Fluggesellschaften. Ich würde dir empfehlen wirklich eine Klage einzureichen. Ich habe bisher sehr gute Erfahrung mit der Kanzlei Woicke gemacht: https://www.kanzlei-woicke.de/

      Vielleicht hilft dir das.

      • Harald sagt:

        Hallo Johannes,

        vielen Dank für deinen Link. Bei einem Streitwert von knapp 300 Euro, lohnt sich ein Anwalt für mich nicht. Mein Zeitverlust und auch die sonstigen Kosten stehen nicht im Verhältnis zum eingeklagten Betrag. Und das weiß Vueling.

        Das dies in der heutigen Zeit ein normales Verhalten der Fluggesellschaften ist, kann ich so nicht bestätigen. Ich komme im Jahr auf ca. 30 Flüge und habe so ein Verhalten noch nie erlebt. Selbst die damalige Spanair hat mir meinen beschädigten Koffer anstandlos mit dem Anschaffungswert ersetzt und bei der LH war die Sache sogar nach 3 Wochen ohne Ermahnung oder großem Nachfragen erledigt.

        Vueling hat eine der schlechtesten Kundenorientierung der europäischen Airlines. Das was man im Internet auf deutsch oder englisch lesen kann, ist nur die Spitze des Eisberges. Da es sich um eine spanische Fluggesellschaft handelt, sind die meisten Beschwerden in den spanischen Foren zu finden und was man dort liest ist haaresträubend. Ich persönlich fliege meine innerspanischen Verbindungen mittlerweile lieber mit Ryanair…und das soll was heißen.

        Natürlich muss jeder für sich selbst entscheiden und der Preis ist oft das einzig entscheidende Kriterium. Nur sollte sich jeder vorher informieren und wissen worauf er sich einlässt, wenn etwas schief läuft. Und das passiert an den großen Drehkreuzen wie BCN oder MAD leider viel zu oft, da die connection-time zwischen den Flügen auch oft zu kurz von Vueling-Buchungssystem angesetzt ist, dass das Gepäck nicht mitkommen kann.

        Viele Grüße
        Harald

  5. Johannes sagt:

    Danke habe ich auch ergänzt!

  6. Mary sagt:

    Vueling-Tickets ab 39,99 Euro: sehr schlechte Erfahrung mit Vueling. Wir hatten einen Rückflug von Barcelona nach Genua (BCN-GOA) für Sonntagabend (02.Juni 2013 um 1915h) gebucht. 2 Tage vor Abflug informierte uns Vueling nur per E-Mail, dass der Rückflug gestrichen sei und sich sowohl Reisezeit als auch Reiseziel geändert haben. Geflogen wurde am Sonntagmorgen (10.40h) nach Mailand Malpensa anstatt nach Genua. Wir haben den gesamten Sonntag unseres Wochenendes in Spanien verloren.
    Am Flughafen in Mailand angekommen war niemand von Vueling am Gate, um über den versprochenen Shuttle-Bus zu informieren. Erst nach langem Suchen und Warten tauchte eine Dame auf, die nicht einmal eine Passagierliste der betroffenen Fluggäste besaß. Ein Bus nach Genua wurde erst 2 Stunden nach Ankunft zur Verfügung gestellt (Mittagessen wurde in der Zeit angeboten, immerhin).
    Uns wurde nicht mitgeteilt, warum der Flug gestrichen wurde, aber wir nehmen an, dass der Grund darinlag, dass wir nur 16 Fluggäste mit dem Reiseziel Genua waren. Also aufgepasst bei Buchungen mit Vueling, ein gut organisiertes Wochenende kann sich schnell verkürzen und die Heimreise sich dagegen verlängern.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.


Suchen