Fluggastrechte bei Finnair durchsetzen (Erfahrungen & Kontakt)

Finnair Wingtip

Bei Finnair scheint sich bei der Bezahlung von Ansprüchen in den vergangenen Jahren etwas getan zu haben. Vor einigen Jahren war es noch fast unmöglich ohne Klage an sein Geld zu kommen. Selbst nach dem für sie verlorenen Prozess wurde nicht gezahlt. Inzwischen scheint die Zahlungsmoral gut zu sein und das Geld wird schnell bezahlt.

Info

Diese Einschätzung basiert nur auf Erfahrungsberichten. Sie bietet keine Garantie und kann von Fall zu Fall abweichen.

Kontakt zu Finnair

Finnair bietet ein Online-Formular für die Geltendmachung von Ersatzansprüche an. Zudem gibt es auch ein Formular für Stornierungen seitens Finnair: Finnair – Ersatzanspruch geltend machen

Das Formular, um Ersatzansprüche geltend zu machen, findet ihr etwas versteckt unter Feedback. Dabei müsst ihr unbedingt oben unter Ihr Feedback auf Ausgleichszahlungen gemäss EU-Verordnung klicken.

Formular für Ausgleichszahlungen bei Finnair

Deutsche Postadresse

Finnair Oyj
Kaiserstraße 53
60329 Finnair
Telefonnummer: 0049 69 66405033 (09:00 bis 18:00 Uhr)

Finnische Postadresse für Ersatzansprüche

SL/403, 
01053 FINNAIR, 
FINNLAND

Erfahrungen

Jahr: 2019
Anspruchshöhe: 600 €
Grund: Anschlussflug verpasst aufgrund verspäteten Start des Zubringerfluges (technische Probleme bei der Gepäckbeladung)
Reaktion auf Forderung: Finnair verwies nach Einreichung meiner Forderung per Mail über die App „Flugärger“ der Verbraucherzentrale NRW noch am selben Tag auf das Online-Formular auf deren Internetseite. Hierüber habe ich nochmals sämtliche Angaben mit der Bitte um Zahlung der Entschädigungssumme eingetragen. Zwar steht im Formular als Hinweis, man müsse sich innerhalb von 2 Monaten nach seinem Flug gemeldet haben (der betreffende Flug war bereits im Frühjahr 2019) und es wird einem ein Voucher für Buchungen bei Finnair als Alternative zur Ausgleichszahlung angeboten, jedoch habe ich beides ignoriert und die Auszahlung angefordert.
Ausgang: Innerhalb von 12 Stunden nach dem Ausfüllen des Online-Formulars bekam ich die Bestätigung der Auszahlung von Finnair mit der Bitte um Entschuldigung für die Unannehmlichkeiten. Weitere 24 Stunden später war der volle Betrag bereits auf meinem Konto eingetroffen. Nachdem was ich bisher gelesen hatte zu Finnairs Umgang mit Entschädigungsforderungen, war ich von der schnellen und unkomplizierten Abwicklung sehr positiv überrascht!


Jahr: 2019
Anspruchshöhe: 2x 600 €
Grund: Anschlussflug in Los Angeles durch Finnair Flug verpasst, eine Buchungsreferenz, daher EU Recht anwendbar.
Reaktion auf Forderung: Umgehend bezahlt, innerhalb von 7 Tagen.
Ausgang: Umgehend auf gewünschtes Konto erstattet, ich war noch gar nicht zu Hause, da war das Geld schon drauf.
Danke geht an Fabian!


Jahr: 2016
Grund: Flug gecancelt, weniger als 12 Stunden vorher
Anspruchshöhe: 600€
Reaktion auf Forderung: Zunächst keine. Nach Anwaltsschreiben dann Verweis auf außergewöhnliche Umstände (Streik), keine Begründung oder Belege, kein Geldangebot
Ausgang: Säumnisurteil, dass dann per Gerichtsvollzieher vollstreckt werden musste. Was für ein Aufwand. Finnair hat alles getan, um sich dagegen zu wehren.
Danke an Andreas!


Jahr: 2012
Grund: Annullierung kurz vor Abflug
Anspruchshöhe: 600€
Reaktion auf Forderung: Angebot eines 80€ Gutscheins. Dann 600€ Gutschein. Dann wieder 80€ Gutschein.
Reaktion auf Klage bei Gericht: Auf außergewöhnliche Umstände (technischer Defekt) berufen
Ausgang: Ausgleichszahlung erhalten
Sonstiges: Klage wurde zeitweise abgewiesen, weil sich Gericht für nicht zuständig hielt. Rüge konnte Richter umstimmen. Nach Niederlage vor Gericht zahlte Finnair immer noch nicht. Erst der Gerichtsvollzieher konnte das Geld eintreiben.


Jahr: 2009
Grund: Verspätung nach Umbuchung wegen Annullierung
Anspruchshöhe: 600€
Reaktion auf Forderung: Verweis auf außergewöhnliche Umstände (Streik)
Reaktion auf Mahnbescheid: Widerspruch
Klageerwiderung bei Gericht: keine
Ausgang: Ausgleichszahlung erhalten
Sonstiges: Ansprüche selber durchgesetzt
Danke geht an Todo!

Eure Erfahrungen?

Helft mit und schickt mir eure Erfahrungen mit der Zahlungsmoral der Fluggesellschaften! Einfach dieses Formular ausfüllen und eure Erfahrung kann vielen Passagieren weiterhelfen:

Suchen