Startseite Allgemein Kreditkarten American Express: So hoch ist euer Verfügungsrahmen

American Express: So hoch ist euer Verfügungsrahmen

gültig

Die meisten Banken kommunizieren den Verfügungsrahmen eurer MasterCard oder Visa klar und deutlich, anders ist es bei American Express. Das genaue Limit eurer Karte blieb immer ein kleines Geheimnis. Jetzt kommt etwas Licht ins Dunkel: Dank eines neuen Online-Tools könnt ihr überprüfen, ob eure Einkäufe genehmigt werden.

Viele von euch haben sich sicher im Sommer auch die American Express Platinum Karte geholt, als es diese mit megamäßigen 75.000 Membership Rewards Punkten als Willkommensangebot gab. Doch wie viel Geld könntet ihr damit theoretisch eigentlich ausgeben. Die Antwort könnt ihr euch jetzt selbst über ein neues American Express Tool geben. Dort könnt ihr eine beliebige Summe eingeben und American Express sagt euch ob dieser Betrag genehmigt werden würde:

Amex Verfügungsrahmen prüfen
So sieht das neue Tool aus

So sieht die erfolgreiche Abfrage dann aus:

Amex Verfügungsrahmen prüfen positiv
Diese Anfrage wurde genehmigt

Und so, wenn ihr dann doch nicht ganz so viel Geld ausgeben dürft: 

Amex Verfügungsrahmen prüfen negativ
Ganz so viel Geld kann man dann doch nicht ausgeben

Maximal könnt ihr drei Anfragen pro Tag stellen. Danach müsst ihr 24 Stunden warten, bis neue Prüfungen möglich sind.

Noch keine American Express?

Ihr habt noch keine American Express Karte? Dann schaut euch doch mal diesen beiden Angebote für die Gold und Platinum Karte. Als Willkommensbonus winken bis zu 30.000 Membership Rewards Punkte, welche sich unter anderem in 24.000 British Airways Avios umwandeln lassen – genug für z.B. zwei Hin- und Rückflüge nach London. 

Fazit

Gerade die Platinum Karte von American Express hatte immer den Ruf eine Karte „ohne Limit“ zu sein. Das stimmt in der Praxis aber nicht. Mit dem Online-Tool könnt ihr jetzt selber austesten, wie hoch diese Limit ist. Überraschend ist auf jeden Fall die Höhe, selbst als Student habe ich einen Rahmen von mindestens 20.000€. Der Rahmen wird laut American Express fortlaufend angepasst und nicht nur von eurem Einkommen, sondern auch von der Dauer euer Mitgliedschaft und euren bisherigen Ausgaben abhängig. 

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (4)

  1. Nach 4 Versuchen wurde die Funktion gesperrt. Darf jetzt bei Amex anrufen. Als Update bitte hinzufügen.

    Antwort

    • Ist doch auch auf der Amex-Seite groß vermerkt:

      „Je Karte können Sie innerhalb 24 Stunden bis zu drei Anfragen tätigen“

      Habe es trotzdem mal ergänzt.

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.